Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Fehmarn
Umgebung

Strandcamping Wallnau ****

Bewertung: 4.3 (7)
Platzierung: Nr. 127 von 146 in Schleswig-Holstein
Ecocamping: ECOCAMPING
Share:

Adresse: OT Wallnau 1
23769 Fehmarn (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Gebiet: Fehmarn (Insel)
Lage: Meer, Insel

Tel: +49 (0)4372 456
Rezeption: Deutsch, English
Fax: +49 (0)4372 1829
E-mail
Deutsch, English
Prospekt anfordern Website
Deutsch

Landkarte



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 374 km
Hamburg 183 km
Köln 699 km
München 1.016 km
Stuttgart 934 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Kiel, 21.11.2017, 15:50 / Ortszeit)

bedeckt bedeckt Luftdruck: 1008 hPa
Luftfeuchtigkeit: 93 %
Aktuell: 5º C Wind: Südost
Maximum: 5º C Windstärke: Leichte Brise,
11 km/h
Minimum: 4º C

Klima Fehmarn

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
3481216192221181385
Min °C
-1025812151412852
Wasser
22359141718151174
Sonne
2 3 5 7 8 8 9 8 6 4 3 2

Allgemein

Meer Entfernung: 100 m, Strand: gemischt
Höhe über NN: 0 m
Fläche: 200.000 m²
Platzbeschaffenheit: Ebenerdig
Freizeit: Internet-Point, Kunst-Kurse, Töpfer-Kurse
Essen & Trinken Supermarkt, Backwaren, Bar, Imbiss, Restaurant
Unterkünfte & Stellplätze:
800insgesamt, davon... 
2 Mobilheime
35 Wohnwagen
763 Stellplätze

Kinder-Welt

+ Mini Club (3 - 6 Jahre)
+ Kids Club (7 - 12 Jahre)
+ Spielplatz
+ Abenteuer-Spielplatz
+ Mini-Disco

Wasser-Spaß

+ Tauch-Kurse
+ Tauchausrüstung-Verleih
+ Kajak/Kanu-Verleih
+ Windsurf-Kurse
+ Windsurf-Verleih
+ Kitesurfen

Sport-Fitness

+ Angeln
+ Beach-Volleyball
+ Volleyball
+ Bogenschießen
+ Fußball
+ Fahrrad-Verleih
+ Pony-Reiten
+ Pferde-Reiten
+ Reit-Unterricht
+ Billard
+ Tischtennis
+ Sauna
+ Massage

Unterkünfte

Erwachsene::

Reise-Beginn:

Tage

1. Kind:

Reise-Ende:
* Gesamtpreis: 2 Erwachsene , Reisedauer 7 Tage , ohne Gewähr.
Mietwohnwagen
"Wohnwagen 4-6 Pers."
+ 6 Bett(en) , keine Bettdecken, keine Kissen, Bettwäsche nicht inklusive
+ Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Mikrowelle, Toaster, Sitzecke
+ TV (Programme in: GER), Radio, drahtloses Internet (WLAN/Hotspot)
+ Garten-Tisch, Garten-Stühle, Garten-Liege
+ Hunde nicht erlaubt , Endreinigung durch Gast und Anbieter (kostenpflichtig) , Kurtaxe extra
   
Stellplatz
"1.Kat. + 6A Strom + PKW/Motorrad"
+ 98.0 m²
+ Hunde erlaubt , Wasser extra , Kurtaxe extra
   

Bewertung von Strandcamping Wallnau

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.3
Umgebung 3.8 Anlage 4.4 Unterkunft 4.4
Freizeit 4.6 Service 4.4 Sanitäranlagen 4.4
 
7 Bewertungen

Gerne immer wieder...

Bewertung von Michael aus Schleswig-Holstein / Deutschland, November 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren Anfang August 2012 mit 2 Erwachsenen und 2 Kids auf dem Campingplatz Wallnau und haben dort schöne Ferien verbracht.
Sicherlich hat das auf Fehmarn gute Wetter seinen Teil dazu beigetragen, aber insgesamt hat alles gestimmt.
Unsere Tochter hat sich auf dem Reiterhof besonders wohl gefühlt und war somit jeden Tag beschäftigt. Unser Sohn hat seinen Tauchschein gemacht.
Die Sanitärgebäude waren trotz Hauptsaison immer sehr sauber und der Standplatz war bei Anreise gemäht und groß genug für unseren Wohnwagen und ein Kinderzelt.
Der Strand vor dem Campingplatz ist sehr weitläufig, aber teilweise mit Steinen durchsetzt. Dafür hatten wir jede Menge Platz.
Das Animationsprogramm haben die Kids wegen der anderen Aktivitäten nicht sehr oft genutzt. Disco und Kino waren aber immer angesagt.
Wir kommen jedenfalls gerne wieder.

Ausflugstipps: Burg, Südstrand

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


einfach genial,

Bewertung von iris aus Baden-Württemberg / Deutschland, August 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Wohnwagen
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

war wirklich sehr überrascht,,sehr tolle animateure,,mein sohn 11 j,wollte nicht heim..grins...tanzabend......eine 1a band hat gespielt,,,,waschanlagen sehr sauber.......gleich wieder ...grins
aber der strand hat mir nicht so gefallen da sehr steinig,,sind aber immer nach neuenstsdt gefahren traumstrand

lg iris

Ausflugstipps: strand in neuenstadt

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 3.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Ein toller Platz für Eltern

Bewertung von Claus aus Schleswig-Holstein / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Ein schöner Platz für Wohnmobilfahrer,ohne Bucbung angereist
Platz ohne schranke,trozdem ruhig und viele nette Leute.
Für Kinder einmalig,besonders zu erwehnen bei den Ponnys den Mitarbeiter Manny.
Ein ruhriger netter und der nie aus der Ruhe zubringender Mann.
Trotz Hitze von cirka 33 grad und das bei 10-15 Kinder.
Meine Kinder waren den Tag bei Manny zum Reiten.
Und so waren wir ein bisschen entlastet.
Nur zu empfehlen.
Wir kommen wider ,besonders die beiden Mädchen.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


wir waren zufrieden und würden wiederkommen

Bewertung von medigirl aus Niedersachsen / Deutschland, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

wir vier mädels, 15,15,13,43 jahre alt, sind auf gut glück zum campen im zelt in den sommerferien, nach fehmarn gefahren.
das wetter war genau wie im internet vorausgesagt.
nach dem vierten campingplatz, auf welchen wir keinen zeltplatz mit strom mehr bekommen habe, habe ich telefonisch einen 95 qm großen zeltplatz mit strom auf dem campingplatz wallnau bekommen.
wir haben uns einfach auf die bewertungen im campingführer von fehmarn verlassen und sind nicht enttäuscht worden.
der campingplatz ist groß. es gibt dort auch wohnwagen zum mieten und sehr viele festplätze. hunde waren überall erlaubt, wenn ich das richtig gesehen habe.
die nur zelte werden auf dem ganzen platz verteilt.
unser platz war ausreichend für ein drei kabinen zelt 6x6, ein kleines nur schlafzelt 2x2, ein auto und freier platz zum draußen frühstücken.
der boden ist weich und mit rasen und frei werdene plätze wurden regelmäßig gemäht.
allerdings hatte unser platz ein paar wenige brennesseln. die hätte man auch gleich mitentfernen können.
die sanitären anlagen waren ausreichend, gut gepflegt, gut erreichbar und sauber.
duschen konnte man ohne marken und zeitbegrenzung.
das personal ist dort freundlich und stets hilfsbereit. man hatte das gefühl um den platzt wird sich gut gekümmert. fast jeden abend habe ich auch einen wachmann gesehen.
Fußballfelder und veranstaltungsscheune außerhalb des campingplatzes. aber gut zu fuß erreichbar.
restaurant und kleiner supermarkt mit frischen brötchen vorhanden.
interessante spielplätze und jeden tag kinderanimation und abends verantstaltungen für die großen. von ü30 party bis zur 5-köpfigen live-band mit guter musik.
der strand ist in unmittelbarer nähe,teils steinig,teils sandig.
das wasser gut.
fkk und textilstrand in der nähe. dlrg und surfschule auch.
volksbank, neukauf und aldi in petersdorf. bzw im nächsten dorf.
wir waren 6 nächte dort ( platz c), würde ich auch wieder buchen, und es hat uns an nicht´s gefehlt. wir waren zufrieden.
wir sind jetzt schon das vierte mal in den sommerferien gefahren. immer auf einem anderen campingplatz in einem anderen ort. kühlungsborn, steinhuder meer, holland.
was auffällig war, wir konnten sehr lange morgens ausschlafen, bis ca. 9 uhr.
der platz war im allgemeinen sehr ruhig.
ich gebe dem platz eine gute note.
 
Gesamt 4.0

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Erholungsurlaub in bester Umgebung

Bewertung von Kunde/-in aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

Unser erster Camping Urlaub mit dem Wohnwagen - jetzt im frühen Rentenalter - war ein tolles Erlebnis. Geplant waren ca. 8 Tage - der positive Eindruck, den wir beim Einfahren in den Campingplatz hatten, liess uns spontan 14 Tage festlegen. Der Platz ist sehr ruhig, sehr sauber die Sanitäranlagen, Personal - wenn man es brauchte, freundlich und hilfsbereit. Die Nähe zum Meer natürlich super, auch dort wirkte alles sehr "aufgeräumt" und erholsam. Ausflüge mit dem Auto oder Fahrrad sind immer ein Erlebnis. Besonders Radtouren lassen mühelos die Insel erkunden - viel Abwechslung, tolle Radwege und viel Sehenswertes.
Wir sind begeistert von Umfeld, Anlage und Erholungswert und werden gerne wieder kommen.
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Enttäuschung am Strandcamping Wallnau

Bewertung von catsegler aus Vorarlberg / Österreich, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir haben heuer zum ersten mal auf einem vom ADAC ausgezeichneten Campingplatz in Deutschland mit dem eigenen Wohnwagen unseren Sommerurlaub im Juli 2008 verbracht.
Die auf der Homepage sowie im ADAC-Campingführer versprochene Sportmöglichkeit "Catamaran-Segeln" bzw. ausleihen ist leider auf diesem Platz überhaupt nicht möglich, obwohl und dies bei der telefonischen Anfrage bei unserer Reservierung noch zugesagt wurde. Dadurch, dass die gesamte Campingplatzgebühr sofort bei der Ankunft am Campingplatz zu bezahlen ist, konnten wir aus finanziellen Gründen auch keinen Stellplatzwechsel auf einen anderen Campingplatz machen.
In der 1. Wochen war die DLRG-Wasserrettungsstation nicht besetzt (angeblich wegen Personalmangel), obwohl auch dies wiederum vom Campingplatzbesitzer beworben wird für die Hauptferienzeit.
Die Sauberkeit bei den Geschirrwaschbecken war leider auch nicht sehr erfreulich, hier wurde eindeutig zu wenig geputzt, da teilweise am Abend noch die selben Essensreste in den Waschbecken vorhanden waren wie am Morgen. Meistens gab es extrem heißes Wasser zur Geschirrreinigung, jedoch gab es auch Zeiten, an denen unverständlicher Weise nur beinahe kaltes Wasser aus der Leitung kam
Die Sanitäranlagen waren soweit in Ordnung, damit meinen wir, dass viele 3-Sterne Camingplätze ebensolche Sanitäranlagen anbieten.
Das Personal am Empfang war höflich und freundlich, jedoch vom Reinigunspersonal oder im angeschlossenen Laden war davon nichts zu merken. Eine weitere Überraschung erwartete uns, als wir nach Hause kamen und erfahren mussten, dass alle unsere Bekannten, denen wir Postkarten in Übergröße( Format 21x10,3) gesendet hatten Nachporto über € 0,85 bezahlen mussten, und dies obwohl wir extra beim Kauf in Ihrem Geschäft uns erkundigt hatten, wie hoch das Porto nach Österreich ist und uns daraufhin € 0,45 Briefmarken dazu verkauft wurden.
Was das allgemeine Campingplatzgelände anbelangt - dieses war sauber und ordentlich gehalten. Leider waren die Müllabgabezeiten äußerst spärlich, am Vormittag jeweils eine Stunde und nachmittags 30 Minuten.
Die außerodentlich ruhige Lage des Campingplatzes ist sicher für Großstadtbewohner eine herrliche "Erholungsoase", umgeben von Feldern, mit steinigem sanddurchsetzten Strand, ca. 4 km weit weg vom nächsten Dorf. Leider gibt es nur 2 Tage/Woche einen Busverkehr zu den umliegenden Dörfern, somit ist man immer auf das Auto bzw. auf's Fahrrad (was bei dem vielen Wind sehr anstrengend sein kann)angewiesen.
Alles in allem würden wir diesen Campingplatz jedenfalls nicht als "ausgezeichneten Platz" sondern als 3-Sterne Platz einstufen.
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


Mittelmäßig und viel zu teuer!

Bewertung von Bobby aus Schleswig-Holstein / Deutschland, Juli 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

GUT: nette Platzgestaltung, schöne Spielplätze, angenehmes Restaurant, nah an der Ostsee, Ponyreiten am Platz, frische Brötchen
MITTEL: kleine Stellplätze, Stellplätze z.T. mit grobem Kies bestreut, Duschen zu knapp kalkuliert, Wege nachts wenig beleuchtet, Geschirrspülbecken z.T. nicht überdacht, Müllplatz täglich nur 1,5 Std. geöffnet, Kinderanimation, Personal häufig etwas gestresst, Kureinrichtung am Platz, FKK Strand angrenzend, Dauercamper kaum hilfsbereit oder freundlich, Busverbindung nur Di. und Fr., sehr abseits gelegen, Strand sehr steinig,
SCHLECHT: 2 Erw.+2 Kinder+2 kl. Hunde = 56 EURO/NACHT!
Kein Schwimmbad, kein Sandstrand, kein Hundestrand !
Kinderanimation häufig extra zahlen! Trampolinspringen = 1 Euro/5 Min.! Kinderkino = 3,50 Euro für DVD-Filme!
Supermarkt oft 30-50% teurer als normal.
Trotz 5 Euro pro Hund/Tag keine Hundewiese o.ä.. Hunde nur an der Leine,auch auf den Wanderwegen außerhalb des Platzes!
Toiletten häufig stinkend (trotz Reinigung), sehr hartes Toilettenpapier aus Altpapier.
Geschirrspülbecken werden kaum gereinigt, Essensreste kleben an den Wänden manchmal tagelang!
1x Wäsche waschen und trocknen = 5,50 Euro. Handwäschebecken viel zu flach.
Trotz vieler Freizeitangebote kaum Info über Platz und Umgebung ( ständig fragen, wo ist? wie geht? wieviel kostet?gibt es?).
Am schmalen, steinigen Strand drängen sich Taucher, Angler, Kiter, Surfer, Beachvolleyballer,etliche Strandkörbe und zusätzliche öffentliche Badegäste.
Schön proppevoll!!!
Windbedingt zum Teil sehr viele Quallen, auch Feuerquallen.
FAZIT:
Für die gebotene Leistung definitiv zu teuer!
Absolut nichts für Hundefreunde!
Viele Zusatzkosten gerade für Familien mit Kindern!
Kaum einladender Strand!
Es ist wirklich unverständlich wie dieser Platz als einer der deutschen Spitzenplätze eingestuft werden konnte.
Andere Spitzenplätze bieten wesentlich mehr für das gleiche Geld (oft sogar noch günstiger). Nachdem wir insgesamt 8 solcher Plätze besucht haben wurden wir diesmal zum ersten Mal schwer enttäuscht.
Fehmarn hat viele Campingplätze zur Auswahl, da muß man sich Wallnau eigentlich nicht antun!
Uns wird dieser Platz garantiert nicht wiedersehen.
 
Gesamt 3.0

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Strandcamping Wallnau?


Letzte Aktualisierung von Strandcamping Wallnau: August 2016


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten