Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Fieberbrunn
Umgebung

Unterkünfte
Österreich > Steiermark
Mietzelt, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Tirol-Camp Energiebrunnen ****


Bewertung: 3.5 (6)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 16 von 64 in Tirol
Share:

Adresse: Lindau 20
6391 Fieberbrunn (Tirol)
Österreich

Gebiet: Pillerseetal
Lage: Gebirge

Tel: +43 (0)5354 56666
Fax: +43 (0)5354 52516

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Ferien-Comfort-Camping Seeblick Toni
Ferien-Comfort-Camping Seeblick Toni
Tirol, Kramsach
Ferienparadies Natterer See
Ferienparadies Natterer See
Tirol, Natters
Dolomiten Camping Amlacherhof
Dolomiten Camping Amlacherhof
Tirol, Lienz

Landkarte



Bewertung von Tirol-Camp Energiebrunnen

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.5
Umgebung 4.5 Anlage 3.3 Unterkunft 3.4
Freizeit 4.1 Service 2.9 Sanitäranlagen 2.6
 
6 Bewertungen

OK aber echt Verbesserungswürdig !

Bewertung von Kerstin aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, April 2013
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: März 2013
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Hallo, waren mit Familie und Bekannten über Ostern 2013 im Tirol-Camp.
Die Lage des Campingplatz ist sehr schön, nahe der Piste. Insgesamt ist der Campingplatz in Ordnung, nicht der "Burner" aber im Rahmen. Finde nur, dass er max. 3 Sterne verdient hätte, auf keinen Fall 4 Sterne und "Top-Camping" oder so etwas. Denn die Sauberkeit lässt zu wünschen...Der Campingplatz war über Ostern fast ausgebucht, da hätte man wirklich öfter mal in den Sanitäranlagen nach dem rechten sehen müssen. Auf dem Damenklo war teilweise schon gegen 9.00 Uhr morgens der Papierspender leer und der Papiermülleimer entsprechend übergeqollen, Papier flog überall herum. Die Toiletten überwiegend verschmiert. Nur ein Seifenspender zum Händewaschen, der leider auch schon morgens oft leer war. Am letzten Tag bin ich dann noch in einen Menschenhaufen getreten, der in den Toilettenräumen rumlag und vor sich her stank. Klar sind es letztlich die Camper selber, die den Dreck machen, aber in der Ferienzeit wenn viele Kinder da sind müssen die Sanitäranlagen meiner Meinung nach öfter kontrolliert und geputzt werden. Personal war normal nett, nicht außergewöhnlich nett aber auch nicht zu unfreundlich. Die Parzellen waren ziemlich klein, was uns jetzt aber nicht gestört hat. Das Schwimmbad war auch OK, allerdings hätte man auch hier zwischendurch mal ein biischen mehr sauber machen können.
 
Gesamt 3.2

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Winter am Tirol Camp...

Bewertung von Böju aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Februar 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Januar 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

immer wieder toll. Lift direkt am Platz, super gepflegte Loipen (3 E pro Tag sind gerechtfertigt, die Karten sind im ganzen Pillerseetal gültig), kostenlose Busverbindungen im ganzen Tal, Hallen- und Freibad sehr erholsam im Winter, Sanitäranlagen waren ausnahmslos zu jeder Tageszeit sauber, Personal war sehr nett und hilfsbereit, der Radlader fuhr zwar den ganzen Tag was aber bei den Schneemengen absolut nötig war, der Wohnwagen wird direkt zum Stellplatz gezogen und bei der Abfahrt auch wieder unten zum Parkplatz gebracht. Wir können die negativen Aussagen hier nicht nachvollziehen, waren aber auch noch nie im Sommer dort. Die Umgebung ist traumhaft, viele Wanderwege sind im Winter gut geräumt, ein Ausflug nach Kufstein, Sankt Johann oder Kitzbühel lohnt sich immer.
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Winterurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Leider wird der Platz immer schlechter

Bewertung von peter Neubert aus Baden-Württemberg / Deutschland, Oktober 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Seit vielen Jahren fahren wir diesen Platz an. Nur seit 2 Jahren stellen wir langsam eine deutliche Verschlechterung fest. Der Platz macht insgesamt einen ungepflegten Eindruck. Es bleibt immer alles wie es ist. Der Rasen wird immer schlechter, der Grünbereich wird nicht wie bei anderen Plätzen gepflegt. Im Schwimmbecken sind deutliche Reinigungsdefizite zu erkennen. Die Sanitären Anlagen sind nicht immer so sauber, wie man es bei einem 4 Sterne Platz erwarten darf. Die Solarien sind defekt. Hinweise beim Personal werden mit Achszucken beantwortet. Der spielplatz ist etwas heruntergekommen. Von Gästen wird die Einhaltung von Ruhezeiten erwartet. Nur die Platzleitung lässt morgens um 7.30 Uhr schon Kettensägenlärm und Handwerkerlärm ohne Unterbrechung bis 19.00 Uhr zu. Selbst Sonntags werden lautstark Pfosten im Boden versenkt. Eigentlich sehr unverschämt.
Mit dem Radlader werden lautstark - auch Sonntags - Räumarbeiten durchgeführt.
Es ist offensichtlich, dass man den Platz mehr und mehr Dauercampern zugänglich machen möchte.
Schade ist auch, dass das Personal in der Rezeption unmotiviert Gästen gegenüber auftritt. Man ist sogar zu faul aufzustehen, wenn man eine Frage hat. Da nützt es auch nichts, dass man ein Dirndl anhat. Stil zu haben bedeutet mehr.
Ein Ärgernis ist auch, dass der in den Unterlagen und der Website zugesicherte TOBI Club nur dann vorhanden ist, wenn viele Kinder da sind. Hier fehlt jeder Hinweis dass der Club nur in der Hauptsaison geöffnet ist.
Ich werde mit großer Wahrscheinlichkeit diesen Platz nicht mehr anfahren.
Schade, denn die Lage und die Erreichbarkeit ist gut.

Ausflugstipps: Wandern - Mountenbike

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


schon ganz gut

Bewertung von Silvi aus Bayern / Deutschland, Juli 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

wir , (mit 2 Kinder)sind schon zum 4.Male auf diesem Platz, weil uns die Berge so gefallen. Einfach traumhaft!!!
Die Sanitäranlagen sind nicht mehr die neusten, aber wurden täglich bis zu 2 mal gereinigt.
Pool ist natürlich super, vor allem nach langen BERGTOUREN, einfach erfrischend.
Wellnessbereich konnten wir nicht oft nutzen,aber toll.
Kinderanimation auch ganz ok. Basteln oder Ausflüge.
Wenn man in den Ferien verreist, sollte man sich auch in den Bergen auf Kinder einrichten :)
Mit dem Personal hatten wir nie Probleme, stets nett und hilfsbereit :)
Dass die Hunde so teuer sind, liegt vielleicht daran, dass der Platzwart immer wieder Schwierigkeiten mit den Wiesen und Feldbesitzer hatte.Manche Hundbesitzer entsorgen leider nicht immer die Haufen ihrer Lieblinge!!!! Da sah er nur diesen Ausweg ---- wer macht denn die SCHEISSE sonst weg.Sorry
würden immer wieder gerne nach fieberbrunn reisen, weil es traumhaft ist.
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"


Mehr Schein als Sein!!!

Bewertung von Kunde/-in aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Mai 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Sehr unfreundliches und wenig hilfsbereites Personal.Der Platzwart iat die Unverschämtheit in Person!Die Sanitäranlagen waren im Weihnachtsurlaub 2008/2009 ekeleregent und wurden trotz der Vielzahl der Gäste nur alle 2 Tage gesäubert.Schriftliche Platzbestätigung wurde vor Ort nicht eingehalten.Nie wieder Tirolcamp!!
 
Gesamt 2.7

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 2.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


Achtung Hundebesitzer

Bewertung von Die 4 vom Gäu aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juni 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir 2 Erwachsene und 2 Sheltis waren im Mai zum ersten und letzten mal auf diesem Platz. Die Gebühren von "10,00€" pro Hund und Tag finden wir unverschämt.
Die alten Sanitäreinrichtung will ich gar nicht kommentieren, aber die unfreundliche Art der Platzleitung, nachdem ich mit Camping-Ceques bezahlen wollte ist noch erwähnens wert.
Die 4 vom Gäu
 
Gesamt 1.7

Umgebung: 3.0
Anlage 1.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0


Wie war Ihr Urlaub auf Tirol-Camp Energiebrunnen?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 817 km
Hamburg 1.014 km
Köln 811 km
München 150 km
Stuttgart 418 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Salzburg, 20.09.2017, 01:50 / Ortszeit)

Regen Regen Luftdruck: 1020 hPa
Luftfeuchtigkeit: 93 %
Aktuell: 7º C Wind: Süd
Maximum: 10º C Windstärke: Leichte Brise,
9 km/h
Minimum: 7º C

Klima Fieberbrunn

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
-1161216192220161150
Min °C
-7-6-22510111072-2-5
Sonne
4 4 6 7 7 7 8 7 6 5 4 4

Stichwörter

camping urlaub, camping tirol, camping austria, camping österreich


Letzte Aktualisierung von Tirol-Camp Energiebrunnen: November 2015


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten