Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Castiglione della Pescaia
Umgebung

Unterkünfte
Italien > Venetien
Mobilheim, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Camping Village Rocchette ***

Camping Village Rocchette
Bewertung: 4 (10)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 16 von 192 in Toskana

Adresse: SP 62 delle Rocchette
58043 Castiglione della Pescaia (Toskana)
Italien

Gebiet: Maremma
Lage: Meer

Tel: +39 0564 941123 -948906
Fax: +39 0564 941213

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Camping Village Rocchette - Verfügbarkeit prüfen und online buchen:

Suncamp
Buchen bei Suncamp
   


Bewertung von Camping Village Rocchette

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.0
Umgebung 3.8 Anlage 4.1 Unterkunft 4.1
Freizeit 4.2 Service 3.9 Sanitäranlagen 3.8
 
10 Bewertungen

Schöner Platz

Bewertung von Manuela aus Niedersachsen / Deutschland, September 2013
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2013
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

-die Kinderanimation ist leider nur in italienischer Sprache, leider nicht für deutschsprachige Kinder geeignet.
Sanitäre Anlagen zum Teil sehr schmutzig und wurden tagelang nicht geputzt. Da wir im Reisemobil autark sind, empfanden wir für das nicht ganz so tragisch.
Die Poolanlage sehr gepflegt und ausreichend groß.
Ansonsten ist der Platz sehr schön schattig, das Personal freundlich, das Restaurant inklusive Servicepersonal klasse und sehr freundlich!
Wir würden auf jeden Fall wieder dorthin fahren.
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Super camping,super animation. Vacances top !!!

Bewertung von Céline aus Haute-Normandie / Frankreich, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Nous avons passé 2 semaines de vacances en tente dans ce camping. Très bon emplacement sous les pins parasols. Electricité à proximité. sanitaire très modernes, avec musique, sèche-cheveux. Par contre attention aux moustiques !
Petite épicerie avec les produits de base, un peu plus cher qu'au supermarché de Castiglionne mais très pratique. Une SUPER équipe d'animation, vraiment géniale!!! Restaurant sympa avec possibilité de pizzas à emporter. Très très grande piscine vraiment très agréable. Petit bémol, obligé de payer les "letini" : 2 euros la journée. Plage à proximité, 10 minutes à pieds. Nous avions emmené nos vélos et ils se sont avérés bien utiles.
On pense déjà à réserver pour l'an prochain.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


etwas abgelegen, aber trotzdem empfehlenswert

Bewertung von e. aus Tirol / Österreich, Juli 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

- sehr schöne Anlage mit einer wunderschönen und sehr großen Poollandschaft
- sanitäre Anlagen sind sehr modern und meist auch sauber, WC-Papier ist selbst mitzubringen, auf Grund der Vorsaison waren leider die halben WC's und Duschen versperrt
- die Stellplätze sind eben, schattig und großzügig
- das Einkaufen am Campingplatz ist nicht zu empfehlen - in dem Laden ist alles ca. doppelt bis drei mal so teuer als in einem Supermarkt in der Stadt, zum Brot holen in der Früh reichts, aber mehr würd ich dort nicht kaufen
- das Meer ist ca. 700 m entfernt und über einen Trampelpfad zu erreichen, der Strand ist für einen "wilden" Strand sehr sauber und das Meerwasser ebenso, leider sind am Strand daher auch keine Duschen und WC's
- ebenso ist auch Castiglione della Pescaia ziemlich weit entfernt (ca. 7 km) mit dem Auto kein Problem (falls man einen Parkplatz findet) und mit dem Fahrrad auf dem etwas renovierungsbedürftigen Radweg ebenso für Hobby-Radler leicht erreichbar (bei Nacht nicht empfehlenswert)
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

Bewertung von Sabrina aus Baden-Württemberg / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Ferienhaus
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Gemeinsam mit unseren beiden Töchtern 13 Jahre und 15 Jahre waren wir im September 2009 zwei Wochen in dieser Anlage. Als Unterkunft hatten wir einen Bungalow. Die Anlage selbst ist sehr schön angelegt und auch die Poolanlage ist wirklich super! Entäuschend waren allerdings die Ausstattung und Größe des Bungalows. Der Mietpreis ist nach unserer Meinung für diese Unterkunft viel zu hoch! Leider mussten wir auch feststellen, dass der Bungalow nur sehr oberflächlich gereinigt wurde. Es war nicht einmal richtig besenrein. Die Klimaanlage hat ebenfalls ständig Schwierigkeiten bereitet, sie ist nur gelegentlich angesprungen.
Desweiteren müssen wir beanstanden, dass alle Infos sowie auch die Animation nicht in englisch sonder nur auf italienisch stattfand.
Kleine Info am Rande, unbedingt Moskitonetz und -schutz nötig!!!

Ausflugstipps: Castiglione,

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 5.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Ein schöner Urlaub

Bewertung von Kerstin aus Bayern / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub und es waren überall freundliche Mitarbeiter anzutreffen. An der Rezeption wurde deutsch gesprochen. Animation für Kinder wurde auch angeboten. Die Poolanlage war kostenlos nutzbar und immer sauber. Sanitäranlagen wurden regelmäßig gereinigt und sie sind recht neu. Einziger mangel, bei den Toiletten gab es keine Brillen, was aber Standart zu sein scheint. Außerdem hatten die Duschen nur ein Haken und keine weitere Ablage, was natürlich praktisch wäre. Uns hat es dort sehr gefallen und es wird nicht das letzte mal gewesen sein.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Eventuell in der Hochsaison

Bewertung von Kunde/-in aus Schweiz, Oktober 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir haben uns den Campingplatz und den Stellplatz für das Wohnmobil vorher angesehen. Leider war der Campingplatz zu dieser Zeit wie "ausgestorben". Keine Geschäfte hatten geöffnet, kaum Besucher, der Pool konnte nicht genutzt werden und die Stellplätze sahen auch nicht sehr einladend aus (sehr uneben und schmutzig). Allerdings die sanitären Einrichtungen waren in einem guten Zustand. Da der Platz auch sehr ausserhalb vom eigentlichen Ort Castiglione della Pescaia liegt ist dieser vielleicht auch nur in der Hochsaison gut besucht. Wir haben uns dann für einen anderen Campingplatz entschieden.
 
Gesamt 2.2

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 2.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0


Campingurlaub 2008

Bewertung von Kunde/-in aus Oberösterreich / Österreich, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Anlage sehr schön. WC Anlage extrem modern und gut eingerichtet.
Schwimmbad auch sehr schön jedoch wie oft in Italien nix erlaubt. nicht spritzen nicht springen nicht Ballspielen.
Restaurant sehr gut!!
Entfernung zum Meer vom tatsächlichem Standplatz mind. 1km.!!
Ortsentfernung 6-10km Bus vorhanden.
Eine Abreise in der Nacht oder im Morgengrauen nicht möglich. alles wird gesperrt!
Reinigungsplatz für Wohnmobile (Kanal zum Ablassen vom Restwassertank oder Wasserschlauch zum frisch Befüllen) nicht vorhanden. Für Chemie WC Reinigung 1 Platz.
Gegend sehr schön.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0


Nichts für echte Camper....

Bewertung von Kunde/-in aus Bayern / Deutschland, Juli 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2007

...für alle, die Natur erleben möchten, Camping lieben, weil Camping einfach Camping ist, ist dieser Campingplatz nicht zu empfehlen! Absolut "geschlecktes" Ambiente, so gar nicht "camping-like". Eher eine Luxusvariante für Leute, die sich unter Camping vorstellen, das Zelt/den Wagen in praller Sonne ohne Schatten aufzustellen, dafür aber umgeben zu sein von nobelsten Swimmingpools und akurat gepflanzten Lavendelbüschen, die nichts mit Natur zu tun haben in all dem gepflasterten Weiß....Jeden Tag bis in die Nacht volles Animationsprogramm, wie ein Ferienclub, den man 2 Wochen lang nicht verlassen muss. Laut, und doch leblos. Ohne Charme. Gar nicht italienisch. Für alle, die sich beim Campen nicht schmutzig machen wollen, nur zu empfehlen.....aber das ist weit entfernt, von dem, was wir uns vorgestellt haben von einem Urlaub im Zelt
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


Wunderschöne Anlage

Bewertung von Chris aus Bayern / Deutschland, März 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2006

Die moderne Ferienanlage ist sehr gepflegt, mit viel Grün, fügt sich harmonisch in die Umgebung ein.
Auf dem großen Gelände befinden sich in einer eigenen Zone 75 Reihen- Bungalows ( Baujahr 2000) und ein Campingbereich mit Abstellplätze für Wohnwagen und Reisemobile sowie Parzellen für Zelte.
Das Herzstück der Anlage ist die 2004 fertiggestellte und einzigartige Poollandschaft. Mit über 2000qm Wasserfläche ist es angeblich das größte Schwimmbad an der toskanischen Küsten mit Planschbecken und Babybecken sowie 3 Whirlpools. Die Benutzung des Pools ist für die Gäste gratis, ebenso die feststehenden Sonnenschirme, Tische und die mit Stoff überzogenen
Von der Rezeption aus sind es etwa 500 m bis zum Strand. Man überquert die Durchgangsstrasse und läuft dann durch einen zwei Meter breiten Waldweg . Das Wasser ist sauber und klar. Castiglione ist ein moderner Badeort mit einer schön angelegten Fußgängerzone und großer Auswahl an gastronomischen Betrieben. Der alte Ortskern wird von betürmten Mauern umschlossen, über den eine Festung errichtet ist. Von dieser hat man eine herrliche Aussicht auf das Meer und über die Ebene von Grossetto. Der Fußweg zum Aussichtplatz lohnt sich allemal.
Es gibt es eine gute Busverbindung ( alle 30 Minuten) bis spät in die Nacht nach Castiglione.
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0


Toscanisches Herzblut

Bewertung von Village Rocchette aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2007
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2005

Wir fahren nun schon seit 1990 auf diesen Campingplatz Roccette.Unsere Kinder waren damals 11J u. 6J.Wir kamen in der Nacht an,als Italien gegen Deutschland spielten.Mein Mann war schon Jahre vorher mit seinen Eltern u Schwester in Castiglione della Pescaia auf dem Campingplatz Santa Pomata Stammgäste.
Ich war bis zu diesem Zeitpunkt ausser in NL und B noch nirgends gewesen.Meine Eltern hatten mich immer,was Italien oder andere Südländer anging, verunsichert.Ich fuhr daher,aus liebe zu meinem Mann,mit nach Italien.In dieser Nacht wurde ich eines besseren belehrt.Da es schon recht dunkel war,unterbrachen ethliche italienische Fussballfreaks den Fernsehabend und halfen das Zelt aufzubauen.Man verstand sich auch ohne Worte und in Null komma Nichts stand das Zelt und unsere Kinder konnten sich zur Ruhe begeben.Zwei Tage später wurde unser Sohn sehr Krank(verschleppte Mandelentzündung,die Bakterien explodierten bei diesen Themperaturen im Körper).Da der Campingplatz eine kleine,eigene ärztliche Station hatte,kümmerte sich die junge Ärztin rund um die Uhr um meinen Jungen.Sie fuhr sogar mit uns zum Krankenhaus in Castiglione zum Übersetzen.Auch kümmerte sich Furio (damaliger Besitzer der Anlage)rührend um uns.So entstand die erste familiere Herzlichkeit.Leider mussten wir den Urlaub dann doch nach 4 Tagen wieder abbrechen,da mein Sohn schnellstens nach Deutschland musste,denn ohne ärztliche Hilfe in Deutschland hätte er nicht überlebt.An diesen 4 Tagen haben wir so viel Herzlichkeit,Hilfsbereitschaft und Mitgefühl von den italienischen Campern und Besitzern erlebt.Daher versprachen wir wiederzukommen.1997 wurde dann noch unsere kleine Lena geboren und sie war vom ersten Sommerurlaub 1998 dort.Alle dort waren ganz Jeck auf Lena und freuten sich jedes Jahr sie und uns wiederzusehen.Es fand immer wieder eine sehr herzliche Begrüssung statt und ein besserer Babysitter und Aufpasser am damaligen Eingang gab es nicht,da passten Furio und seine Crew schon auf.
Dann erlebten wir die Entstehung des Village mit und kannten die Pläne schon 1 Jahr vor Baubeginn.Es stampfte sich wie von selbst aus dem Boden.Leider mussten wir unseren Stammstandort (Pfirsichplantage)dem Village weichen,aber bis jetzt haben wir immer noch einen schönen Platz gefunden.
Dann entstand die Poolanlage,was ja das Topgeilste überhaupt war.Die Kinder haben so einen Spass abends ihre Aktivitäten dank Animationen durchzuziehen,sodass wir Eltern uns auch mal etwas zur Ruhe setzen können.Wir kennen und wollen auch gar keinen anderen Campingplatz ausprobieren,weil dieser Platz einfach alles für uns ist.Mein Sohn,so wie der Urlaub es zulässt,macht auch bereits Urlaub dort und wird es ganz bestimmt seinen Kindern auch vermitteln.
Bis auf die letzten 2 Jahre (2006 Kommunion, 2007 Hochzeit Sohn ) haben wir auch Wort gehalten,immer wiederzukommen.
2008 werden wir auf jedenfall wieder dort hinfahren mit unserem Klappcaravan.
Es sind jedesmal 3 Wochen Natur pur.
NA,AUCH LUSST AUF,,ROCCHETTE'
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Camping Village Rocchette?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.595 km
Hamburg 1.741 km
Köln 1.386 km
München 869 km
Stuttgart 987 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Grosseto, 05.10.2022, 20:55 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1026 hPa
Luftfeuchtigkeit: 94 %
Aktuell: 18º C Wind: Südost
Maximum: 25º C Windstärke: Leiser Zug,
3 km/h
Minimum: 13º C

Klima Castiglione della Pescaia

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
121415202328313127221713
Min °C
445812161819151284
Wasser
121213151821232622191612
Sonne
5 6 7 9 9111210 9 7 5 5


Letzte Aktualisierung von Camping Village Rocchette: Oktober 2018


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2022 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten