Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Ostseebad Dierhagen
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Nordrhein-Westfalen
Mobilheim, 5 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Sonderangebote
Mecklenburg-Vorpommern > Campingpark Ostseebad Rerik
Genießen Sie zu jeder Jahreszeit die Ostsee

Alle Sonderangebote

OstseeCamp Dierhagen ****


Bewertung: 4.1 (2)
Platzierung: Nr. 22 von 107 in Mecklenburg-Vorpommern

Adresse: Ernst-Moritz-Arndt-Straße
18347 Ostseebad Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern)
Deutschland

Gebiet: Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Lage: Meer

Tel: +49 (0)38226 80778
Fax: +49 (0)38226 80779

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Camping am Blanksee
Camping am Blanksee
Mecklenburg-Vorpommern, Siggelkow
Campingpark Ostseebad Rerik
Campingpark Ostseebad Rerik
Mecklenburg-Vorpommern, Ostseebad Rerik
Dünencamp Karlshagen
Dünencamp Karlshagen
Mecklenburg-Vorpommern, Karlshagen


Bewertung von OstseeCamp Dierhagen

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.1
Umgebung 5.0 Anlage 4.7 Unterkunft 3.0
Freizeit 3.7 Service 3.6 Sanitäranlagen 4.7
 
2 Bewertungen

Schöner, sauberer Platz in Strandnähe

Bewertung von Susi aus Sachsen-Anhalt / Deutschland, August 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir haben uns kurzfristig für einen Campingurlaub entschlossen und einige Plätze abtelefoniert, ehe wir in Dierhagen gelandet sind - 2 Erwachsene und 5 Kinder.
Da wir vorher nicht gebucht haben, bekamen wir eine Karte, wo die Zeltplätze aufgezeichnet waren und wir selber nach einem freien Platz gucken konnten. Der war auch schnell gefunden und genau so schnell ging die Anmeldung. Die Damen am Empfang waren wirklich nett. Es liegen auch genügend Flyer aus, wo auf Mögliche Ausflugsziele hingewiesen wird. Für die Schranke und die Duschen bekamen wir eine Plastekarte, auf der Geld aufgeladen wurde, welches dann für warmduschen/Waschmaschine oder Trockner genutzt werden konnte.
Unser Zelt stand auf einer großen Zeltwiese, wo zwar alles kreuz und quer stand, aber es trotzdem übersichtlich war. Auf dem gesamten Platz befinden sich Bäume und Hecken und rundherum ein Wald - also gut geschützt.
Es sind 4 Waschhäuser auf dem Platz verteilt, die alle in einem guten Zustand sind. Auch in der Hauptsaison werden sie nur einmal gereinigt, was für mich das Einzige Minus war...viele hielten sich nicht an das Verbot, die Häuser nur mit Badelatschen zu betreten - so sah dann auch teilweise der Boden aus.
Obwohl der Platz voll war, hatten wir nicht einmal mit Stau vor den Toiletten zu kämpfen...
Essen und Einkauf: nur 10 Gehminuten vom Platz befinden sich zwei Discounter, so wie éin Paar kleinere Läden, die den Bedarf völlig decken und preislich absolut o.k. sind.
Geht man in Richtung Strand, kommt man zu einigen Restaurants, sowie Imbissbuden und Souveniershops.
Direkt auf dem Platz befindet sich ein Fischstand und ein kleiner Laden, der einen ab 7 Uhr mit frischen Brötchen versorgt und einige Kleinigkeiten im Sortiment hat - im Vergleich zu anderen Plätzen wirklich günstig.
Der Platz an sich: tolle Lage und sauber. Für die Kinder war es toll, denn niemand hat sich an dem Lärm des Spielplatzes (der immer voll war) gestört oder im allgemeinen an den Kindern, wenn sie es mal nicht so genau mit der Mittagsruhe genommen haben. Diese wurden normalerweise auch eingehalten, obwohl viele Jugendliche auf dem Platz waren.
Während der Ruhezeiten war die Schranke geschlossen und Autos mussten auf dem kleinen Vorplatz stehen, der leider wirklich klein ist.
Bis zum Strand geht man etwa 10 min. zu Fuß...und dieser Strand ist echt klasse.
Schöner Sandstrand, nicht zu tief abfallend und von der DLRG bewacht.
Was soll ich noch groß sagen? Der Uralub war wunderschön, der Platz toll und wir kommen gerne wieder =)

Ausflugstipps: Karls Erlebnishof Rövershagen, Vogelpark Marlow, HRO Zoo

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Bei längerem Regen kastastrophal

Bewertung von Christine aus Rheinland-Pfalz / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir hatten das Pech, drei Tage Dauerregen zu haben. Die komplette Wiese ist abgesoffen. Keine befestigten Stellplätze, der stinkende Schlamm drückte sich durch das Vorzelt. Man versank knöcheltief im Schlamm. An den Müllentsorgestationen stand das Wasser z.T. kniehoch. Auch die befestigten Fahrwege standen völlig unter Wasser. Selbst nach mehreren trockenen Tagen immer noch Matsch und Schlamm. Es war nicht möglich, trockenen Fußes irgendwo hin zu kommen. Von seiten der Betreiber keinerlei Krisenmanagement erkennbar.
Öffnungszeiten des Marktes für Hochsaison dürftig (7-11 Uhr, 15-18 Uhr). Außer Pizza an einem Verkaufsstand (17 bis 21 Uhr) keine Restauration (keine Möglichkeit, irgendwo überdacht zu sitzen).
Spielplatz ok. Personal nicht gerade freundlich. Sanitäranlagen ok.
Negativ, dass man bei Anreise die komplette Gebühr zahlen muss und diese bei vorzeitiger Abreise nicht zurück bekommt (außer bei ärztlichem Attest oder Todesfall, und selbt da nur eine für ein Jahr gültige Gutschrift). Dies war auch der Grund, warum wir (und viele andere auch) bei diesem Desaster durchgehalten haben
Fazit: Für den Preis kann man besseres erwarten (befestigte Stellplätze). Es war mehr ein Survival- als ein Erholungsurlaub. Man hätte den Campern in dieser Situation anbieten müssen, bei vorzeitiger Abreise das Geld zurück zu erstatten.
Bei schönem Wetter oder ab und an mal Regen sicher ein guter Platz. Zentral gelegen und trotzdem ruhig.
Für uns aber: nie wieder. Es gibt ja Alternativen. Die Campingplätze in Dünennähe waren alle trocken.
 
Gesamt 3.0

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Wie war Ihr Urlaub auf OstseeCamp Dierhagen?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 303 km
Hamburg 254 km
Köln 755 km
München 995 km
Stuttgart 944 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Laage, 14.07.2020, 03:20 / Ortszeit)

wolkig wolkig Luftdruck: 1017 hPa
Luftfeuchtigkeit: 88 %
Aktuell: 12º C Wind: Ost
Maximum: 21º C Windstärke: Leiser Zug,
5 km/h
Minimum: 9º C

Klima Ostseebad Dierhagen

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
3481318212322191384
Min °C
-1-114711141310730
Wasser
2335101317171513106
Sonne
2 3 4 6 7 7 7 6 5 4 3 2

Stichwörter

camping, campingplatz, caravan, bungalow, wohnwagen, zelten, strand, wohnmobil, wandern, zeltplatz, ferienwohnung, beach


Letzte Aktualisierung von OstseeCamp Dierhagen: März 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2020 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten