Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Baia Domizia
Umgebung

Villaggio Camping Baia Domizia ****

Villaggio Camping Baia Domizia (1)
Villaggio Camping Baia Domizia (2)
Villaggio Camping Baia Domizia (3)
Villaggio Camping Baia Domizia (4)
Villaggio Camping Baia Domizia (5)
 
Bewertung: 3.7 (5)
Platzierung: Nr. 45 von 75 in Kampanien

Adresse: Via Pietre Bianche
81030 Baia Domizia (Kampanien)
Italien

Gebiet: Tyrrhenisches Meer
Lage: Meer

Tel: +39 0823 930164
Fax: +39 0823 930375

Internet: E-mail
Website

Villaggio Camping Baia Domizia - Verfügbarkeit prüfen und online buchen:

LUX-camp
Buchen bei LUX-camp
Vacanceselect
Buchen bei Vacanceselect
Eurocamp
Buchen bei Eurocamp
Suncamp
Buchen bei Suncamp
   



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.826 km
Hamburg 2.035 km
Köln 1.747 km
München 1.149 km
Stuttgart 1.331 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Napoli, 06.12.2022, 06:50 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1018 hPa
Luftfeuchtigkeit: 87 %
Aktuell: 10º C Wind: Nord
Maximum: 18º C Windstärke: Leiser Zug,
5 km/h
Minimum: 7º C

Klima Baia Domizia

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
141416202328313127231814
Min °C
67811151922221814106
Wasser
141415161922252724221916
Sonne
5 6 7 8 9111211 9 7 6 6

Allgemein

Meer Entfernung: 0 m, Strand: Sand
Höhe über NN: 6 m
Fläche: 30.000 m²
Freizeit: Shows, Diskothek
Essen & Trinken Supermarkt, Bar, Pizzeria, Restaurant
Unterkünfte & Stellplätze:
1540insgesamt, davon... 
10 Mobilheime
10 Zelte
1520 Stellplätze

Kinder-Welt

+ Kids Club
+ Spielplatz
+ Mini-Disco

Wasser-Spaß

+ Kinder-Planschbecken
+ Schwimmbad
+ Whirlpool
+ Badekappenpflicht
+ Windsurf-Kurse

Sport-Fitness

+ Tennis
+ Beach-Volleyball
+ Fußball
+ Tischtennis

Unterkünfte

Erwachsene::

Reise-Beginn:

Tage

1. Kind:

Reise-Ende:
* Gesamtpreis: 2 Erwachsene , Reisedauer 7 Tage , ohne Gewähr. Die abgebildeten Eurocamp-Unterkünfte stellen Basistypen dar. Auf der Eurocamp-Website finden Sie viele weitere Modelle, die z.B. mit Terrasse, Klimaanlage oder mit 3 Schlafzimmern ausgestattet sind. Alle Fotos, Preise und Leistungen sind beispielhaft und nicht verbindlich.
Mobilheim
"Eurocamp Mobilheim 2SZ"
-
+ 3 Zimmer
+ 6 Bett(en) , Bettwäsche nicht inklusive
+ Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Sitzecke
+ Toilette, Dusche , Handtücher nicht inklusive
+ Garten-Tisch, Garten-Stühle, Garten-Liege
+ Hunde nicht erlaubt, Endreinigung inklusive
Mobilheim Eurocamp Mobilheim 2SZ
Mobilheim Eurocamp Mobilheim 2SZ
Mobilheim
"Happy Camp Mobilheim 2SZ"
-
+ 3 Zimmer
+ 6 Bett(en) , Bettwäsche nicht inklusive
+ Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Sitzecke
+ Toilette, Dusche , Handtücher nicht inklusive
+ Garten-Tisch, Garten-Stühle
+ Hunde nicht erlaubt
Mobilheim Happy Camp Mobilheim 2SZ
Mobilheim Happy Camp Mobilheim 2SZ
Mobilheim
"Mobilheim 2SZ (via Vacanceselect)"
-
+ 6 Bett(en) , Bettwäsche nicht inklusive
+ Heizung, Klimaanlage, Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Sitzecke
+ Toilette, Dusche , Handtücher nicht inklusive
+ Garten-Tisch, Garten-Stühle, Garten-Liege
+ Hunde nicht erlaubt
Mobilheim Mobilheim 2SZ (via Vacanceselect)
Mobilheim Mobilheim 2SZ (via Vacanceselect)
Mobilheim
"Mobilheim 3SZ (via Vacanceselect)"
-
+ 6 Bett(en) , Bettwäsche nicht inklusive
+ Heizung, Klimaanlage, Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Sitzecke
+ Toilette, Dusche , Handtücher nicht inklusive
+ Garten-Tisch, Garten-Stühle, Garten-Liege
+ Hunde nicht erlaubt
Mobilheim Mobilheim 3SZ (via Vacanceselect)
Mobilheim Mobilheim 3SZ (via Vacanceselect)

Bewertung von Villaggio Camping Baia Domizia

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.7
Umgebung 4.2 Anlage 3.6 Unterkunft 4.0
Freizeit 3.6 Service 3.4 Sanitäranlagen 3.6
 
5 Bewertungen

Schlechtes Restaurant

Bewertung von Heinrich aus Ostschweiz / Schweiz, Mai 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2008
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir besuchen seit 25 Jahren den Campingplatz. Viele Jahre lang fühlte man sich wirklich wie in Italien. Leider ist es heute so, dass alles nur für die deutschen Gäste gemacht wird. Wenn ich also z.B. im Restaurant italienisch sprechen wollte, wurde mir ständig von den mit grünen Heineken - T-shirts bekleideten Kellnern in gebrochenem Deutsch geantwortet. Also nichts mehr von italianità. Auch die Speisen waren rein deutsch (matschige Teigwaren mit dicker Mehlsauce, überladene Pizzas usw.), und auch deutsches Bier wurde ausgeschenkt. Dafür gab es keinen guten italienischen Wein. Wir haben grundsätzlich nur noch im sehr guten Restaurant an der Strasse ausserhalb des Platzes gespeist. Schade für die weite Reise!

Ausflugstipps: Monte Cassino, Capri, Ischia

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 2.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Leider sehr nachgelassen

Bewertung von Horst aus Niedersachsen / Deutschland, November 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2006

Wir sind seit über 25 Jahren regelmäßige Gäste auf diesem wunderschön gelegenen Platz. Im Laufe der Jahre mußten wir aber feststellen, daß der Strand durch den Einfluß von Winterstürmen immer schmaler geworden ist, ohne dass diese Entwicklung staatlicherseits gestoppt worden wäre ( z. B. durch Anlage von Buhnen ). Wie uns Freunde mitgeteilt und durch Photos belegt haben, ist im Winter 06/07 der gesamte Strand fortgerissen worden, sodaß der Platz derzeit über keinen Strand verfügt, was den Wert des gesamten Platzes erheblich mindern dürfte. Hinzu kommt, dass unsere Freunde wegen der durch ein großes Jugendlager unzumutbar gewordenen Zustände vorzeitig abreisen mußten.
Es ist daher angebracht, sich vor einer Anreise im Jahr 2008 intensiv zu erkundigen !!!
Horst
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 2.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


drastische Änderungen auf dem Platz

Bewertung von Iljana aus Berlin aus Berlin / Deutschland, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

In diesem Jahr ist der bislang sehr gute Campingplatz in Baia Domizia tief 'abgerutscht'...Grund dafür ist der große Ferienzeltlager der Höfmann Reisen, der auf diesem Platz veranstaltet wurde. Auf einmal wurden über 2.000 Jugendliche mehr auf dem Platz, was - vor allem in den Stoßzeiten - zu absolut unzumutbaren hygienischen Verhältnissen führte. Die Sanitäranlagen auf dem gesamten Platz waren nicht in der Lage, diesen Ansturm zu bewältigen. Das gilt ebenfalls für die weiteren Einrichtungen des Platzes wie Schwimmbad, Restaurant und Supermarkt. Viele der langjährigen Besucher reisten vorzeitig ab. Noch dazu kam, dass die Zustände im Ferienlager, im Gegensatz zu den Äußerungen der Höfmann-Reisen, für Außenstehende als nicht zumutbar für die Jugendlichen betrachtet wurden. Diese wurden in gesponsorten Armeezelten untergebracht, die außer einem kleinen Fenster, keinerlei Luftzufuhr zuließen, was bei den teilweise herrschenden Temperaturen weit über 30 Grad, sehr belastend war. Darüber hinaus verfügten die meisten Zelte über keinen Boden, die Jugendlichen schliefen auf dem nackten Boden - trotz der am Platz vorhandenen Ungeziefer, wie Schlangen, Baumratten und Ameisen. Es fehlten jegliche Ablagemöglichkeiten für die persönlichen Sachen der Jugendlichen. Diese erhielten Frühstück in Form von einem Frühstücksbuffet, dann gab es einmal pro Tag noch ein Essen aus der - ebenfalls gesponserten - Gulaschkanone, welches nach Aussagen der meisten Jugendlichen fast ungenießbar war. Für alle angebotenen Ausflüge musste zusätzlich Entgelt bezahlt werden. Die Jugendlichen durften sich nicht am campingplatzeigenen Strand aufhalten, sondern wurden auf den freien Strand verwiesen. Für ein wenig Schatten wurde keinesfalls gesorgt, so dass Sonnenbrände unvermeidlich waren. Die Durchsetzung des Aufenthaltsverbotes wurde rigoros durch den campingplatzeigenen Sicherheitsdienst geführt. So z.B. wurden die Jugendlichen ebenfalls aus dem Wasser von der Wasserwacht verjagt, damit die Rettungswacht beim hohen Wellengang eventuell nicht Rettungsversuche unternehmen muss...die langjährigen Gäste des Campingplatzes reisten scharrenweise vorzeitig ab, die Beschwerden bei der Campingleitung und Bitten um Abhilfe der eingetretenen Mängel wurden ignoriert. Die ca. 400 - 500 Betreuer der Jugendlichen wurden allesamt ohne Bezahlung - als Volontäre eingesetzt, lediglich als Gegenleistung für Ihre Arbeit - Betreuung der Jugendlichen rund um die Uhr - erhielten sie freie Kost und Unterkunft. Viele der Campingurlauber überlegten sehr ernsthaft, die zuständigen Jugendamtstellen in Deutschland nach ihrer Rückkehr über die Verhältnisse im Ferienlager der Höffmann-Reisen entsprechend in Kenntnis zu setzen, da diese zwischen 12 und 18 Jahren alt waren und selbst keine Möglichkeit sahen, sich gegen die Zustände zur Wehr zu setzen.
Die Anwesenheit der Jugendlichen hat die Qualität des Platzes stark negativ beeinflusst, was in allen Bereichen sichtbar war - nie mehr hin, nach 8 Jahren!
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 2.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


Verbesserugswürdig

Bewertung von Kunde/-in aus Niederösterreich / Österreich, Juli 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Anfang Juli 2007 war ich das erstemal in Villaggio Camping Baia Domizia. Der Eingangsbereich ist sehr schön gestaltet. Eine großzügig ausgestattete Poolanlage (mit Animation) sorgt für Unterhaltungsmöglichkeit (besonders für Jugendliche). Ein Touristikunternehmen bietet sehr gut organisierte und geführte Tagesausflüge zu lohnenden Zielen an (Neapel, Pompeji, Capri, ....), die ich reichlich nützte. Dennoch habe ich mich hier nicht wohlgefühlt. Die Wege auf dem Camp konnte man nicht gefahrlos begehen, da sich viele Kinder und Jugendliche ständig wilde Radrennen lieferten. Es wäre angebracht, wie auf anderen Campingplätzen üblich, Verhaltensregeln aufzustellen. Auch hat es mich geärgert, dass im Supermarkt für die meisten Lebensmittel wesentlich höhere Preise verlangt wurden als in der wenige Kilometer entfernten Ortschaft. Brot und Gebäck waren täglich kurz nach der Anlieferung ausverkauft, Teilnehmer an Ausflügen konnten so nicht für ihre Verpflegung sorgen. Die Art und Weise wie die Sanitäranlagen gereinigt wurden hat mich nicht wirklich überzeugt. Ein Bankomat fehlt auf dem Gelände, es befindet sich einer in dem einige km entfernten Baia Domizia - gut versteckt. Besonders ärgerlich fand ich das Verhalten des Personals in der Rezeption, ich wurde noch nie so gekonnt ignoriert, als ich Ausflüge buchen wollte. Da mir auch die Zeltstellplätze nicht wirklich gefallen haben, werde ich dorthin sicherlich nicht mehr fahren.
 
Gesamt 3.0

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 5.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"


Wohlfühl Oase

Bewertung von Henry aus Hamburg / Deutschland, März 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2006

Ein sehr schön gelegener Campingplatz in mitten einer wunderschön angelegten Blumenwiese.
Für das leibliche Wohl ist mit mehreren Supermärkten und frischen Gemüseständen gesorgt.
Für Kinder und auch für uns Erwachsene waren genügend Freizeitmöglichkeiten vorhanden. Ein Platz an dem man sich wohl fühlt!
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0


Wie war Ihr Urlaub auf Villaggio Camping Baia Domizia?



Letzte Aktualisierung von Villaggio Camping Baia Domizia: Februar 2020


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2022 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten