Rentocamp - Campingurlaub in Europa  

Villaggio Barricata Bewertung

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.0
Umgebung 3.3 Anlage 4.3 Unterkunft 4.1
Freizeit 4.3 Service 3.9 Sanitäranlagen 3.9
 
11 Bewertungen

Nicht nochmal

Bewertung von Claus aus Österreich, September 2016
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2016
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Zelt
Gebucht bei: Vacancesoleil

Unfreundliche Mitarbeiter. Dreckige Toiletten. Animation ist jeden Abend das selbe. Gegen die Mückenplage wird nichts gemacht. Wir waren 2 Wochen hier. Es wurde einmal gesprüht. Wo dieser Campingplatz seine Sterne her hat, ist mir ein Rätsel. Der Privatstrand ist eher eine Mülldeponie. Und das in einen Naturschutzgebiet. Positiv zu erwähnen ist, die Poollandschaft und die zahlreichen Sportangebote.
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 4.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"


Ein kleines Paradies

Bewertung von Patricia aus Bayern / Deutschland, September 2014
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2014
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Ecamp (Easycamp)

Ich war mit meinen drei Kindern 16,15 und 4 Jahre, für zwei Wochen dort. Wir konnten uns sehr gut erholen und es war für jeden etwas geboten. Selbst meine geistig und körperbehinderte Tochter fühlte sich rund um wohl. Die Hilfsbereitschaft die mir hier entgegen gebracht wurde, war groß uns kam vom ganzen Herzen.
Wir werden wieder im Januar buchen. Ganz bestimmt.
Nur eines war etwas blöd. Ich kann mir als allein erziehende Mutter mit drei kindern leider nur das Mobilheim leisten, und da gibt es leider Treppen die für unseren Rolli nicht geeignet waren. Vielleicht kann man da sich ja was überlegen.

Ausflugstipps: Venedig und Chioccia

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"


Ein sehr toller Campingplatz---Geheimtipp

Bewertung von Gisela und Günther aus Bayern / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Zelt
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Wir waren 1 Woche mit unseren 4 Kindern.Haben über go4camp gebucht(113 euro Zelt).Die Anlage ist zwar sehr abgelegen,jedoch sehr zu Empfehlen.Das Personal ist sehr freundlich, es gibt einen Kids club wo Kinder ab 4-14 Jahren hin können.Das ganze Team ist sehr Kinderfreundlich.Es wird den ganzen Tag was geboten. Wenn man bei Animationen mitmachen will,findet sich immer was.Man kann Tennis-Fußball und und und spielen.Die Sanitäranlagen sind immer sehr gepflegt.Waschmaschinen+Trockner vorhanden.Gibt sogar Duschen für Kinder. Pferdereiten ist ebenso möglich.Abends ist immer Babydance und danach gibt es eine Show von den Mitarbeitern,die immer sehr lustig sind. Danach wird oft noch bis 0 Uhr Musik gemacht wo man Tanzen kann und an der Bar sitzen kann. Wenn man Nachts auf die Toilette geht,kann man oft noch die Animatore sehen wir sie üben für den nächsten Auftritt am Abend.
Mücken, gut da braucht man ein Mittel(empfehlenswert am Abend),aber jeden zweiten Tag wird gesprüht um das zu Bekämpfen.2 mal die Woche kommt ein Fischhändler auf den Campingplatz und bietet frischen Fisch an.
Supermarkt ist etwas teuer.Dazu bietet sich der Einkauf in Porto Tolle der 20 km weit weg ist, super zum Shopen an.Da gibt es den Ali, Billa (sehr günstig)und den Eurospar( nie zu vergessen,daß man in Italien an der Obstabteilung Handschuhe anziehen muß um das Obst anzulangen,was ich sehr toll finde). 1mal die Woche ist in Porto Tolle(Donnerstags) Markt, da kann man Klamotten und so kaufen,ein paar Stände sind auch da mit Fisch und sogar ein Hähnchenwagen ist vor Ort.
Über den Privatstrand, der nur ein paar Meter vom Campingplatz weg ist und gut zu Fuß zu erreichen ist,da ein gepflasterter Weg da hinführt, kann ich nur sagen, er ist ok.Schuhe wären aber toll,da viele Muscheln sind. Baumräste sind ebenso am Rand des Strandes.(wir haben ein Metallstück gefunden :-(,dass fanden wir nicht so toll,daher war der Strand nicht so für uns. .Man muß noch einiges machen,damit er wirklich schön ist.Seinen zweck aber erfüllt er.Vorne gibt es Liegen und Schirme zu mieten je 3,50 pro Tag. Trettboote für 10 euro, 1 Std! ---Ein geheim tip gibt es jedoch.Wenn man aus der Anlage geht und dann links rum, da kann man über eine blaue Brücke und danach kommt ein sehr toller Strand, da waren die großen Jugendlichen immer
Über die Pizzaria, können wir berichten das man schnell Bedient wird, die Pizzas gut sind :-)(wenig Belag) !Bedenkt wenn man im Lokal isst, kommt je 1 euro Aufschlag fürs Besteck dazu.
De Shop der auf dem Campingplatz vorhanden ist, hat ein tolles Sortiment- Preislich ok.
Die Poolanlage ist super. Rutschsicher ,da Gummimatten sind.Kinder haben hier sehr viel Spaß. Eine ständige kontrolle durch Bademeister.
Wenn man sich mal verletzen sollte, sind sie sehr gut ausgerüstet und behandeln die Wunde einfach super.
Daher ein dickes Plus für die ganze Anlage und für ihre Mitarbeiter. Der Campingplatz verdient seine 4 **** zu recht.
Fährt man hinten rum, im Navi schnellste Route eingeben, sieht man Fischer beim Muschel ernten etc und man kommt in einer kleinen Gemeinde vorbei , Camillo --da gibt es eine kleine Kirche, der Pfarrer ist sehr freundlich. Und die Kirche ist sehr schön anzusehen.
Der Campingplatz besteht seit 5 jahren und in der Zeit hat er sich super entwickelt. Wir haben Leute getroffen die jedes jahr hinfahren und die bestättigen, dass sich sehr viel getan hat in den 5 jahren. Und Der Campingplatz entwickelt sich weiter. Bis nächstes Jahr, wenn wir wieder hinfahren, sind wir schon sehr gespannt was sich getan hat.
Also wir kommen ganz sicher wieder ----liebe grüße aus Bayern :-)

Ausflugstipps: Porto Tolle, hinten rum fahren,da sieht man Fischer

 
Gesamt 4.8

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Super Platz, aber echt am Po der Welt!

Bewertung von Lidia aus Baden-Württemberg / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Vacanceselect

Platz ist OK, aber wie gesagt am Po der Welt, in der Anlage ist ein Restaurant und das essen war dort nicht gut,zwei mal waren wir essen und immer waren wir enttäuscht .Für größere Einkäufe musste man mindestens 20 Min fahren.Sehr viele Stechmücken.Ansonsten war alles sauber ,Personal sehr freundlich.

Ausflugstipps: nach Venedig oder Rimini u s. w.

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 2.0
Anlage 2.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Sehr schöner, erholsamer Sommerurlaub zu zweit

Bewertung von Marc und Julia aus Bayern / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 14-19 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir wollten eine Woche zu zweit an das Meer fahren und haben uns für Villagio Barricata entschieden. Gute Wahl! Die Anlagen sind total schön und gepflegt. Mehrmals täglich werden die Grünflächen gespränkelt und die Sanitäranlagen gereinigt. Die Toiletten und die Duschen sind immer sauber, man findet hier keinen Schmutz.
Die Poolanlagen sind schön, aber eher für kleinere Kinder geeignet, da es nur Nichtschwimmerbecken gibt. Der Wellnessbereich ist mit 3 Whirlpools ausgestattet, die sich wiederum sehr gut für junge Paare eignen.
Der Strand war nicht sehr sauber. Leere Plastikflaschen und anderer Müll lagen herum und wurden nicht beseitigt, das ist sehr schade, weil der Strand sonst wunderbar wäre.
Das Restaurant Italy hatten wir zwei Mal besucht und waren beide Male sehr von den Pizzen überzeugt, lediglich das Personal war leicht unfreundlich und verstand leider nur schlecht deutsch. Der Supermarkt in diesem Campingplatz war wirklich hervorragend ausgestattet und die Preise waren sowohl im Restaurant als auch im Laden annehmlich. Die im Laden sich befindende Bäckerei hatte zwar nicht eine sehr große Auswahl, doch die Semmeln und das Baguette waren OK.
Leider hatte man uns einen Stellplatz direkt neben der Kläranlage des Campingplatzes zugewiesen, was für uns die Folge hatte, dass es fast dauerhaft sehr streng roch.
Abends konnte man sich nicht wirklich vor das Zelt sitzen. Die vielen Mücken die, trotz täglicher Schädlingsbekämpfung, dort hausen, bereiten einem keine Freude, wenn man sich nicht vorher mit einem Mittel eingeschmiert hat. Doch leider hilft das auch nicht immer gegen das Ungeziefer. Es bleibt einem nichts anderes übrig als ins Zelt zu gehen, oder zur Animation, die aber jeden Tag das gleiche Programm enthält.
Auch ein Nachteil ist, dass dieser Campingplatz so ziemlich abgelegen in der Pampa liegt. Der nächstgrößere Ort ist Porto Tolle, der aber auch knapp 23 Kilometer entfernt ist und keinerlei Attraktionen enthält. Wer also gerne und oft etwas unternehmen möchte, ist hier fehl am Platz!

Ausflugstipps: ---

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Anlage OK, Stechmücken weniger gut

Bewertung von Fam. Groß aus Rheinland-Pfalz / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren in diesem Sommer erstmals für zwei Wochen in dieser Anlage. Diese ist sehr gepflegt und entspricht den Angaben des Betreibers. Die Animation für kleinere Kinder ist sehr gut, jedoch wird für Teenager kaum etwas angeboten. Die Strände waren gut zu erreichen. Das Mobilheim war sehr sauber und gepflegt. Ein sehr großes Manko waren jedoch die Stechmücken, die Abends in Scharen über die Gäste herfielen und tagelang juckende Beulen hinterließen. Dies war so störend, das für uns dort kein Urlaub mehr in Frage kommt. Schade eigentlich !
 
Gesamt 4.0

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Schöne Anlage

Bewertung von ak2304 aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juni 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Wohnwagen
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir haben sehr kurzfristig gebucht, Donnerstagabend für ab Samstag, weil das Wetter in Deutschland schon so lange so schlecht war. Wir hatten ein kleines Mobile-Home mit 3 Personen in der ersten Juni-Woche. Die Anlage ist sehr gepflegt, der Supermarkt hat nicht sehr viel Auswahl, die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind weit entfernt. All das kann man vorher wissen, das Schlimmste waren die Stechmücken. Vielleicht war das auch nur so furchtbar, weil nur so wenig Personen da waren, auf die sich dieselbigen stürzen konnten. Jedenfalls empfehlenswert sich in der Dämmerung nach drinnen zu verziehen. Wenn man Erholung sucht - und das haben wir - dann ist der Platz empfehlenswert. Leider war der Strand, der zur Anlage gehört, durch einen Sturm regelrecht zerstört, so dass wir den öffentlichen Strand benutzen mussten. Auch schön, etwas weiterer Weg und überall diese aufdringliche Sonnenschirm- und Liegestuhlnervensägen. Man kann schön Radfahren, diese auch relativ preisgünstig mieten, da die Gegend sehr flach ist. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Wenn man eine Pizza (Vorsaison, kann nicht sagen wie das in der Hochsaison ist) holen will, geht das sehr schnell und sie schmeckt gut, ist aber sehr dünn. Die kleineren Mobile-Homes sind sehr klein, wir persönlich würden diese höchstens mit 3 Personen buchen. Die Ausstattung ist etwas dürftig, keine kleinen Frühstücksteller, nur große und tiefe, keine große Salatschüssel, nur ein Mini-Nudelsieb, keine Eierbecher. Im kleinen Mobile-Home sehr eng zum Kochen.
Uns hat es gefallen, wir würden aber nicht mehr hingehen, da einfach zu weit weg vom Schuss. War für die eine Woche Erholung gut, für 2 oder gar 3 Wochen Sommerurlaub wollten wir nicht hin.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"


tolle anlage

Bewertung von barbara aus Bayern / Deutschland, Mai 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

waren letzes jahr im august und werden heuer auch wieder zu diesem platz fahren. ideal für familien die einfach nur ruhe, baden, sonnen und kraft tanken wollen. unser mobilhome war wunderbar sauber und sehr gut ausgestattet, sogar an die kleinen wurde gedacht. toilette, klo wirklich alles top sauber. poollandschaft ideal für kinder da diese mit weichen matten ausgelegt sind, sie können sich also niergendwo anhauen. strand ist wirklich in nächster nähe zu erreichen vielleicht 5 min zu fuss entfernt. wir fanden diesen platz ideal zum entspannen auch für uns, da die kinder (2,5und 5 jahre) wunderbar immer in reichweite spielen, plantschen,.... konnten. der platz ist komplett eingezäunt und wird am eingang auch tag und nacht bewacht. jedes kind und erwachsene bekommt ein band das immer getragen werden muss. die preise in supermark am platz waren wirklich o.k. ein paar kilometer weiter ist außerdem ein grosser supermarkt. wir können diesen platz wirklich nur empfehlen, auch wenn ringsherum wirklich nichts ist außer die wunderschöne landschaft. gerade im urlaub hat uns die ruhe sehr gut getan und wir freuen uns auf august 2010.

Ausflugstipps: venedig und ravenna

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Sauber und gepflegt, ruhig und strandnah

Bewertung von Mike aus Saarland / Deutschland, August 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Vacancesoleil

Der Platz ist gut, wenn man seine Ruhe haben will. Durch die Lage am Po Delta (glaub ich heißt echt Ar.ch der Welt) kann man nichts ohne Auto wirklich erreichen.
Aber man braucht vom Platz nicht runter. Der Supermarkt und das Bazarzelt sind gut ausgerüstet und bieten frische Waren zu fairen Preisen an. Wir hatten uns das deutlich teurer vorgestellt.
Der Platz selber ist sehr gepflegt und sauber, sowie auch der Strand.
Die Poollandschaft ist genial für Kinder jeden Alters, denn die Kleinen können sich nicht an scharfen Kanten oder harten Betonböden verletzen. Liegereservierungen mit dem Handtuch sind allerdings sehr lästig, aber das ist ja überall das selbe.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Allerdings ist kann man beim Servicepersonal an der Pool oder Strandbar die Schuhe besohlen und putzen beim Schaffen. Man hätte hier keine Chance sich zu betrinken, bevor man verdurstet wäre. (Vielleicht sieht man das aber auch zu deutsch)
Allerdings waren Qualität und Preis sehr gut. (Eis, Pizza, Bier ...)
Sport und Animationsangebot sehr gut, leider war die Kinderanimation nicht auf deutsch, was aber daran lag, dass eh wenig Deutsche da waren. Italiener und Holländer waren viel vertreten und entsprechend auch die Animation.
Schlecht ist, dass es Stellplätze und Mietzelte gibt, die unmittelbar neben der Kläranlage des Platzes (kommt von der Erweiterung) liegen und dann noch durch den Lärm eines Stromhäuschens ergänzt werden. Nach Beschwerde sind wir aber umgezogen und alles war gut.
Sanitäranlagen waren sauber, aber, wie immer in Italien waren die Duschen recht klein, so dass es mit Kindern besser wäre einige Duschen mit mobilen Köpfen etwas größer zu haben.
Fazit: Sauberer, schöner Platz der alles hat was man braucht, schöner Strand in unmittelbarer Nähe; aber nichts für Leute die Action wollen.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Weit aber Herzig

Bewertung von Cher aus Wien / Österreich, August 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Erholung anderer Art,ich habe keinen dort gekannt und habe die reise jedoch mit freundschaften beendet.Ich bin dort fertig angereist habe mich aber erholt und bin mit wunderschönen Errienerung nach hause zurückgekommen.Es war wine sehr tolle Reise.Es war sehr sicher dort. Mit 3 Kindern (alles Mädchen) musste ich mir keine Sorge um ihre sicherheit machen!

Ausflugstipps: san marino

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


village envahit par les zinzares

Bewertung von romane aus Lothringen / Frankreich, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

superbe endroit pour les familles qui aiment faire piscines,plages ,dodo;aimant les hollandais allemands tres peu d italiens et de francais.Le personnel gentil mais sachant trés peu parlé l italien et le francais.gare au moustiques les zinzares par milliers le soir c affolent .Cloques,piqures impossible de rester a l extérieur le soir;dormir a 21 h00.les zinzares envahissent le village ;imnimaginable;;;au SECOURS C AFFREUX
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"



« Villaggio Barricata | Bewertung schreiben »




Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2018 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten