Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Kolan
Umgebung

Unterkünfte
Kroatien > Istrien, Kvarner und Berggebiete
Mobilheim, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Camping Village Šimuni ***

Camping Village Šimuni
Bewertung: 4 (64)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 11 von 70 in Dalmatien

Adresse: Šimuni 106
23251 Kolan (Dalmatien)
Kroatien

Gebiet: Pag (Insel)
Lage: Meer, Insel

Tel: +385 (0)23 69 74 41
Fax: +385 (0)23 69 74 42

Internet: E-mail
Website

Camping Village Šimuni - Verfügbarkeit prüfen und online buchen:

LUX-camp
Buchen bei LUX-camp
Vacanceselect
Buchen bei Vacanceselect
Eurocamp
Buchen bei Eurocamp
Suncamp
Buchen bei Suncamp
   


Bewertung von Camping Village Šimuni

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.0
Umgebung 4.0 Anlage 4.2 Unterkunft 4.0
Freizeit 3.9 Service 4.0 Sanitäranlagen 3.8
 
64 Bewertungen

Schöne Anlage

Bewertung von waldy1@gmx.at aus Kärnten / Österreich, Oktober 2016
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2016
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

sehr saubere und schöne Anlage, richtig zum Ausspannen und erholen, weniger geeignet für jene die "Aktion" haben wollen.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"


Vacanze mare a Pag-Simuni

Bewertung von DANIELA aus Friaul-Julisch Venetien / Italien, September 2015
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2015
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Esperienza assolutamente positiva!Posto caratteristico,nello stile dell'isola e ben attrezzato.Spiagge deliziose, tra le migliori dell'intera isola. Buona frequentazione del campeggio, buon cibo nei ristorantini all'interno.
Da consigliare a chi ama il mare, la natura, fare trekking o andare in bicicletta. Posto animato ma non caotico. C'è il giusto spazio per tutti.

Ausflugstipps: Villaggio di Pag, spiaggia Metanjia, Borgo di Lun

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"


camping simuni

Bewertung von trevisani manlio aus Friaul-Julisch Venetien / Italien, Juli 2014
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2014
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

alloggiato in mobil home .il campeggio è molto bello e ben curato.
ottima la spiaggia e buoni i servizi ad essa connessa.
ottimo campeggio x relax e famiglie.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Familienurlaub im Mobilheim

Bewertung von Helga aus Bayern / Deutschland, September 2013
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2013
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Homair

Sehr schöner Campingplatz, allerdings sehr langgezogen, sodaß ich empfehle Roller und/oder Fahrräder mitzunehmen. Es war ein sehr schöner Strand mit sauberem, türkisblauem Wasser. Großes Angebot an Animation ob für Kinder, Sport oder Unterhaltung. Freundliches Personal. Schöne Caravans mit viel Schatten und/oder Klimaanlage. Gastronomie auch gut. Supermarkt war auch gut sortiert. Alles in allem hatten wir einen schönen Urlaub und würden mit Sicherheit wieder hinfahren.
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Berwetung

Bewertung von Sigrid aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juni 2013
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2012
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

ich fand die Anlage lieblos gestaltet und teils gefährlich von Stolperfallen.
Ich war mit meinen 2 Töchtern und 3 Enkelkindern ( also 6 Personen ) und gebucht hat meine Tochter auf der Messe in Stuttgart.Wir hatten auf der Terrasse nur 2 Holzbänke und Holztisch. Wir konnten uns nicht mal vor dem Wohnmobil uns sonnen oder mal in einen Stuhl sitzen.Der Inhalt der Küche war absolut ein Witz. 5 Gläser 6 mini Tassen, 6 tiefe und 6 hohe Teller , 1 gr. Schüssel und eine kleine Schüssel. 2 Kochtöpfe , 1 Pfanne , 5 Kaffelöffel , Besteck für 6 Personen. 2 Holzkochlöffel , 1 Holzbrett , 1 Schöpfer , das war es !!!!Konnte sogut wie nicht kochen, den das Nudelsieb war auch in Miniausführung vorhanden.Kochen für uns war unmöglich , konnte auch nichts aufwärmen. Keine Kaffeemaschine , kein Backofen , kein Mickro.Andere Wohnmobile von anderen Anbietern war dies alles vorhanden.Hebe mich beschwert und es war denen egal und ich fand kein Gehör. (Ich kann etwas kroatisch , habe nach meiner Beschwerde verstanden was sie über mich gesagt hatten und dass war sehr unschön )!!! PS: wir werden nicht mehr hinfahren , nur reinfall.Wetter Strand , war o.k. . Bin schon 5 x in Cavallino Italien gewesen , da fahren wir auch wieder hin.

Ausflugstipps: Pag

 
Gesamt 2.0

Umgebung: 2.0
Anlage 3.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 2.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Simuni, Pag

Bewertung von Robert aus Bayern / Deutschland, September 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Ecamp

super Service, nette Mitarbeiter, schöner Strand, keine Gebühren für Liegeplätze und Schirme, fand ich auch gut, jederzeit wieder

Ausflugstipps: Stadt Pag

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schade!

Bewertung von Götz-Ulrich und Marlies aus Niedersachsen / Deutschland, August 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 22-28 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir fahren seit über 10 Jahren nach Kroatien. Immer auf verschiedenen Plätzen. Wir standen auf der Landzungenspitze direkt 3 m von Wasser entfernt. So nahe haben wir noch nie am Wasser gestanden. Glasklares Wasser. Kein pazellierter Platz! Allerdings hatten wir vier Tage "Bora". Schade, das die Sanitären-Anlagen in unserem Bereich sehr zu wünschen übrig ließen. Unsaubere, defekte Toiletten und Duschen (Becken und Schlösser Defekt) kein Toilettenpapier und keine Seife. Dies entspricht keinen 4 Sterneplatz. Trotz dieser Mängel ist Simuni ein sehr schöner Campingplatz!

Ausflugstipps: Novallije und Zadar

 
Gesamt 3.0

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 1.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


BENE

Bewertung von cristina tonani aus Lombardei / Italien, August 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

siamo stati tutti soddisfatti della vacanza, sia della struttura del villaggio che della sua ubicazione.

Ausflugstipps: plitvice,kerka

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Ein Traum Urlaub

Bewertung von Reinhard aus Oberösterreich / Österreich, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2012
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir hatten einen Platz direkt am Meer Reserviert. Traumhaft schön und ruhig. Die Sanitäranlagen waren großzügig und sauber. Alles was man brauchte hatte man am Platz, vom Fisch Restaurant bis zum Zuckerwatte Stand alles war da was das Herz begehrte. Der Strand war sauber, groß und flach ins Meer abfallend mit kleinem Steinbruch schön angelegt. Duschen waren am Strand. Was richtig super war sind die Preise die noch in Kroatien herrschen. Wenn die Kroaten in der EU sind wird sich das wahrscheinlich ändern. Dieser Platz ist einer der schönsten den Kroatien zu bieten hat und wer mit dem Auto noch Mobil ist kann die Insel Pag super erkunden. ;)

Ausflugstipps: Pag

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Schöner Urlaub mit vermeidbaren Störfaktoren

Bewertung von Margit aus Bayern / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Homair

Die Anlage ist recht groß, dafür natürlich, auch der Strand ist sehr schön, Wasser sauber. Die Voraussetzungen stimmen also. Was uns oft gestört und geärgert hat war der Lärm durch Autos, LKW, Motorräder und diese lauten Roller quer über den Campingplatz, zu jeder Tages- und Nachtzeit! Das muss doch nicht sein. Es gab keinerlei zeitliche Beschränkungen und die angestellten des Campingplatzes fahren fröhlich mit den lauten Rollern über den Campingplatz und geben noch ordentlich Gas! Wir fanden das unzumutbar, vermeidbar (schließlich kann man auch mit dem Fahrrad über den Campingplatz fahren), und für die vielen Kinder auch gefährlich! Ein Strandabschnitt wurde hergerichtet, dadurch fuhren den ganzen Tag große LKW und schwere Bagger über den Campingplatz, und das im Juni! Auch die musikalische Animation schallte mit vielen Dezibel über den Campingplatz, vor der Bühne wäre man fast taub geworden..... wozu? Vieles davon wäre vermeidbar. Das ist rücksichtlos den Urlaubern gegenüber, die nicht wenig Geld bezahlen um Ruhe und Natur zu genießen. Wir haben uns mehrere Male beschwert, haben erfahren, dass sich viele darüber beschweren, seit Jahren, aber die Campingplatzleitung hält es nicht für nötig, diese Beschwerden ernstzunehmen. Das ist natürlich ärgerlich. Also, ein eigentlich schöner Urlaub mit vermeidbaren Lärmbelästigungen. Schade eigentlich.

Ausflugstipps: Zadar

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


total schön

Bewertung von steffi aus Hessen / Deutschland, Oktober 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

total schön gerade für kleinkinder,toller strand,super restorantes,lustige animation,sehr kinderlieb,
und der hammer es gibt einen traktor der dir deinen 8 meter wohnwagen einparkt,total geil;-)
DANKE

Ausflugstipps: zadar und nationalpark ca 70 km entfehrnt

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


sehr empfehlenswert

Bewertung von udo aus Salzburg / Österreich, Oktober 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

diese anlage kann ich zu hundert prozent witer empfehlen,ob mit oder ohne kinder. einfach eine super ferienanlage,die alles bietet,was man für einen
schönen erholsamen urlaub braucht.
ps.danke nochmal und ganz sicher bis nächstes jahr.
steiner udo

Ausflugstipps: stadt novalja,pag oder pager brücke

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Viaggio Settembre 2011

Bewertung von carlo aus Venetien / Italien, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Campeggio bello, piazzole in piano e facilmente accessibili , ottimi risotanti e servizi all'inerno, assolutamente d migliorare servizi igienici e docce, alle 18 non c'è piu' acuq calda , sporhe,porte rotte, cabine cvecchie, bagni a volte maleodoranti, consigliamo di aumentare le pulizie o rifare la zona docce/toilettes molto inferiori allo standard del campeggio

Ausflugstipps: Isole Coronate, Zara

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Camping Simuni,eine Reise wert!

Bewertung von Carmen aus Bayern / Deutschland, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Haben leider nur noch ein kleines Mobilhome(comfort) bekommen,da ist es mit 4 Personen ganz schön eng.Aber wir hatten nur ca 30 Meter zum Strand,der ruhig,nicht Überlaufen und top sauber war.Das Meer wurde nach ein paar Metern tief,so konnte man schön schnorcheln.Buffett im Restaurant Mali Rai ist sehr zu empfehelen ,super Preis und tolle Gerichte!Bei Buchung würde ich Strandnähe empfehlen ,die oberen Plätze waren nicht so schön!

Ausflugstipps: Plitwitzer Seen

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Urlaub haben wir sehr genossen!

Bewertung von Helmut aus Steiermark / Österreich, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir hatten ein Mobile Home in der ersten Reihe, so wie wir es gebucht hatten!
Die Buchung war sehr Mühsam, bzw. das wir die Bestättigung erhalten haben, das wir auch sicher ein Mobilhom in der ersten Reihe, direkt am Strand bekommen. Das war für un auch die Voraussetzung das wir den Urlaub in diesem Champ gemacht haben. Wir würden uns wünschen, das auf die Platzwahl mehr eingegangen wird!

Ansonsten ist es für uns immer wieder eine schönes Erlebnis unseren Urlaub auf euren Campingplatz zu verbringen!
Liebe Grüße aus der Steiermark
Fam. Kassler

Ausflugstipps: Mit den eigenen Boot

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


campeggio simuni

Bewertung von Maria Guarino aus Emilia-Romagna / Italien, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Zelt
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Our permanency was very good as for the beach, the landscape, the entertainment but we complain the lack of services for disabled people, my husband has phisical problems and generally uses a wheelchair to move. When we asked a place near the beach for our problems, we did not receive any help.

Ausflugstipps: zadar

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 5.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 1.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Urlaub 2011

Bewertung von Herbert aus Bayern / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Sehr empfehlenswerter gepflegter Campingplatz, mit Liebe zum Detail ausgebaut. Er würden jederzeit wieder buchen.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


good

Bewertung von Ioan aus Rumänien, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

If you are first time and see the island of Pag on continental shore, and you are not so interesting of nature don't go on! But if you are first time and you have the feel of adventure go on! It is interesting and step by step discover new things! Each other is wonderful! Thanks.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Vacanze a Simuni

Bewertung von Patricia aus Emilia-Romagna / Italien, Oktober 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

E' la seconda volta che facciamo le vacanze nel Villaggio Simuni e torneremo. Il posto è molto bello, il mare stupendo e il campeggio è molto pulito
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Alle sind sehr zuvorkommend

Bewertung von Gabriele aus Wien / Österreich, Oktober 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2010
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Haben uns die Anlage ein paar Tage angesehen und sind sehr zufrieden, da wir noch nie im Camp Simuni waren. Kommen nächstes Jahr wieder und freuen uns schon darauf mit der ganzen Familie Urlaub zu machen in Camp Simuni. Waren angenehm überrascht, daß es so einen schönen Urlaubsort gibt auf der Insel Pag.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Voller Erwartung hin - mit Durchfall zurück

Bewertung von Jochen aus Bayern / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2010
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Also die Anlage sieht im Internet wirklich vielversprechend aus...und bis auf ein paar Baumängel ist sie es auch.
Der Service war sehr verschieden.
- Die Rezeption war relativ unfreundlich und wirkte genervt. Blos nichts fragen!
- Die Supermarktangestellten sind pamping und geben kein Wechselgeld...man fühlt sich sändig beschissen.
- Daher Obst u. Gemüse lieber am Stand kaufen. Die Verkäuferin ist wirklich nett.
- Die Servicekräfte in den Restaurants waren ok.
Die Sanitäranlage waren heruntergekommen. Rostige Spiegel, abgeplatzte Fließen, schmutzige Böden, keine Beleuchtung, Duschen die sich nicht mehr abstellen ließen wenn man sie mal an hatte...
Das Freizeitangebot war denke ich ausreichend. Für meinen Geschmack sogar viel zu viel. Nervig war auf jeden Fall die täglich gleiche Musik bis ca. 23:00 Uhr.
Die Umgebung war karg. Der einzige Lichtblick war das Meer, der Strad und ca. 500 Meter landeinwärts.
Der Stellplatz war ok. Ein wenig klein und eingepfärcht...aber ok.
Die Mobilehomes waren auch ok.
Auf jeden Fall hatten wir nach einem Restaurantbesuch ca. 1 Woche Magen-Darm-Grippe. Fuck :X

Ausflugstipps: Zadar, Pag, Nationalparks

 
Gesamt 3.2

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schöner Bade Urlaub

Bewertung von Steffen aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Schöner Camping Platz wir waren zufrieden. Es war ein Schöner Familien Bade Urlaub. Uns hat eigentlich nur ein Boot gefehlt das bringen wir im nächsten Jahr mit.

Ausflugstipps: Zadar

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Sommerurlaub 2010

Bewertung von Dirk aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Bin nach 20 Jahren mal wieder Zelten gewesen, diesmal mit Familie. Frau wollte in die Sonne und so kamen wir auf Kroatien. Auf Pag war ich 1987 schon mal und entschied mich für Simuni. Wir waren so begeistert, dass wir nächstes Jahr wirder hinfahren. Klasse Organisation auf dem Platz. Alle sehr freundlich und mehrmals am Tag werden die Sanitäranlagen gereinigt, super! Ganzen Tag am Strand liegen oder die angebotenen Animationen für Kinder und Erwachsene mitmachen, völlig egal, ist für jeden etwas dabei. Auch hierfür ein Super! Jeden morgen frische Brötchen (auch Mehrkorn) geholt und im Konzum eingekauf, alles zu Fuß, völlig relaxt. Da meine Frau etwas kritisch wegen den Sanitäranlagen vorher war, konnte sie eines Besseren belehrt werden. Jetzt will sie auch nur noch Camping.

Also Resüme ist: super Platz, tolle Organisation, für jeden was dabei, kann ich uneingeschänkt empfehlen!

Ausflugstipps: Wasserfälle

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Camping Simuni - ein Traum zum Campen

Bewertung von Marion aus Oberösterreich / Österreich, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren insegsamt 5 Familien, 3 mit dem eigenen Wohnwagen, 2 Familien hatten ein Mobilhome gemietet.
Ach ja, und 2 Hunde waren auch noch mit von der Partie!
Es war unser erster Urlaub in Kroatien. Dass wir dann gleich einen so tollen Campingplatz ausgesucht haben, war natürlich Glück.
Es hat wirklich alles gepasst, vom Stellplatz (vielleicht ein wenig schief? ;) ), der gesamten Anlage, den Sanitäreinrichtungen, dem Meer, dem Service, den Aktivitäten, den Ausflugszielen, den Lokalen her, einfach 1A!
Ein eigener Hundestrand hat mir (trotz Kennzeichnung) leider gefehlt. Und das Gassigehen war, vorallem in der Früh, ein wenig mühsam, da die "Hundewiese" sehr weit entfernt war. ;)
Aber das lässt sich sicher noch regeln (vielleicht kann man einen Teil des Strandes auf jeder Seite des Platzes für Hunde öffnen!).
Alles in allem war es wirklich ein erholsamer und gelungener Urlaub!
Nächstes Jahr wieder!

Ausflugstipps: Olivenhaine in Lun, Novalja, Zadar,Pag

 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Viel Trubel

Bewertung von Stephan aus Bayern / Deutschland, Februar 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Trotz vorheriger Anfrage keine Rückantwort bekommen. Sehr sehr voll! Am Abend extrem laute Musik bis ca.23: Uhr
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Super Urlaub auf Pag, Simuni

Bewertung von Sabine aus Niedersachsen / Deutschland, Februar 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Es war ein toller Urlaub. Wir waren mit 6 Personen und Hund da, hatten einen großen Platz für Wohnmobil und 2 Zelte. Konnten nachts ruhig schlafen und waren ruck zuck am Wasser. Es wäre schön gewesen, wenn zusätzlich ein Tor in der Mitte des Seitenganges auf dem Platz gewesen wäre, um mit dem Hund gassi zu gehen, so mussten wir immer erst zur Rezeption rauf um dann wieder hinter dem Zaun runter gassi zu gehen.
Service war nett, Angebot von Lebensmitteln war gut, Aktivitäten waren gut vorhanden, wenn wir nicht so faul in der Sonne gelegen hätten, hätten wir das alles noch toll nutzen können.
Auch der Weg nach Pag Ort war nicht weit. Man sollte sich nur vor Rückfahrt nach Hause an der Rezeption erkundigen, ob die Brücke zum Festland für Wohnmobile und Anhänger gesperrt ist, sonst ist der Weg, den man von der Brücke zurück machen muss, ganz schön weit. Dann besser gleich die Fähre nehmen.
Alles in allem sehr schön und warm und bis auf 2 Std Regen, sonst Sonne satt.
Durch Bäume auf dem Platz auch Schatten vorhanden.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


unfreundlich Platz

Bewertung von Herbert aus Bayern / Deutschland, Januar 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Nachts war der Platz abseits der Hautwege stockfinster.Mitten am Platz gegenüber des Supermarktes befand sich eine Müllhalde mit Bauschutt die nicht einmal eine Sichtschutz aufwies.Im Supermarkt wurde man weder gegrüsst noch wuede auf einen Gruss reagiert.Beim bezahlen im Supermarkt wurden kleinere Beträge nicht herausgegeben 3,5,10 Lipa wurden wortlos einbehalten wenn man sie darauf ansprach verstanden sie nicht´s oder reagierten nicht.
Am Strand wurden mitten unter den Badegästen Jetski betankt(aus Kanistern) das störte die Rezeption nicht im geringsten.Ausserdem wurde mir bei der Buchung ein Mobilheim direkt am Strand zugesichert,als wir ankammen war nicht´s am Strand frei.
Einzig die Mobilheime war vorbildlich sauber,gpflegt und rel.neu.
An einem Samstag war das einzige Restaurant am Platz wegen einer privaten Feier (Hochzeit)gespeert.
Ich fahre seit 25 Jahren nach Kroatien (Istrien) aber sowas ist mir noch nie passiert.Da werde ich niewieder hinfahren und niemanden empfehlen.

Ausflugstipps: Pag

 
Gesamt 3.0

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Camping Simuni empfehlenswert

Bewertung von Anja aus Bayern / Deutschland, Oktober 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Wir, 2 Erwachsene und 2 Kinder(8+4) hatten kurzfristig ein Mobilheim Dalamtia gemietet, direkt über den Campingplatz.Neu, sauber, schlicht aber modern eingerichtet. Es gab genügend Schränkchen, Regale etc., seine Persönlichen Sachen/Kleidung zu verstauen. Da wir das für 6 Personen ausgelegte Mobilheim zu viert nutzten, hatten wir gut Platz. Zu sechst wäre es uns zu eng gewesen. Es gab sowohl eine Klimaanlage als auch eine Heizung. Beides brauchten wir nicht. Zusammen mit uns kam auch die Bora. Mit ihr wurde es wolkiger+ kühler- vorallem das Wasser. Oft sehr starker Wind.
Die Küche war gut mit Geschirr und Besteck für 6 Pers. ausgestattet. Töpfe, Schüsseln, Schneidebrätter... alles da, außer ein Korkenzieher. Ein kaputtes Messer wurde uns sofort ersetzt. Leider hatten unsere Vormieter das Geschirr sehr schmutzig hinterlassen.
Handtücher- und Bettwäschewechsel 1x pro Woche. Als unser Gas ausging, kam am selben Tag noch jemand (sonst ist kochen und warm duschen ja nicht möglich). Der Fernseher bzw die Sat-Anlage ging nicht, das gilt aber wohl für alle gemieteten Mobilheim.
Animation nutzten wir nur für die Kinder. Unser Eindruck war, dass sie sich in den letzten beiden Wochen kein Bein mehr ausreißen. Lediglich malen und Brettspiele. Außerdem wurde die Betreuungszeit erheblich reduziert.
Unser Mobilheim lag in der 2.Reihe mit Blick auf Strand und Meer. Da konnten wir vor unserem Heim sitzen und die Kinder am Strand von dort aus beobachten.
Ausflüge in die Umgebung fanden wir nicht so spannend,außer die Klippen an der zum Festland zugewandten Seite. Schön war die Stadt Zedar und natürlich die Plitwitzer Seen.
Auf dem Campingplatz ist alles vorhanden: Bäcker, Supermarkt, Restaurants, Eisdiele, Bankautomat....zum Einkaufen muss man den Platz nicht verlassen.
Das Volleyballfeld ist an der Spitze der Landzunge und nicht eingezäunt. Der Ball fliegt so schnell ins Wasser. Beim rausholen und auf dem Platz werden die Fußsohlen sehr ramponiert.
Die Tauchschule nutzten wir einige Male. Wegen des Windes fielen geplante Tauchgänge oft aus. Zu sehen gab es nicht so viel. Als Tauchanfänger hätten wir uns nicht so wohl gefühlt. Mit Erfahrung und eigener Ausrüstung war das aber o.k.
Wir hatten einen ruhigen Platzund fühlten uns wohl. Wir haben auf dem Campingplatz Parzellen gesehen, da hätten wir es keinen Tag ausgehalten.

Ausflugstipps: National Parks, Stadt Zadar

 
Gesamt 3.5

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 2.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"


Gebucht Adria Pur Herr Ernst Gogalla

Bewertung von Thomas aus Bayern / Deutschland, Oktober 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Zelt
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Urlaub Kroatien
Wir hatten bis zu unseren Reiseziel 1050km.
Sind extra früher weggefahren, damit wir ab Samstag früh unseren Urlaub genießen können.
Waren auch Früh um 8:00Uhr am Reiseziel laut Wegbeschreibung.
Die uns leider falsch mitgeteilt wurde. Wir wurden laut Wegbeschreibung Direkt nach Zadar in die Innenstadt geführt.
Wo wir auch ziemlich schnell die beschriebene Adresse gefunden haben.
Nur das war der Straßenname und wir konnten keine Anmeldung finden.
Nach mehrfachen Befragen und 200.Meter nach links,200.Meter nach recht,200.Meter nach da und 200.Meter nach da.
Haben wir beschlossen gleich auf den Campingplatz zu fahren.
Wir haben erfahren das dieses Problem mehrere Urlauber von ROAN gehabt haben.
Als wir dann endlich um 13:Uhr an gekommen sind mussten wir feststellen das es, nicht wie versprochen,
bei Roan keine deutschsprachige Reiseführer gibt.
Uns ist dann bei Go4Camp mit einen deutschsprachigen Reiseführer geholfen worden.
Der Stellplatz war nicht am Strand wie mir Herr Gogalla sagte.
Fahrräder für 3€ am Tag gab es auch nicht (65€ die Woche).
Ein Holzkohlegrill war auch nicht direkt am Zelt.
Den Hunde/Tages Preis mit 9€ finde ich sehr hoch, da der Hundestrand nicht gepflegt wird.
Und ich für selbstverständlich finde meinen Hund seinen Kot zu entfernen.
Ich besitze den Sportbootschein und Herr Gogalla hat mir versichert, dass man für 100€ am Tag ein Sportboot mit ca. 100Ps mieten kann.
Das natürlich auch nicht der Fall war.
Wir haben mehrere nette Nachbarn kennen gelernt. Die uns sagten, dass Sie viel weniger gezahlt haben wie wir. (z.B. Familie Weiß).
Ansonsten war es ein schöner Urlaub, die Anlage war toll, die Kinder hatten Ihren Spaß und das Wetter war genial.
Da wollten wir nächstes Jahr unsere eigenen Fahrräder mitnehmen und uns vorzeitig um ein Sportboot kümmern in Zadar.
Wir, das heißt wieder zwei Familien.
Da es den Frühbucherrabatt von 65% gibt beschlossen wir uns gleich vor Ort zu buchen.
Als wir vor kurzen das Angebot bekommen haben.
Das teurer wahr wie letztes Jahr, trotz Frühbucher.
Sind wir jetzt sehr am zweifeln und schauen nach anderen Angeboten in Kroatien.
Ich wäre über eine Kontaktaufnahme dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Familie Bäunlein

Ausflugstipps: Plitzwitzer Seen

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Schöner Badeurlaub

Bewertung von Uwe aus Baden-Württemberg / Deutschland, Oktober 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ich und meine Sohn mit seinem Kumpel hatten eine entspannte Zeit auf Camping Simuni, die Kinder hatten Spaß und fühlten sich wohl!
Die Schwierigkeiten im Vorfeld mit Platzreservierung waren uninterresant, da ich einen sehr schönen Stellplatz bekam. Hätte ich diesen nicht bekommen, wäre ich in meinem Wohlbefinden stark eingeschränkt gewesen.
Um den Urlaub noch besser geniessen zu können, sollte um den Camping eine deutlich bessere Infrastruktur geschaffen werden!
Einkaufsmöglichkeiten oder "gute" Restaurants.
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 2.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Toller Pfingsturlaub auf Insel Pag

Bewertung von Klaus aus Baden-Württemberg / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Ich war mit meiner Familie ( 2 Erwachsene und 2 Kinder im Alter von 12 und 14 Jahren ) über Pfingsten auf dem Campingplatz, mit Wohnwagen.
Die Parzellen waren ausreiche groß, sehr gut gelegen am Meer wir konnten uns den Platz aussuchen, da noch nicht so viel los war auf dem Platz.
Was zu bemängeln ist, die Sanitären Anlagen sind in einem nocht 100% einwandfreien Zustand, ( Türen kann man teilweise nicht abschließen, wenn man die Warmwasserdusche anmacht kommt siedent heisser Wasser, für Kinder etwas gefährlich, auch Haken für Kleider Fehlen oder sind abgerissen ), beim Geschirrspülen kommt auch meistens nur kaltwasser.
Die Lage des Campingplatz ist aber ideal, ein Traumhaftes wunderschönes Wasser, toller Strand.
Wir waren jetzt schon zum 2. mal auf den Platz und wenn man von den Mängel in den Duschen absieht, ist es wirklich schön und man kann sich sehr gut erholen.
Auch tolle Ausflüge auf der Insel oder ins benachbarte Festland sind zu empfehlen.
Denke wir kommen wieer an Pfingsten 2010 und freuen uns schon darauf

Ausflugstipps: Insel Pag generell, Zadar

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Camping Village Simuni

Bewertung von Bernd aus Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2009
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Ein schöner Campingplatz, der trotz der Grösse nicht so wirkt. Einziger Nachteil: es fahren sehr viele Autos auf dem Platz. Der Strand ist gut mit kleinem Streukies präpariert, das Wasser ist sehr klar, keine Quallen, viele Seeigel und Seegurken.
 
Gesamt 4.0

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Schöner Platz mit Traumstrand, ohne Stechinsekten!

Bewertung von Martina aus Bayern / Deutschland, August 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Wir waren als Familie mit zwei Kindern (11 und 12 Jahre) eine Woche im August 2009 auf diesem Platz. Total begeistert hat uns der Strand: das Wasser ist glasklar und schimmert türkis im Sonnenlicht, dazu die kleinen weißen Kieselsteine am Strand (teilweise auch ein bisschen Sand)und das Grün der Bäume im Hintergrund - der Strand ist echt ein Traum! Zwar ist der Strand nicht sehr breit, aber dafür etwa 3-4 km lang und deshalb findet man auch im August noch ein kleines freies Plätzchen.
Natürlich ist der Platz im August ziemlich voll, aber uns hat das nicht gestört. Urlauber kamen hauptsächlich aus Italien, Slowenien, Deutschland, Frankreich und Holland. Der Platz ist ansprechend gestaltet und mit Bäumen und Kakteen bepflanzt.
Mit Essen und Getränken ist man auch gut versorgt auf dem Platz, es gibt eine Pizzeria, ein Restaurant, mehrere Imbisse und natürlich auch Eis, alles zu normalen Preisen. Im kleinen Supermarkt bekommt man auch alles was man braucht, allerdings sind da Fleisch, Obst/Gemüse und Rotwein recht teuer.
Die Animation ist auch ganz nett, Minidisco, Wassergymnastik, Karaoke, Spiele/Wettkämpfe und immer auch Musik, abends bis 23.00 Uhr.
Man kann sich auch auf einer aufgeblasenen Banane durchs Wasser ziehen lassen oder Tretboot fahren. Wem es nicht zu teuer ist, der kann auch Tauchen, Segeln, Surfen usw. Viele haben auch ein eigenes Boot dabei (vom Schlauchboot bis zur Luxusjacht).
Zu den sanitären Anlagen kann ich nicht viel sagen, da wir ein Mobilheim hatten (Anbieter Homair), soweit ich sie gesehen habe, waren die aber auch okay.
Was auch noch super war: es gab dort KEINE Mücken, Wespen, Bienen oder ähnliches, was einen stechen könnte. Man kann problemlos nachts im voll beleuchteten Mobilheim die Fenster öffnen, man wird von keinen Insekten belästigt! Einzig Ameisen sahen wir stellenweise und Zikaden gibt es viele. Diese Zikaden machen tagsüber (so von 10 - 18 Uhr) einen Höllenlärm mit ihrem Gezirpe, aber nachts ist Ruhe. Ansonsten sitzen sie aber friedlich in den Bäumen und man bekommt sie auch nicht zu Gesicht.
Uns hat es jedenfalls sehr gut gefallen.

Ausflugstipps: einfach mal über die Insel fahren!

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Herrlicher Urlaub in toller Umgebung

Bewertung von Heiko aus Hessen / Deutschland, August 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Der Platz ist für Familien sehr zu empfehlen. Es gibt reichhaltige Freizeitaktivitäten (Surf- und Tauchkurse, Banana Boot und Wasserski, Tennis und Volleyball platz, Verleih von Tretbooten, Motorbooten, Fahrrädern, Segeltörns usw.) und einen tollen Strand, zum größten teil mit feinem Kies oder Sand. Das Wasser ist kristallklar und lädt sehr zum schnorcheln und tauchen ein.
Die Mobilheime sind funktionell eingerichtet und sehr sauber. Man sollte jedoch ein paar Haushaltsutensilien, wie z.B. Spültücher, Spülmittel etc. mitbringen.
Wir hatten ein mittelgroßes Mobilheim was für eine vierköpfige Familie ideal ist.
Das Platz ist sauber und gepflegt. Natürlich ist es in der Hauptsaison sehr voll auf dem Platz und nicht immer klappt alles sofort, das ist aber aus unserer Sicht normal, wenn man in der Hauptsaison reisen muss. Das Personal war stets bemüht, auch schwierigsten Gästen es recht zu machen ;-)
Eine Kugel Eis kostet 5 Kuna, ein Bier (1/2 Liter) kostet 15 Kuna, eine große Pizza ~40 Kuna. Also alles erschwingliche Preise.
Abends gibt es immer Animation (bis auf Samstag), die für einen zweiwöchigen Urlaub durchaus unterhaltend ist.
Wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt und werden wieder kommen, allein wegen der unbeschreiblich schönen Lage und den schattigen Plätzen (nicht so häufig in Kroatien) ist der Platz sehr empfehlenswert.

Ausflugstipps: Zadar, Fahrt zum Silbersee

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Bewertung campig village simuni

Bewertung von enrico aus Österreich, Mai 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir (3Erwachsene+3Kinder)campierten im Juli 2008 in Simuni. Hätte beim Punkt
Unterkunft auch sehr gut gegeben, wäre da nicht diese eine unzumutbare Container-Toilettanlage bei der Pizzeria gewesen (bei der Abreise haben sie an der Reception gesagt,dass diese Toilette bis zu nächsten Saison erneuert wird).
Ansonsten eine empfehlenswerte Anlage.
Tipp für Schnorchler: Spazieren Sie beim nordwestlichen Ende des Campingplatzes (am Strand) bis zur Einfahrt zum kleinen Hafen der
Ortschaft Simuni, ca.20Min. zu Fuß, und Sie werden eine wunderbar vielfältige intakte Unterwasserlandschaft entdecken, noch faszinierender wenn man auf die gegenüberliegende Seite schwimmt - im Bereich der Felsen - aber bitte höllisch auf ein- und ausfahrende Boote achten.
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Simuni 2008

Bewertung von MobilhomeFamily aus Steiermark / Österreich, Januar 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir (2 Erwachsene, 3 Kinder) waren zum 2.Mal im Juli 2008 f. 14 Tage in Simuni und hatten wieder ein Mobilheim Lux gebucht.(Das 1.x Juli 2007). Wir geben deshalb eine gute Bewertung ab, weil es in Kroatien kaum einen schöneren Strand inkl. super sauberen Meer gibt. Entäuschend ist, dass das Personal an der Rezeption noch immer nicht freundlicher geworden ist. Man fühlt sich eher geduldet als willkommen. Dies gilt auch für die Restaurantbetriebe am Campingplatz. Freundliche Kellner(innen) sucht man vergeblich. Das war auch schon im Vorjahr so. Auch das Preis/Leistungsverhältnis im Lokal passt nicht. Deshalb haben wir heuer die Lokale gemieden uns selber gekocht. Man kann wirklich günstig und gut beim Konzum-Markt am Campingplatz einkaufen. Die Animationsversuche waren stümperhaft und lächerlich und viel zu laut deshalb wurden die Urlauber eher verschreckt und vertrieben als animiert !!! Dies gilt auch für das Abendprogramm. Die ganzen 14 Tage die selbe Musik!!! Wir waren doch ziemlich weit weg und hatten noch immer volle Drönung. Das muss nicht sein. Trotz alle dem hatten wir einen sehr schönen Badeurlaub und werden 2009 wieder kommen. Lg die Mobilhomefamily
 
Gesamt 3.2

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Ein wiederholenswerter Urlaub

Bewertung von faps aus Bayern / Deutschland, Dezember 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir waren Ende August 2008 für 2 Wochen mit 2 Erwachsenen und 3 Kindern(14,13,10)
das erste Mal auf Camping Simuni im Mobilheim. Wir hatten großes Glück und waren
in einem Mobilheim Dalmatia, direkt oberhalb (sprich 15 Treppenstufen) des Stran-
des untergebracht. Es waren tadellose und sehr saubere Bettwäsche und Handtücher
vorhanden. Der Kühlschrank ist groß und Gartenmöbel sind ebenfalls vorhanden. Das Wohnmobil war ordentlich gereinigt. Man konnte jedoch auch als Nichtnutzer der öffentlichen Wasch- und Toilettenanlagen sehen, dass die meisten in keinem besonders modernen und akzeptablen Zusatand waren. In einigen Bereichen des Platzes sollten die alten fast verfallenen Wohnwägen entsorgt werden. Sie trüben
das Gesamtbild des ansonsten sehr schön angelegten Platzes. Das Angebot an Frei-
zeit- und Abendaktivitäten fanden wir gut. (Theater, Show, Billard, Tischtennis,
Spielmaschinen etc.)Man kann in allen Restaurants am Platz gut und zu normalen
Preisen essen. Wir, und auch unsere "Teenager" haben diesen Urlaub sehr genossen und werden ihn 2009 wiederholen.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Kommen wieder mal

Bewertung von Kunde/-in aus Bayern / Deutschland, Oktober 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

wir haben dieses Jahr den Platz das erstemal erleben können und werden wieder mal vorbei schauen. Der Platz ist sehr schön gelegen . Es könnte im Platz noch besser sein, wenn die Leitung Ihre Dreckecken mal beseitigen würde und nicht überall als wilde Deponien anhäuft.Die alten Toiletten sollte man mal auf den Topzustand der neuen Waschanlagen bringen. Einziges Minuspunkt die Warmwasserversorgung zu Stosszeiten lässt zu wünschen übrig. Supermarkt ist ok. Die Restaurants haben gutes , bezahlbares Essen. Unterkunft in unserem Fall ein Mobilheim war wirklich in einem guten Zustand. Strand klasse kann durch bessere Kontrolle gegen Hundehalter ( Hunde sind eigentlich am Strand nicht erlaubt es gibt aber Unverbesserliche...) noch besser sein.
Wünschen allen einen schönen Urlaub in Kroatien.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


11 Tage laute Musik am Abend

Bewertung von Kunde/-in aus Steiermark / Österreich, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Es ist für mich unverständlich, daß auf einen Campingplatz jeden Nachmittag und Abend bis 23h laute Musik mit immer den gleichen Schlagern gespielt werden muß. Für Ruhesuchende eine richtige Freude, da so laut gespielt wurde das der gesamte Campingplatz beschallt wurde. Zusätzlich gibt es noch jeden Mitwochabend ein Feuerwerk welches vorallem die Haustiere sehr störend fanden. Am ersten Mitwoch ist unser Hund davon gerannt, in der zweiten Woche sind wir in den Ort Simuni ca. 1 km entfernt gepilgert.
Weiters wurden unser Strandsachen, ich hab mich am 3 Tag am Knie verletzt darum haben wir unsere Sachen am sogenannten Hundestrand, liegt am Rande des Camp, stehen lassen. Worauf diese, zwei Campingbetten, eine Hängematte, Strandschuhe und Strandliege vom Camppersonal einfach entsorgt wurden. Auf unsere Frage an der Rezeption gab es ein "freundliches Na und sind auf der Mülldeponie" und damit war es.
Bedanken möcht ich mich jedoch beim Leiter der Tauchbasis, dieser war der einzige der sich für uns eingesetzt hat.
Wenn ich mich nicht verletzt hätte wäre ich sicher keine 11 Tage geblieben.
 
Gesamt 2.0

Umgebung: 3.0
Anlage 1.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"


Erholsame schöne Badetage

Bewertung von Hubert aus Bayern / Deutschland, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Nach 6 Tage in Nomaljia auf dem Campingplatz Strasko sind wir (3 Pers) nach Simuni Camp gewechselt. Trotz einer zugesagten Reservierung mussten wir neu suchen und wurden fündig(Parz. 1031). Personal war diesbezüglich nicht sehr hilfreich. Der tolle Strand und das super Meer waren schon eine Entschädigung für die bisherigen Mühen.
Restaurant/ Pizzeria: wer Hunger hat findet dort ausreichendes Essen vor, aber besser ist es ausserhalb in den vielen Kanobe´n zu essen. Hier schmeckt es einfach besser.
Supermarkt/ Fischladen/ Kioske: gute Ausswahl, Preise normal , man kann alles auf dem Platz bekommen.
Sanitäranlagen: Toiletten im ersten Waschhaus /Männer, waren eigentlich meist sauber und mann konnte jede absperren. Toilettenpapier war ebenfalls immer da.
Die Warmduschen befanden sich im hinteren neuen Trakt und waren am eigentlich immer warm und abschließbar. Nur ein Neubau sind gewöhnlich anders aus! Die Toiletten Container am Restaurant und der Pizzeria sollten schleunigst ersetzt werden, teilweise eine Zumutung.
Baumassnahmen auf dem Platz: nun, man kann erkennen , dass der Platz ständig erweitert und erneuert wird. Leider liegen viele Bauuntensilien quer vertreut auf dem Platz , wo man von Ordnung nicht sprechen kann. Bevor jedoch Erweiterungen vorgenommen werden, sollte die bestehenden Anlagen saniert und mit Solaranlagen für Warmwasser ausgestattet werden. Da wir im vorderen Bereich unseren Platz hatten bekammen wir natürlich vom Bau im hinteren Bereich nichts mit.Fährt man jedoch mict dem fahrrad über den Platz sind es im hinteren und oberen berich wie auf einer Bauschutthalde aus. (Augen zu , das Meer ist wunderschön).
Die Beachvolleyballanlage muss durch Leben aktiviert und saniert werden
Fazit: Wir kommen wieder, Camping ist und soll kein 5 Sterne Hotel sein und wir denken Der Platz wird schon noch besser!!!
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


OK

Bewertung von Kunde/-in aus Venetien / Italien, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

OK
 
Gesamt 3.0

Umgebung: 2.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


urlaub 2008

Bewertung von Kunde/-in aus Bremen / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

konnten in zwei Wochen nicht einmal WARM-duschen, da es kein warmes Wasser gab!!!
Platz 3125
An vielen Stellen auf dem Campingplatz lagen Bauschutabfälle und Müll herum
unserer Meinung nach gibt es auf dem Campingplatz zuwenig Wasch- und Duschmöglichkeiten, dadurch oft warten auf freie Dusche.
Die Zufahrtswege sind zu schmal, Stellplätze durch den Baumbestand unvorteilhaft, dadurch ist ein vernünftiges platzieren eines Wohnwagens ( normal groß) nicht/schlecht möglich
Sanitäranlagen:
bei den Herren und Damen gab es nicht eine heile Duschkabine, das heißt es fehlte der Duschkopf oder bei allen Kabinen war das Schloß defekt, ebenso waren die meisten Wasserhähne lose oder defekt sodas ständig das Wasser lief.

in zwei Wochen ist die verstopfte Toilette bei den Herren nicht repariert worden
 
Gesamt 3.0

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 5.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0


Harrer Thomas

Bewertung von hari aus Oberösterreich / Österreich, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Der Campingplatz ist sehr schön gelegen. Die Parzellen sind groß genug, der Strand und das Meer sind sauber. Die Animationen sind sehr gut und die Lärmbelästigung ist sehr gering. Negativ sind nur die WC im Restaurantbereich, diese sind eine Zumutung. Und die anderen WC sind halbwegs sauber. Die Duschen waren fast nicht zu benützen, den entweder waren die Wasserhähne nicht in Ordnung die Türen nicht zu versperren oder dücken das Wasser kalt. Zum äußeren Erscheinungsbild möchte ich noch festhalten die Mobilheime rücken immer näher zu den Parz. und es sind schon sehr wenige Par. im Bereich des Meers. Die veralteten Wohnwägen im Bereich Restaurant und auf der rechten Seite zum Meer hinunter sind nicht sehr anschaulich und trügen das schöne Bild des Campingplatzes. Ein weiteres nicht schönes Bild sind die Arbeiter von denen man den Eindruck hat die haben auch Urlaub den wenn man sie sieht, dann sind sie entweder im Caffee oder neben den Gemüseladen auf ein Bier. Ein persönlicher Kontakt eines Verantwortlichen während der Anwesenheit währe auch eine sehr nette sache.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Camping Village Šimuni

Bewertung von Kunde/-in aus Italien, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Sehr schöne Campingplatz in einem schönen Ort. Wohnmobil nach alle komfortabel. gut sortierten Supermarkt, Restaurant, schnelle Akzeptanz.
Sehr schöner Strand.
Aufmerksamkeit nur auf die Listen, die quellen im Sommer wegen angeblicher "Schwankungen" in den Euro-Kuna (?)
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Der Urlaub war ein voller Erfolg

Bewertung von jasminchen2006 aus Tirol / Österreich, Juli 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Leider konnte man aus der Homepage nicht lesen, wie Groß der Caravan ist. Wir hatten das Mobilhome Comfort gebucht. Der leider für 4 Personen schon sehr klein ist. Man konnte sich kaum in den Räumen umtrehen. Auch die Küche war sehr klein. Es war nichts für Lebensmittel vorgesehen. Aber wir hatten einen Fernseher. Der uns aber überhaupt nicht wichtig war. Ausstattung war auch sehr mager. Das mit der Bettwäsche und den Handtücher hat auch nicht so gut geklappt. Musste man öfters Nachfragen. Aber der Strand war wirklich toll, je nach Wetterlage bzw. wie es die Kinder gerne wollten, konnte man sich für Sand oder Kieselstrand entscheiden. Nachtprogramm war auch sehr nett. Alles im Allen war es ein toller Urlaub.
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Große Entäuschung

Bewertung von Mani aus Steiermark / Österreich, Juli 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Also ich war heuer auf diesem Campingplatz, allerdings nur 2 Stunden, danach gings weiter nach Cavallino in Italien !
1. Empfang freundlich
2. Platz = dreckig und es lagen Metallrohre in der Ecke
3. Personal sehr unmotiviert und unfreundlich
4. Die WC Anlagen stinken und das Restaurant WC stellt sich als Container WC heraus und ist nur teilweise abschließbar.
5. Supermarkt ist okay !
6. Bagger stehen auf dem Campingplatz !
Naja wie gesagt die Entäuschung war sehr groß, da ich 5 Stunden unterwegs war !
Liebe Grüße Martin
 
Gesamt 2.0

Umgebung: 3.0
Anlage 1.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 4.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0


Ein schöner Urlaub in der Nebensaison

Bewertung von Kunde/-in aus Oberösterreich / Österreich, Juli 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Anlage wird zurzeit ausgebaut: Baulärm war störend! Einige Strandabschnitte werden mit Feinkies zugebaggert - finden wir unpassend und künstlich! Es wäre wünschenswert, die wunderschöne Naturlandschaft zu schützen udn zu erhalten!
Familie Barth
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Entspannung und Komfort

Bewertung von Kunde/-in aus Trentino-Südtirol / Italien, Juni 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Camping carinissimo super komfortablen Mobilheimen sauber, 2 Bäder mit Duschen sind besser als einige Hotels, feine Restaurant in allem war es sehr gemütlich. Komfort auf Knopfdruck. alles perfekt! geeignet für diejenigen, die sich zu entspannen.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


gut erholt

Bewertung von Kunde/-in aus Brandenburg / Deutschland, November 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Wir wollten uns entspannen durch Ruhe und die hatten wir! Unser Stellplatz war sicherlich ungewöhnlich, ohne Hund auf dem Hundestrand, aber den Blick direkt aufs Meer und diese Ruhe wäre in einer der Parzellen vielleicht gar nicht möglich gewesen!Die Umgebung ist sehr gewöhnungsbedürftig. Haben uns auf die Grünanlagen im Camp nach einem Ausflug gefreut, da es doch recht wenig davon gab! Sehenswürdigkeiten hatten für uns einen zu langen Anfahrtsweg. Zadar haben wir 2x und Split 1x besucht! Leider konnten wir nicht,wegen zu schlechtem Wetter, in die Naturparks. Tagesausflüge wollten wir uns ersparen da unsere Tochter mit ihren 3 Jahren die 3 Tage Hin- und 3 Tage Rücktour gut überstehen sollte! Haben uns in den 10 Tagen gut erholt und werden den Camping Platz gern weiter empfehlen. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei dem ganzen Team.
die 3 Cottbuser
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 2.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Senioren"


schöner campingplatz für jung und alt

Bewertung von pooh13 aus Bayern / Deutschland, Oktober 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

sowohl der campingplatz, als auch die mobilhomes haben wirklich keine wünsche offen gelassen. alles pikobello sauber und das obwohl wir erst ende august angereist sind.
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Kroatisch Urlaub

Bewertung von Kunde/-in aus Piemont / Italien, September 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

ZUFRIEDENHEIT EXCELLENT
Beautiful People
Cordialità "
SEA spendid
GRUNDLEGENDE WOHNUNG, bestellt und CLEAN
INHALT COST
E "Ich glaube, dass war ein Erlebnis, REPEAT
GRÜSSE
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Ausreichende

Bewertung von Fornasini Ivano aus Emilia-Romagna / Italien, September 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Der einzige Kommentar ist rigurdante Gesundheitseinrichtungen, weil jede Nacht die Dusche als auch als niedrige Strömung des Wassers, weil PILETTE wurden verkrustete, Wasser war immer kalt und es war eine Täuschung immer mit kaltem Wasser waschen, vor allem für Kinder.
Selbst die Waschbecken zum Waschen Gerichte waren wirklich nicht sehr sauber, mit der gebrochenen Rohre, dass die Gerichte lavavi Sie lavavi auch die Füße.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Flexible Entspannung mit gutem Service

Bewertung von Kunde/-in aus Bayern / Deutschland, September 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Unsere 10 Tage im Mobilheim Comfort (Ende August - Anfang Sept.) waren sehr angenehm. Wir (44/44) waren mit unserer Tochter (14) und ihrer Freundin unterwegs. Zunächst erschien uns die Größe des Mobilheimes etwas knapp, weshalb wir wohl das nächste Mal eine Nummer größer buchen werden, aber letztlich hat es doch ausgereicht. Besonders angenehm ist die Klimaanlage, die auch die größte Hitze in den Griff bekommt. Sehr praktisch ist es, sich einen Wasserspender aufstellen zu lassen. Man kann über die Rezeption oder das freundliche Reinigungspersonal einen Wasserballon für ca. 50 Kn bestellen (l9,8l), der dann auf den Wasserspender aufgesteckt wird. Damit kann jederzeit kaltes oder heißes Wasser "gezapft" werden - sehr praktisch!
Auch die Animation auf dem Platz war angenehm, obwohl wir gegenüber solchen Dingen eher skeptisch sind. Vielleicht hat es ja an den beiden Animateuren Mirko und Josip gelegen, die gut mit den Leuten umgehen konnten.
Kulinarisch hat man auf dem Platz ausreichende Möglichkeiten. Es gibt eine Pizzeria (Pizza zwischen 30 und 45 Kn) und ein Restaurant, das auch regelmäßig ein Buffet anbietet (ca. 60 - 70 Kn).
Wir können diesen Platz nur weiterempfehlen!
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


na ja...

Bewertung von Kunde/-in aus Baden-Württemberg / Deutschland, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Das Meer ist sehr schön und sauber. Der Strand war auch entsprechend. Er ist ziemlich groß und es gibt auch ein paar Schattenplätzchen.
Der Campingplatz ist sehr groß und daher sind die Wege zum Supermarkt (in dem es KEIN Camping-Gas und auch sonstiges Camping-Zubehör - irgendwas braucht man ja schließlich immer- gibt) und zu den Sanitärblocks ziemlich weit. Die Sanitärblocks sind typisch südländisch (es fehlen schon mal ein Wasserhahn oder eine Klobrille), aber ansonsten recht sauber. Schlecht war, daß in den Duschen von Block 1 das warme Wasser nur tröpfchenweise floß, das kalte Wasser aber im Überfluß. Das ist zum Duschen nicht so sehr angenehm.
Weiterhin sind überall grüne WC-Container aufgestellt, die aber ganz schön eklig sind. Diese beinhalten (bei den Damen) 5 WC-Kabinen, von denen eine abgeschlossen war, bei der 2. das Schloß nicht funktionierte, bei der 3. die Spülung defekt war und bei der 4. fehlte die Klobrille. Wie gesagt - na ja...
Die Parzellen fanden wir ausreichend groß. Allerdings ist zu bemängeln, daß der Untergrund der Parzellen fast durchgehend aus - zum Teil auch faustgroßen - Schottersteinen besteht, was zur Folge hatte, daß wir jetzt Löcher im Zeltboden haben und daß man auf keinen Fall barfuß gehen kann.
Und: es gibt KEINE Waschmaschine!
 
Gesamt 3.2

Umgebung: 2.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 2.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0


Bewertung

Bewertung von Kunde/-in aus Wien / Österreich, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Diese Campingplatz habe ich in diese Faktoren erwartet und könnte kaum noch besseres vorstellen!
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Konnte mich leider nicht überzeugen!

Bewertung von tomtom.vs.hanshans aus Bayern / Deutschland, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Hallo...
Zu aller Erst stieß mir die Reservierung äußerst sauer auf. Ich reservierte eine Parzelle für 10 Tage und musste 125 Euro Anzahlung leisten. Diese Überweisung kostete 170 Euro!!! 20 Euro Gebühr für meine Bank und 25 Euro Gebühr für die Kroatische Bank - Das ist eine absolute Unverschämtheit!!! Zudem werden nur noch 100 Euro angerechnet, da 25 Euro allein für die Reservierung sind... (Teures Lehrgeld - passiert mir nicht nochmal)
Angekommen ging die Zuweisung zur Parzelle sehr schnell... Nicht optimal - Trotz früher Buchung war die Parzelle weit weg vom Strand gelegen, fast an der Rezeption.
Das Personal an der Rezeption machte übrigens einen etwas aroganten Eindruck - Nicht unfreundlich, aber es wurde wirklich nur das nötigste an den Tag gelegt.
Die Sanitäranlagen empfand ich als eine Frechheit! Ein kleinerer Toilettencontainer in Richtung Strand roch sehr übel und hatte die ganzen 10 Tage nicht einmal Seife im Spender. Der große Sanitärblock 1 war nicht viel besser... Er war nicht dreckig, hatte aber auch nichts mit sauber zu tun.
Weiterhin scheint das Süßwasser dort noch nicht knapp genug zu sein! In den Männertoiletten lief rund um die Uhr das Wasser der Spühlung (wahrscheinlich wäre die Geruchsbelästigung sonst der Hammer!) und auch in den Duschen plätscherte es überall munter herum. Zudem ist das Wasser des gesammten Platzes fast auschließlich kalt!
Der Platz eignet sich gut für Familien mit Hund (Waren sehr viele vertreten). An Möglichkeiten für Kinder zum Spielen mangelt es nicht - auch wenn der Fußballhartplatz etwas heruntergekommen ist.
Um den Supermarkt herum ist der Platz nicht besonders schön weil dort überall Müll, alte Fahrzeuge etc. auf den Freiflächen herum liegt und steht. Auch die Müllcontainer für die "Mülltrennung" dürften lediglich der ADAC-Bewertung dienen...
Der Strand und das Wasser sind äußerst schön, kann man nichts negatives sagen. Auch die Restaurants sind sehr gut und günstig. (Vorallem das kleine Restaurant in Simuni zwischen der Pizzeria am Hang und dem Hafen ist absolut empfehlenswert!)
Ich muss sagen dass es ein an sich schöner Urlaub war (Strand und Meer sind wirklich sehr schön), die Summe der Dinge die mich an dem Campingplatz gestört haben ist allerdings zu hoch, weswegen ich nicht mehr auf diesen Platz gehen werde.
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Simuni

Bewertung von Norb aus Hessen / Deutschland, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Hallo
ihre Sanitäranlagen sind zum teil eine zumutung. Toilettencontainer sind nicht zumutbar. Auch die Kapazität der Toiletten, Duschen und Putzmöglichkeiten sind zu wenig.
Kein heißes Wasser zum Duschen und Geschirr spülen.
Ich hatte eine Parzelle reserviert üfr einen Wohnwagen mit Vorzelt und einem Zusatszelt. Der Standplatz war viel zu klein. Ich konnte das Zusatszelt nicht stellen. Auch außerhalb des Vorzeltes stühle und Tische zu stellen ging nicht. Von einem PKW gar keine rede.
Das Peronal in der Anmeldung ist unkooperativ und arrogant.
Sehr zu loben ist ihr Gastronomisches Angebot. Alles sehr gut.
Ihre Animation ist bestenfalls durchschnittlich.
Ich denke der Preis für einen gehobenen Campingplatz ist nicht gerechtfertigt.
MfG
Norbert Pieper
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 2.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Schöne Anlage mit tollem Sandstrand

Bewertung von Mobilhome-Family aus Steiermark / Österreich, Juli 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

Wir waren Ende Juli das erste Mal in dieser Anlage. Wir hatten das Mobilheim-Lux, dass für 2 Erwachsene und 3 Kinder ausreichend Platz bietet. Allerdings sind Euro 101,--(lt. Preisliste) mit ungünstigen Kunarkurs Euro 106,50 schon ein bisserl heftig. Allerdings Blick aufs Meer und 2min zum Sandstrand. Das Restaurant und die Pizzeria waren nicht nach unserem Geschmack. Unfreundliche Bedienung, zu teures Essen, nicht mal gut (teilw. kalt), schmutzige Gläser. Der Konzum-Market ist nicht gross aber gut sortiert, Grundnahrungsmittel sind billig also am besten selber kochen. Vor Ort ist auch ein Fischhändler wo es jeden Tag frischen Fisch gibt. Unsere Empfehlung: Elektrogriller od. Gasgriller mitnehmen und Fische selber grillen. Das Service der Angestellen lässt auch zu wünschen über. Haben 2x den fehlenden Sonnenschirm reklamiert (unseren zu Hause gelassen) weil lt. Prospekt Sonnenschirm + 2 Liegen inkludiert. Liegen waren da Sonnenschirm nicht und wurde trotz mehrmaliger Versprechungen des Personals nicht gebracht. Aber der schöne Strand, das saubere Meer entschädigt auch diese Enttäuschungen. Werden auch 2008 in Simuni wieder urlauben.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Plus & Minus

Bewertung von Kunde/-in aus Steiermark / Österreich, August 2006
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2006

Eine schöne Insel mit netten freundlichen Menschen.Am Campingplatz angekommen und in nur 5 Minuten alles erledigt.(SUPER NACH DER STRESSIGEN ANREISE).Eiziges Minus viele Teile der schönen Landschaft sind mit Müll überdeckt(sind auch die Touristen schuld).Es war trotzdem ein toller Urlaub.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0


Es war großartig

Bewertung von Kunde/-in aus Nordholland / Niederlande, August 2006
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2005

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0


Simuni

Bewertung von Kunde/-in aus Venetien / Italien, November 2005
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2005

Schöne Lage, herrliche Aussicht auf das Meer, wunderschöne Bungalows.
Ich bin nicht in der Lage zu beurteilen, die meisten der angebotenen Dienste, denn ich war nicht viel im Lager.
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


sehr teuer

Bewertung von Kunde/-in aus Baden-Württemberg / Deutschland, September 2005
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2005

Hallo,
ich war allgemein schon zufrieden,aber die Preise sind für Kroatien viel zu hoch !! 82€ für Übernachtung in einem nicht so grosem Conteiner ist sehr hoch.
Man kann wo anders für 50€ schönes Appartment haben.
Gruss J. Schramek
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0


Wir waren zu letzt in 2004 in Simuni

Bewertung von Kunde/-in aus Hessen / Deutschland, August 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2004

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


verliebt in Simuni

Bewertung von Kunde/-in aus Trentino-Südtirol / Italien, Juni 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2004

wir kamen viele Jahre lang auf diesen Platz, weil die Landschaft wunderschön ist, die Natur intakt war und man Ruhe und Erholung finden konnte. Doch in den letzten Jahren wurde vieles durch Fehlplanung unwiederruflich zerstört. Die Parzellen sind zu klein geraten mit teilweise enger Einfahrt, die Sanitäranlagen über Jahre provisorisch, chaotisch herumliegende Baumaterialien, andauernd kleinere und größere Bauarbeiten, zu viele Ferienhäuschen, mobile Heime und fest aufgestellte Wohnwagen, trotz großzügiger Anlage eng und überfüllt, der Preis steht in keinem Verhältnis zum Angebot. Das klare Meer, der langgestreckte Strand, die Vegetation bis zum Wasser und vor allem die würzige Luft sind trotz allem immer noch einen Besuch wert.
 
Gesamt 2.7

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 2.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Camping Village Šimuni?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.304 km
Hamburg 1.551 km
Köln 1.353 km
München 698 km
Stuttgart 941 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Zadar, 26.11.2022, 10:30 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1023 hPa
Luftfeuchtigkeit: 47 %
Aktuell: 13º C Wind: Ost
Maximum: 15º C Windstärke: Mäßige Brise,
20 km/h
Minimum: 7º C

Klima Kolan

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
111215192328313126211612
Min °C
224811161818141072
Wasser
10914161821242623191412
Sonne
6 7 8 1011121312 10 8 6 6

Stichwörter

camping, pag, camping croatia


Letzte Aktualisierung von Camping Village Šimuni: August 2018


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2022 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten