Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Ostseebad Rerik
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Schleswig-Holstein
Mietwohnwagen, 2 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Sonderangebote
Mecklenburg-Vorpommern > Campingpark Ostseebad Rerik
Genießen Sie zu jeder Jahreszeit die Ostsee

Alle Sonderangebote

Ostseecamp Seeblick


Bewertung: 4.3 (56)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 9 von 107 in Mecklenburg-Vorpommern
Share:

Adresse: 18230 Ostseebad Rerik (Mecklenburg-Vorpommern)
Deutschland

Gebiet: Ostsee
Lage: Meer

Tel: +49 (0)38296 78480
Fax: +49 (0)38296 78378

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Camping- und Ferienpark Havelberge
Camping- und Ferienpark Havelberge
Mecklenburg-Vorpommern, Userin
Dünencamp Karlshagen
Dünencamp Karlshagen
Mecklenburg-Vorpommern, Karlshagen
Ostseecamp-Ferienpark Rostocker Heide
Ostseecamp-Ferienpark Rostocker Heide
Mecklenburg-Vorpommern, Ostseebad Graal-Müritz

Landkarte



Bewertung von Ostseecamp Seeblick

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.3
Umgebung 4.3 Anlage 4.4 Unterkunft 4.3
Freizeit 4.1 Service 4.4 Sanitäranlagen 4.4
 
56 Bewertungen

Sehr schöner Campingplatz und saubereSanitäranlage

Bewertung von Monika und Gerhard aus Bayern / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2012
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Eine sehr saubere Campinganlage die von einem wirklich sehr freundlichen und hilfsbereiten Team geführt wird.
Sanitäranlagen sehr sauber gehalten - trotzdem gibt es, Gott sei dank sehr selten, immer mal Besucher,die leider die Anlage nicht so sauber verlassen wie sie diese vorgefunden haben.b
Toll fanden wir, dass am Platz extra für Hundebesitzer ( wie wir sind )Tütenspender aufgestellt sind.
Leider aber nur eine Entsorgungsstelle hierfür, nämlich bei der allgemeinen Müllstelle. Hier hätte ich mir an den jeweiligen Tütenspendern eine Entsorgungsmöglichkeit gewünscht - aber na ja.
Der Kiosk am Platz bietet Alles für den täglichen Bedarf zu akzeptablen und auch günstigen Preisen.
Im Restaurant kann man gut und preiswert essen. Die Bedienungen sind sehr freundlich. Von Mikrowellenkost kann hier nicht die Rede sein. Wir hatten immer frisches Essen mit umgesetzten SOnderwünschen erhalten.
Die Stellplätze für Wohnwagen sind großzügig gehalten, aber manche Plätzen sind sehr uneben. Hier ist es notwendig, unbedingt Auffahrkeile mitzunehmen.
Allerdings gibt es immer Möglichkeiten, den zugewiesenen Platz mit einem anderen Stellplatz zu tauschen.
Leider hat man auf dem Campingplatz einen ganz schlechten Empfang.
Aber hier kommt einem ein Superservice entgegen. Man bekommt nach Anmeldung einen kostenlosten WLANzugang!!!!
Wir waren die letzte Juniwoche bis 10. Juli 2012 dort. Wetter war sehr durchwachsen mit viel Sturm. Aufgrund der schönen Lage, dem schönen Campingplatz incl. dem netten Team, werden wir nächstes Jahr wieder kommen.
Es gibt noch vieles zu erkunden.

Ausflugstipps: Rerik, Wismar, Kühlungsborn, und und und

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


guter Urlaub

Bewertung von Helmut aus Niedersachsen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 70+ Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir haben uns bei Ihnen sehr wohl gefühlt: ruhige Atmosphäre, idealer StellplaTZ 270, in erster Reiher -nur bei Sturm anfällig- herrlicher Blick übers Meer. wir würden gern wieder kommen.
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"


weniger ist manchmal mehr

Bewertung von OBJL aus Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Die Stellplätze sind sehr klein und zu dicht. Wir waren von allen Seiten mit Autos zugeparkt, die Dauercamper neben uns standen zudem noch ca. 2m auf unserem Platz. Jeder zweite um uns herum hatte seinen Hund dabei, die auch immer wieder den Bällen unserer Kinder hinterhersprangen. Hier hätte ich mir vom Personal ein bisschen mehr Kontrolle und gewisse Regeluingen gewünscht.
Sanitäranlagen sind gut ausgestattet, aber vom Stellplatz zu weit entfernt.
Personal habe ich als wenig freundlich erlebt, wie eine Massenabfertigung. Dies spiegelt sich auch in der Grösse der Anlage wieder.
Der Strand ist sehr schmal und könnte sauberer sein.
Wir waren auf unserer Reise auf 4 Campingplätzen in Deutschland und haben bei allen anderen deutlich weniger bezahlt und meist angenehmere Situationen und Anlagen vorgefunden.
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 2.0
Anlage 3.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schöne Zeit

Bewertung von Marianne aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Der Platz hat uns gut gefallen. Sanitäre Anlagen super sauber und großzügig angelegt.Auch die Stellplätze in super Zustand.Strand ist allerdings schmal u. teilweise recht steinig. Sehr viele Hunde, allerdings keine negativen Erfahrungen damit gemacht.

Ausflugstipps: Mit Rad nach Kühlungsborn, Rerik

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


TOP

Bewertung von Diana aus Brandenburg / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ein schönes Ausflugsziel, direkt an der Ostsee gelegen und vom ADAC ausgezeichnet. Ich kann es gerne weiterempfehlen und komme sicher auch noch ein weiteres mal hier hin.
Das Personal ist freundlich,hilfsbereit und erteilt gerne Auskunft, wenn diese erwünscht ist.
Langeweile hat hier keine Chance, jeder findet etwas, um sich zu beschäftigen...oder man genießt einfach die schöne Natur :)
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


B

Bewertung von Sissy aus Thüringen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Ferienhaus
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Die Kinderspielplätze sind keine spielplätze oben der neben der Schranke ist nix der Wasser Spielplatz ist auch nix und hinten der neben den Zelten ist schön für kinder, nur die Scherben und die großen Steine im Sand müßten mal entfernt werden weil wenn die Kinder Rutschen und danach ein offenes Knie haben weil sie auf ein großen stein gelandet sind ist nicht schön. Die Ruhezeiten auf den Vollyballplatz werden nicht eingehalten ist für die Bungalow Bewohner nicht schön wenn bis in die Nacht halb/um 23Uhr gespielt wird. Der Strand müßte mal Sauber gemacht werden der war nicht einladent. In den Bungalows müßten die Putzkräfte auch mal besser Sauber machen vorallem im Bad (Dusche).
 
Gesamt 2.7

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 1.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schöner und Moderner Campingplatz

Bewertung von Schmid aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Schöner und erholsamer Urlaub,
guter Seeblick von fast allen Plätzen, sehr große Komfortplätze mit Wasser und Abwasser

Ausflugstipps: Innenstadt Wismar und Warnemünde

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Seeluft schnappen..

Bewertung von Georg aus Sachsen-Anhalt / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Ferienhaus
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wer schon mal zu DDR-Zeiten campen war, der weiss von was er spricht! ;-)
Top saubere Anlage, alles gesittet und geordnet - liegt auch an den Gästen, super Service - gilt für alle.
Einzige Makel - der steinige Strand bzw. das gefährlich - steinige flache Wasser.
Da ist man verwöhnt von Usedom und Co.
Für die Wetterkapriolen ist nur Petrus verantwortlich - sollte man denken, wir sind es - mit unserem Umgang mit der Umwelt....!!!
Wir planen in den nächsten Jahren nochmals zukommen - bis dahin lasst es Euch gut gehen!
Gruss von
2x Mertesdorf/RP bei Trier
2x Dessau/Anhalt (Residenzhauptstadt von Anhalt)
- Dessau (einfach nur in der DDR)
- Dessau-Roßlau (jetzt, weil man als Doppelstadt ein
Oberzentrum bleiben kann - gibt Knete)
- Bauhausstadt Dessau (soll es jetzt werden)
-> damit kann man Geld verdienen !?

Ausflugstipps: gibt es genug - einfach mal nachfragen

 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


einfach toll

Bewertung von Mandy aus Sachsen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

es war wieder alles toll die Sanitäranlagen wurden noch verbessert alles unter einem Dach einfach Klasse!!!Leider mussten wir wetterbedingt früher abreisen da der Wind aus Westen immer schlimmer wurde dafür kann niemand was!!!Der Service vorort wie schon im letztem Jahr Klasse!!!!
Wir kommen gern wieder!!!
Danke Liebes Ostseecamp-Team

Ausflugstipps: Wittenbeck

 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Besser geht es kaum

Bewertung von Pete aus Niedersachsen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Es war als Erstcamperfahrung in Mecklenburg-Vorpommern eine sehr gute Erfahrung. Schon die Buchung gestaltete sich mit Stellplatzwahlmöglichkeit und schneller freundlicher Auskunft sehr einfach. Dann am Platz stellte sich alles auch als übersichtlich, klar struturiert, freundlich, sauber und weitläufig dar.
Einerseits Parzellenaufteilung, diese aber nicht eng und klein, sondern auch für unser nicht so ganz großes Wurfzelt durchaus mit Platz und Strom. Dass man mit dem üblichen Kabel nicht weit kommt, wussten wir vorher noch nicht; es braucht ein Adapter, aber den kann man nötigenfalls im Laden bekommen, so dass es, wenn man Strom nutzen möchte, kein Problem darstellt.
Sehr saubere Sanitäranlagen!!!
Wir sind einfach nur begeistert und werden wiederkommen!

Ausflugstipps: Kühlungsborn, Rerik, Wismar

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


mit schönerem Wetter wäre es perfekt gewesen

Bewertung von Andre aus Sachsen / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Trotz nicht so schönem Wetter konnten wir mehrmals an diesem schönen Strand baden gehen. Ein großer Vorteil ist, dass man in 1-2 Minuten am Wasser ist. Allerdings ist uns am Strand leider aufgefallen, dass manche Hundebesitzer den Unterschied zwischen Hundestrand und "ohne Hund-Strand" wohl nicht kannten. Eine bessere Beschilderung am Strandeingang wäre evtl. hilfreich.
Ein dickes Plus gibt es von uns für den kleinen Einkaufsmarkt. Hier gibt es einfach alles was man braucht (auch am SA + SO).
Bei der Kategorie Service gibt es von uns nicht die volle Punktezahl, da das Personal tatsächlich noch etwas freundlicher sein könnte. Von unfreundlichem Personal, wie in älteren Bewertungen zu lesen ist, kann man jedoch nicht sprechen.
Auch unser Sanitärgebäude, welches hervorragend ausgestattet war, war immer vorbildlich gereinigt.
Wir kommen sehr gerne wieder!
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Alles Bestens, die Kinder hatten viel Spaß

Bewertung von Kai-Oliver aus Berlin / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

War seht positiv überrascht, die Anlage ist top, man kommt schnell zum Wasser, man kann in der Umgebung schön fahrradfahren, ein Imbiss und Supermarkt sind auch vorhanden alles drum und drann gut.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Unser schönster Ostseecampingplatz

Bewertung von Wolfgang aus Brandenburg / Deutschland, Juli 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Seit Jahren lieben wir diesen Campingplatz. Besonders gefällt uns das neue Sanitärgebäude, die Ruhe in Vor- und Nachsaison und die tolle urige Umgebung.
Wir kommen gern wieder auf unseren schönsten Campingplatz an der Ostsee.

Ausflugstipps: Rerick, Rostock und Umgebung

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schöner Platz am schönen Fleck

Bewertung von Nobbi aus Niedersachsen / Deutschland, Oktober 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Der gesamte Platz hat uns angenehm überrascht, allerdings waren wir von dem Online reservierten und zugewiesenen Platz erschrocken. Unser Zelt hat etwas größere Ausmaße und lt. Platzbeschreibung sollte dieser Stellplatz auf der Zeltwiese mind. 80 qm aufweisen. Dem ist nicht so. Glücklicher Weise konnten uns alternative Plätze angeboten werden, sodaß wir vor Ort ausweichen konnten.
Im Internet wird mit einer Sanitäranlage geworben, die tatsächlich super ist aber alle weiteren Sanitärstationen sind renovierungsbedürftig und nicht unbedingt gut gepflegt.

Ausflugstipps: Rerik, Kühlungsborn, Warnemünde... ges. Küste!

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Sehr gemuetlicher Familienurlaub

Bewertung von Beatrice und Alexander aus Südland / Norwegen, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir haben den Campingplatz zufaellig beim "Durchforsten" des WorldWideWebs gefunden und wurden von dem, was die Internetseite versprach nicht enttaeuscht.
Die Sanitaeranlage am Zeltplatz war zwar gelegentlich etwas ueberfuellt, aber um Wartezeiten zu vermeiden, nahmen wir den kleinen Fussweg zur naechtsen Sanitaeranlage gern in Kauf.
Die Parzellen waren ausreichend gross und gegen Pfuetzen nach einem Regenguss helfen Gummistiefel. Das war auf jeden Fall fuer uns "Neucamper" eine zusaetzliche Erfahrung.

Ausflugstipps: Salzhaffbootstour Rerik

 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


so la la

Bewertung von Walter Katja aus Bayern / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Schlechtes Wetter, Wasser von oben von unten und von der Seite ;-((, Überschwemmter Campingplatz, verschmutzte Sanitäranlagen( wird nicht sehr oft am Tag geputzt) Technomusik von morgens 8°° bis 2°° in der Nacht und 17° kaltes Meer - ich werde wieder in den Süden fahren
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Ostsee 2011

Bewertung von Rudolf aus Rheinland-Pfalz / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir kommen schon seit drei Jahren auf den Platz, allerdings hat mir die Freundlichleit beim Team etwas gefehlt. Auch beim neuen Waschhaus, hat die sauberkeit gefehlt, da war ich sehr enttäuscht. Selbst beim Unwetter " was keiner dafür kann " da halt selbst das Krisenmangement gefehlt ! Es kam keiner schauen.
Aber uns hat es trotzdem gefallen und wir kommen nächstes Jahr wieder und hoffen das alle wieder freundlich sind.
Viele Grüße aus der Südeifel

Ausflugstipps: Wismar der alte Hafen und Rostock

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"


toller urlaub

Bewertung von Jan und Babette aus Schleswig-Holstein / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 22-28 Tage
Wo übernachtet?: Ferienhaus
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir sind seid vielen Jahren Gäste im Ostseecamp,es hat für unsere Familie einen hohen Erhohlungswert,die Anlage finden wir top gepflegt,für alle Altersgruppen gibt es tolle Freizeitangebote, Wellness sowie Animation für Kinder, besonders begeistert waren unsere Kinder vom Lagerfeuer der Keramik Malerei und der coolen Kinderdisco uvm .Die Spielplätze für die kleinen sind sehr gut.
Das Camp liegt direkt an der Ostsee und die Sonnenuntergänge sind einzigartig von dort aus zu beobachten. In einer der Sanitärgebäude befindet sich sogar ein geräumiges Kinderbad.Das Restaurant ist mit seinen schmackhaften Speisen zu empfehlen.
Die Campleitung und deren Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und stehen bei Fragen jederzeit zur verfügung. Natürlich haben wir schon gebucht für 2012.

Ausflugstipps: leuchtturm seebrücke

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Schöner Blick aufs Meer - Name stimmt

Bewertung von Chris aus Thüringen / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir hatten eigentlich eine Woche eingeplant, standen auf dem "Zeltplatz-Gelände" mussten aber wegen Unwetters früher abreisen, unter dem Zelt und auch drum herum haben sich durch den Regen kleine "Seen" gebildet. Es ist sicher auch nicht einfach ein ebenes Gelände mit ein wenig Gefälle anzulegen damit sich nicht überall Seen bilden aber ein Versuch wäre es vielleicht Wert. Bei Ankunft haben wir unsere gebuchte Mini-Parzelle gesehen wo unser Familienzelt mit Auto und 3 Fahrrädern nie Platz gehabt hätte. Bei der Anmeldung war man aber sehr freundlich und hat uns einen anderen Platz mit ausreichend Größe kostenfrei umgebucht. Nochmals vielen Dank. Der Weg zu den Sanitäranlagen ist von den Zeltplatz-Stellplätzen in der Tat ganz schön lang, wenn man mal dringend in der Nacht raus muss. Aber es ist eben ein Zeltplatz und keine Ferienwohnung. Die Sanitäranlagen sind sehr schön und sauber genug. Bei den Duschen wären ein paar Ablagemöglichkeiten wo die Sachen nicht nass werden gut. Ein Zugang zum Sanitärgebäude steht bei starken Regen voll unter Wasser, was man im Dunkeln schlecht sieht. Strand ist in der Tat steinig, was gut für Steinesammler ist aber dadurch dass er sehr schmal ist bietet er wenig Raum für Spiele mit Kindern am Strand. Zum WLAN ausprobieren sind wir leiter nicht gekommen, ebensowenig um die nähere Umgebung per Rad zu erkunden. Schade wegen des b**** Wetters kann aber niemand, wir hätten den Strand und den Platz gerne mal in strahlender Sonne und mit Sommertemperaturen erlebt. Vielleicht ein anderes Mal. Restaurant haben wir nicht genutzt der Imbiss ist essbar, es ist etwas spartanisch aber dafür auch preiswert ... wenn er mal offen hat.

Ausflugstipps: Kühlungsborn

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schade, eine Medaille mit zwei Seiten

Bewertung von Hans und Renate aus Brandenburg / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir hatten 14 Tage gebucht, mußten aber leider wegen Unwetter nach einer 1 Woche abreisen, aber dafür kann zum Glück keiner. Der Campingplatz hat eine gute Lage. der 1. Eindruck war positiv. Das Personal in der Verkaufsstelle und der Rezeption war jeder Zeit freundlich. Das Verkaufsangebot ist ausreichend. Der Fahrradverleih war reibungslos. Die Animation für Kinder ist ansprechend. Wir waren mit Zelt angereist. Die Zelte stehen zu eng, so dass man notgedrungen fast alle Gespräche des Nachbarn mit hören musste, besonders nachts. Die Zeltplätze haben keine Begrenzungen und sind nicht für Regen geeignet (große Pfützen bilden sich!!) Die Lautstärke in der Nacht war belastend, besonders bei An -und Abreise von jugendlichen Gästen!! Wir hatten mehr Kontrolle des Peronals erwartet! Die Waschräume sind zu weit vom Zeltplatz entfernt, so daß jeder Gang dorthin einer Wanderung glich. Der Reinigungszustand ist etwas für Hartgesottene, besonders zw. 17.00 - 22.00 Uhr (Reinigungspersonal überlastet ??). Die Duschkabinen sind einfach zu wenig (Duschen ist kostenlos, prima!!). Es fehlen aureichend Papierkörbe auf dem Platz. Das Kino war auf aktuellem Stand, aber nur mit eigenem Stuhl zu genießen (harte Biertischbänke). Eine Blamage stellt der sogenannte Imbiss (ungepflegt, unprofessionell geführt)und das Restaurant dar (wenn schon Mikrowelle, dann wenigsten so heiss, daß das Essen auch auftaut)! Schade um den schönen 1. Eindruck!!!!!

Ausflugstipps: Kühlungsborn, Heiligendamm, Bad Doberan, Rostock

 
Gesamt 2.8

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Toller Familienurlaub

Bewertung von Jana aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ein sehr schöner Campingplatz mit einer ausgezeichneten Lage. Wir hatten einen normelen Platz gebucht relativ weit hinten und konnten trotzdem die Ostsee von unserem Vorzelt aus sehen. Da es wirklich viele Ausflugsmöglichkeiten gibt, sind wir viel mit dem Rad unterwegs gewesen oder zu Fuß am Strand mit unserem 2-jährigen Sohn. Unser 14-jähriger Sohn fand das Kino mit den aktuellen Filmen sehr gut.
Der SB-Markt auf dem Platz hat alles, was man auf die Schnelle braucht.
Da wir an unseren letzten Tagen schon den Plan für den Umbau des Sanitärgebäudes in Nähe des Zeltplatzes studieren konnten, sind wir natürlich sehr gespannt auf die Entwicklung und kommen wirklich sehr gern wieder. Wir sind auf Empfehlung zu diesem Platz gekommen und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht.

Ausflugstipps: Rerik, Kühlungsborn, Wismar, Umgebung rund um den Platz

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Wie früher schon; einfach gut!

Bewertung von Ingolf aus Hamburg / Deutschland, August 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wenn Rerik schon Kurtaxe kassiert, dann sollten am Strand zumindest links und rechts des Strandabgangs Müllbehälter stehen und von Rerik auch geleert werden!
Der an der Tauchbasis ständig laufende Kompressor stört.

Ausflugstipps: Steilküste, Rerik

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Campingplatz für alle

Bewertung von Sonja aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Landschaftlich schön gelegener Campingplatz. Wir standen mit unserem Wohnwagen auf einem Komfortplatz, riesig gross und ein sehr modernes Waschhaus. Der Campingplatz ist auf jeden Fall zu empfehlen nur leider ist das Restaurant nicht besonders und fußläufig ist kein anderes Restaurant zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich aber die Qualität des essen's lässt zu wünschen übrig (Kartoffeln aus dem Glas esse ich noch nicht mal wenns schnell gehen muss zu Hause!). Der Strand ist nicht besonders breit aber ok. Mit dem Fahrad erreicht man aber auch ruckzug schönere Stellen mit weniger Steine.

Ausflugstipps: Rostock, Warnemünde

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Toller Platz in schöner Lage

Bewertung von Bernd aus Rheinland-Pfalz / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Superplatz, ideal für Familien mit Hund und Kindern. Allerdings happiger Übernachtungspreis für Hund (teurer als Kind!)und dafür keine Hundedusche, das habe ich letztes Jahr auf einem Campingplatz ebenfalls an der Ostsee besser gesehen.
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Ein wunderschöner Kurzurlaub

Bewertung von Dietmar und Liane aus Sachsen / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Ferienwohnung/-Zimmer
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren das erste mal im Ostseecamp und waren sehr zufrieden. Wir hatten eine Ferienwohnung. Alles war blitzsauber und es fehlte an nichts. Ein toller Blick von der Terrasse auf die See. Für den steinigen Strand kann keiner was und es gab auch Stellen wo man ohne Schmerzen in die See konnte. Wir hatten uns Badeschuhe gekauft und somit überhaupt keine Probleme mit den Steinen.
Für mich und meine Freundin war es ein besonderes Erlebnis und hatten einen runden Geburtstag gefeiert und unsere Verlobung. Auch wenn das Wetter sich nicht immer von der schönsten Seite zeigte. tat es keinen Abbruch. Es gibt dprt eine Wunderschöne Umgebung die man einfach gesehen haben muß. Die Menschen die dort leben sind alle lieb und nett. Sie geben gerne Auskunft und erzählen uns noch Geschichten wie alles so früher mal war. Ein tolles Erlebnis war für uns auch der Leuchtturm in Basdorf. Dort hatten wir unsere Verlobung gefeiert. Eine tolle und nette Bedienung. Auch im Ostseecamp wurden wir vom Service sehr nett behandelt.Der kleine Laden hatte faßt alles im Angebot. Nur der sauer eingelegte Fisch fehlte. Wir wollten gern eine Fischsemmel essen und der Kiosk an der Bounty wenn er mal auf hatte, gab es nie Fischsemmeln. Der Kiosk war im Camp der eizige negative Mangel. Wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und werden das Ostseecamp weiter empfehlen. Mit Sicherheit werden wir wieder kommen. Was ich noch lobend erwähnen möchte, ist die Ruhe auf dem Gelände und das die Ruhezeiten eingehalten werden.

Ausflugstipps: Basdorf,eine Mollifahrt,Rerik der Ort selbst

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Ein toller Urlaub trotz nicht so tollem Wetter

Bewertung von Mandy aus Sachsen / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Super Service nettes Personal Verpflegungsmöglichkeiten auch super da man in der Hauptsaison auch Sonntags auch außerhalb einkaufen kann. Der Strand sieht fast jeden Tag anders aus zum Muscheln sammeln auch super allerdings findet man kaum weiße Muscheln da hab ich den Geheimtipp zw. Kühlungsborn und Heiligendamm Wittenbeck super schöner Strand toller Imbiss mit nem Fuchs als Sehenswürdigkeit.
Auf jeden Fall für Familien super geeignet da es auch was für den kleineren Geldbeutel ist tolle Spielplätze und ein super Blick aufs Meer.....
Wir hatten eine tolle Woche im Ostseekamp Seeblick und kommen auf jeden Fall wieder!!!!!!!

Ausflugstipps: Warnemünde, Rostock, Wittenbeck, Rerik

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Super Woche!

Bewertung von C.V. aus Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

War eine ruhige Woche mit prima Service, sowie einer gepflegten schönen Anlage.
Kinderanimation war ebenfalls in sehr großem Umfang gegeben. Vielen Dank

Ausflugstipps: Kühlungsborn / Rostock

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Alles SUPER!!

Bewertung von Hajnalka aus Mittelungarn (Közép-Magyarország) / Ungarn, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Uns hat alles sehr gut gefallen. Eins ist uns ein bisschen ungewöhnlich: die Öffnungszeiten der Schränke. Zwischen 13.00 und 15.00 Uhr und nach 22.00 Uhr darf niemand ein- und ausfahren......

Ausflugstipps: Warnemünde

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


....ein schöner Urlaub im Ostseecamp

Bewertung von Peter aus Sachsen / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

...schöne Anlage mit netten Angestellten, der Einkaufsmarkt auf dem Zeltplatz ist recht günstig und eine gute Kinderanimation von Kinderdisko über basteln bis zur Nachtwanderung findet täglich statt. Die Filme im Kino wechseln täglich und der Imbiss vor Ort ist vollkommen ausreichend. Das Beste...fast jeder Stellplatz ist mit Meerblick...

Ausflugstipps: Salzhaff,Molli-Bahn,Kühlungsborn

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Pfingswochenende

Bewertung von Hannelore aus Brandenburg / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Die Anlage war sauber und gepflegt. Alles gut organisiert. Unser Mobilheim war soweit in Ordnung, bis auf Kleinigkeiten. Hier sollte die Geschäftsführung drauf achten, dass auch in den preiswerten Unterkünften die "Kleinigkeiten" funktionieren. Wir hatten nur einen Kleiderhaken, die anderen waren kaputt, um Gegenstände (Jacken, Hadtücher usw.) aufzuhängen, leider war auch der WC-Sitz lose. Praktisch ist, dass der Supermarkt täglich geöffnet hat.
 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Ostseecamp Seeblick

Bewertung von Jana aus Berlin / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Insgesamt ein super Campingplatz für jedermann. Leider gibt es zu wenig Duschen und auch Mülleimer. Über die Pfingstfeiertage sollten die Sanitäranlagen häufiger gereinigt werden.

Ausflugstipps: viele gute Rad- und Wanderwege

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


unser Kurztrip

Bewertung von Gini aus Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

wir hatten ein paar schöne Tage dort auf dem Campingplatz - toll war der Spielplatz und die Einrichtungen vor Ort ;-)
 
Gesamt 4.0

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"


Top Campingplatz

Bewertung von Andreas aus Niedersachsen / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir kommen schon seit über zehn Jahren immer über Pfingsten . Der Campingplatz
ist einfach toll und super gelegen.!!!!!!!
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!!!!
Die Aussicht und der Stand einfach traumhaft.!!!!
Schade ist es nur das einige Hundebesitzer ihre Hunde ohne Leine laufen lassen und man dann auf dem Gelände etliche Tretminen hat.(wir haben selbst ein Hund)
Wir kommen aber nächstes Jahr wieder, haben schon gebucht.
Also dann bis nächstes Jahr

Ausflugstipps: Warnemünde, Kühlungsborn, Rostock

 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


1. mal campen

Bewertung von Sebastian aus Schleswig-Holstein / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Was wir nicht so gut fanden, dass wir die Schrankenkarte bezahlen mußten. Gut es waren zwar nicht mal 1 Euro aber trotzdem ungewöhnlich.

Ausflugstipps: Die Radwege

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Nicht so ruhig wie erwartet

Bewertung von Nina aus Schleswig-Holstein / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Leider war es über Pfingsten recht laut, obwohl wir ein ruhig gelegenen Campingplatz hatten.
Feuerwerk/Knaller in der Nacht
 
Gesamt 4.0

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0


Top Campingplatz !!!

Bewertung von Dirk aus Niedersachsen / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir fahren schon seit Jahren auf diesen Campingplatz. Mal für länger, mal nur für ein Wochenende. Da wir zwei Hunde haben ist der anliegende geteilte Strand (Hundestrand / Normaler Strandbereich) ideal.
Duschen, Internet etc. sind kostenlos - auch dies ist nicht die Regel auf anderen Plätzen.
Alles in allem sind wir jedesmal rundum zufrieden und super erholt.

Ausflugstipps: Die Umgebung ist sehr schön - ansonsten die Sonne am Strand

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Ersturlaub an der Ostsee

Bewertung von Gerhard aus Baden-Württemberg / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Die Abfallentsorgung ist nicht zeitgemäß und sollte den heutigen Ansprüchen angeglichen werden.
Der Strand sollte öfters gereinigt werden.

Ausflugstipps: Schwerin, Insel Poel

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Super

Bewertung von Christian aus Sachsen / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Ferienwohnung/-Zimmer
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Himmelsfahrtstour STC-Knappenrode mit Freunden und Familie. Kinderfreundlich,
Fahrradverleih ok. Austattung mit Kindersitzen zu wenig. Kommen trotzdem klar da wir uns austauschen konnten. Tauchbasis Atlantis ging auf unsere Wünsche ein. Top.
Spielplätze für Kinder ausreichend. Sonst keine Probleme. Danke CK
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Top Campingplatz.

Bewertung von Christian aus Berlin / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Einziges Manko, dass das versprochene WLAN/Internet extrem langsam ist. Der Empfang ist überall auf dem Platz gut, doch die Geschwindigkeit reicht nicht einmal um sich die Tagesschau in schlechtester Qualität anzusehen. YouTube geht gar nicht. Schade.

Ausflugstipps: Kühlungsborn

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Beurteilung unseres Aufenthaltes

Bewertung von Isolde aus Bayern / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

da ich nach gut 35Jahren zum ersten mal wieder in dieser Region Ferien gemacht habe,waren wir sehr,sehr positiv beeindruckt.Es war einfach wunderbar und ich bzw.wir erwegen es,im kommenden Jahr zu wiederholen.Was ich noch besonders betonen muß,ist die durchause Sauberkeit der Sanitäranlagen.Wir möchten uns auch noch mal für den nette und freundliche Service bedanken.Danke!Sie sind wirklich weiter zu empfehlen.Mit freundlichn Grüßen Krbanjevic

Ausflugstipps: Kühlungsborn und Rostock

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Toller Tauchtrip

Bewertung von Petra aus Berlin / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Ferienwohnung/-Zimmer
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Als Quartier zum Tauch- Urlaub bzw.Kurztrip zum Tauchen einfach toll.
Sehr schön ist natürlich die Tauchbasis auf dem Gelände und dessen Nähe zum Strandabgang.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


"Geheimtipp für Camper"

Bewertung von Norbert aus Niedersachsen / Deutschland, Mai 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Hallo Urlauber oder die es noch werden möchten,
Ostseecamp Seeblick-Rerik,
so ein Urlaub haben wir schon lange nicht mehr gehabt. Super Wetter, in Verbindung einer traumhaften Landschaft. Wir waren im Mai 2011 zwei Wochen da. Über den Campingplatz haben wir so keine mengel feststellen können. Dort konnten wir unser Hobby (Angeln) so richtig ausleben und den gefangenen Fisch haben wir am gleichen Tag gebraten. Mit dem Fahrrad haben wir die umliegenden Ortschaften erkundigt. Wer gerne Wandert, der ist hier genau richtig. Der Lebensmittel Markt hat nur morgens auf, vieleicht lag es daran das wir im Mai dort waren, die Preise sind Ok.
Wir werden auf jeden fall im nächsten Jahr wieder dort Urlaub machen.
Vielleicht sieht man sich,
Norbert R.

Ausflugstipps: Rerik,Kühlungsborn, Bad Doberan,Wismar.........

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Bewertung

Bewertung von Frank aus Sachsen-Anhalt / Deutschland, Mai 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

super Aufenthalt und sehr schöne Lage. Schöne Angebote und Ausflugsmöglichkeiten. Schöner Strand und kurze Wege zu sanitär- oder Verpflegungseinrichtungen
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Sehr schöner kleiner Campingplatz

Bewertung von Swantje aus Hamburg / Deutschland, Mai 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Das neue Sanitärgebäude bei den Komfortplätzen ist sehr schön.
Was man aber noch verbessern könnte:
1.mehr Haken für Handtücher und Klamotten(momemtan jeweil nur 2 Haken vorhanden)
2.einen kleinen Kosmetikeimer in jeder Wasch-und Duschkabine
3.evtl.auch einen Stuhl oder Hocker in den Waschkabinen,damit man etwas mehr Ablagemöglichkeiten hat.
4.Licht am Spiegel,welches man selber einschalten kann,es war teilweise morgens etwas zu dunkel zum schminken.
Es wäre auch schön, wenn das Restaurant die Speisekarte modifizieren könnte,sprich ein umfangreicheres,interessanteres Angebot für die Gäste bieten.
Sonst waren wir wieder sehr zufrieden,auch mit der Buchung und der Rezeption.
Wir werden wiederkommen und den Platz weiter empfehlen.

Ausflugstipps: Hafen,Strand, Steilküste

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Top Platz

Bewertung von Bernd Schneider aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Mai 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

In dem Bereich der Spülküche wären Mülleimer nötig. In den Duschen funktionierten die Sensortasten nicht immer zuverlässig, sonst im ganzen ein sehr schönes neues Sanitärgebäude.

Ausflugstipps: Wismar, Rostock, Warnemünde ,Bad Doberan, Fahrt mit Molli

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


jeder Zeit wieder

Bewertung von Lars aus Sachsen / Deutschland, Mai 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Mobilheim
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

ein Campingplatz für Jung & Alt ob mit oder ohne kinder. Nur der Strand ist sehr Steinig (man brauch badeschuhe)!!! Schöne Ausflugsziele in der nähe.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"


mein Lieblingscampingplatz

Bewertung von Roswita aus Hamburg / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ich bin da 5. Mal (4 x davon zu Pfingsten) mit meiner Schwester dagewesen - und wir kommen wieder! Leider nicht wieder auf einem Traumplatz 1. Reihe im Wäldchen (schon 1 Jahr im voraus war alles leider ausgebucht...) - aber vielleicht habe ich Glück, wenn ich nächstes Jahr ca. 2 Wochen vor Pfingsten anrufe und tatsächlich jemand abgesagt hat...?!
Hm, Vielleicht komme ich auch schon vorher nochmal...
Die Lage ist einmalig! Wer will da in die Südsee? Seeeeeehr netter Service, die Camper erfrischend anders (zumindest als in jedem westdeutschen WoMo-Park!!!): jedes Alter vertreten, aufgeschlossen, hilfsbereit, tolerant und gar nicht angepaßt! Lernen immer wieder neue Leute kennen.
Ich habe Euren Campingplatz schon so oft empfohlen...meine Schwester und ich werden immer wieder kommen, obwohl der Preis für einen Stellplatz 1. Reihe schon ziemlich hoch ist... Aber das ist es wert.
Viel Erfolg weiterhin!

Ausflugstipps: Rerik, Wismar!!!, Heiligendamm, Naturschutzgebiet nördlich

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Ideal für Wintercamping

Bewertung von Nadine aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: März 2010
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Für unser Wintercampingurlaub war dieser Platz ideal. Trotz des wenigen Andrangs war stets ein Ansprechpartner vor Ort. Sehr nett und hilfsbereit. Natürlich lief der gesamte Betrieb auf Sparflamme und es gab keinerlei Komfort wie beispielsweise in der Hauptsaison. Jedoch war für alles gesorgt und für den Rest konnte man selber verantwortlich sein. Positiv, zumindest für den Winter!

Ausflugstipps: Ostsee, Rostock, Museen, Warnemünde

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top zum Überwintern"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


empfehlenswert

Bewertung von Angela aus Berlin / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ich war dieses Jahr alleine mit meinem Sohn zelten. Der Platz hat uns beiden ausserordendlich gut gefallen. Wunderschönes Animationsangebot. Duschen und Toiletten sauber. Strand etwas steinig. Sehr empfehlenswert für Hundebesitzer.
Ich kann nur nicht verstehen, warum der Platz von einigen als Gassiezone benutzt wird.
Es gibt mehrere Ausgänge, wo sich das Tier schnellstmöglich lösen kann.
Ansonsten, wie schon geschrieben, wunderschön. Wir werden unseren Sommerurlaub 2011 diesmal mit Mann und Hund wieder dort verbringen.
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Netter Campingplatz, kein Badestrand!

Bewertung von Sandra aus Niedersachsen / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Waren dieses Jahr mit der Familie 9 Tage auf dem Platz. Hatten einen Traumplatz bekommen, sicherlich einer der Schönsten vom ganzen Platz. Der Spielplatz ist nett, wäre ausbaufähig. Sanitäranlagen ok, das neue Gebäude ist spitze, auch mit den Kinderduschen:) Der Supermarkt bietet alles was man braucht, Restaurant und Animation ok. Vom Lärm auf dem mittleren Platz keine Spur. Der Platz war sehr voll, in der Hochsaison könnte öfter eine Reinigungskraft die Sanitäranlagen reinigen. Leider waren wir über den Strandabgang (sehr steil) und den Strand sehr enttäuscht. Sehr dreckig (wofür zahlt ma Kurtaxe??? sehr steinig und sehr klein. Also, wer einen Familienbadeurlaub machen möchte, sollte nicht auf diesen Platz reisen.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0


ADAC Bewertung richtig ?????

Bewertung von Astrid aus Hessen / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Sanitäranlagen: Wenn man in die neugebauten Sanitärhäuser geht ist alles sehr schön, aber leider befinden sich noch mehrere alte Sanitärgebäude auf dem Platz. Durch die hohe Personenanzahl auf dem Platz ist immer ein riesiges Gedränge, man muss bei Duschen sowie Toiletten oft warten. Es könnte öfters auch mal eine Putzfrau vorbeischauen, wäre schön.
Anlage: Der Preis für Hunde ist zu teuer, es fehlte in der Zeit sogar an Hundekottüten, sowie einem passenden Mülleimer, was wohl viele nicht wußten, man konnte sich Tüten an der Information holen. Viele Hundebesitzer finden es nicht für notwendig, die Lassenschaften ihres Hundes zu entfernen, voll eklig.
Personal: Teils sehr freundlich, teils sehr selbstbestimmend und unhöflich. Alles wird sehr kurz und bündig abgeklärt, eigentlich erwartet man von einem 5 Sterne Campingplatz etwas mehr wie nur verwaltet zu werden.
Stellplatz: Groß genug für Wohnmobil und Zelt. Der Platz selber ist sehr laut, wer Ruhe sucht ist dort falsch.
Umgebung: Sehr schön, aber kaum richtig ausgebaute Fahrradwege, teilweise muss man auf der Straße fahren. Wer kein Auto hat muss entweder gut zu Fuß sein oder gerne lange auf dem Fahrrad sitzen. Bus fährt 1 oder 2 mal pro Tag. Schlechtes Angebot.
 
Gesamt 3.2

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


So soll es sein.

Bewertung von Peter aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Wir waren mit der ganzen Familie zum ersten mal im Ostseecamp Seeblick für 14 Tage zelten. Die Anlage ist großartig angelegt und verfügt mit 4 Sanitärgebäuden über reichlich Wasch- und Duschgelegenheiten. Neben dem Wellnessangebot (wo man auch Rezepte einlösen kann) haben uns besondes das Animationsprogramm und der unkomplizierte umgang mit dem Gast gefallen.
Obwohl es sehr sehr voll gewesen ist, hat die Anmeldung nur wenige Augenblicke gedauert und man wurde über alles sehrgut informiert. Auch die Unterbringung von userem Besuch hat problemlos gecklappt.
Danke noch mal an das Team der Rezeption die sich viel Mühe gegeben haben um noch eine Lücke zu finden.
Alles in allem eine absolut stimmige Anlage mit netten personal und einer tollen Ausstattung. Weiter so wir kommen bestimmt bald wieder.

Ausflugstipps: raufs auf Rad und die Umgehbung abradeln

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Angenehmer Platz

Bewertung von Sandra aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Sehr schöner Platz mit direktem Zugang zum Strand. Dieser ist durch die Steilküste und Steinen sehr schön. Man kann sich Kajaks oder Kanadier ausleihen, auch Tauchen wird angeboten. Nicht genutzt, aber toll als Angebot ist der Wellness-Bereich. Für die WM wurden die Spiele auf einem großen Beamer gezeigt.
Die Parzellen im Komfortbereich sind sehr schön durch Hecken voneinander abgegrenzt.
Im Sanitärgebäude am Restaurant (Damen) war die ganze Zeit der Seifenspender nicht befüllt. Das neue Sanitärgebäude am Komfortplatz ist sehr schön angelegt. Keine einfachen Raumteiler für die Toiletten, Duschen und Waschräume, sondern gemauerte Wände, was für gute Privatsphäre sorgt und kein Wasser spritzt aus anderen Kabinen herein. Jedoch sind 4 Duschen für einen vollen Komfortplatz eindeutig zu wenig.
Waschmaschinen, Trockner, Kochplatten und Spülbecken sind gut.

Ausflugstipps: Kühlungsborn, Wismar, Schwerin

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Ostseecamp Seeblich - Nein danke

Bewertung von Peter aus Berlin / Deutschland, August 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Ostseecamp Seeblick, ich hätte vorher die Bewertungen lesen sollen...
Gefunden habe ich den Campingplatz über's Internet, die Bilder sind ansprechend und Meer muß schon sein. Also habe ich dort angerufen, naja, ich habe versucht anzurufen, es war mehr als sechs mal, bevor jemand den Anruf entgegen nahm. Ein wenig kompliziert verlief das Gespräch schon, aber zum Schluß bekam ich, was ich wollte; Unterlagen über Preise und Leistung.
Die Post allerdings war nicht bereit, für unterfrankierte Briefe auf den Kosten sitzen zu bleiben und verlangte von mir ein Nachporto von, ich erinnere mich €1,20. Da ich solche Post nicht annehme schrieb der Postbote folgerichtig "Brief konnte nicht zugestellt werden". Dies veranlasste dann die Reception zu dem gewagten Schluß,Zitat: "mit Ihrer Adresse stimmt was nicht".
Ich bin nicht weiter darauf eingegangen, es hätte keine Sinn gemacht, das klar zu stellen. Also bekam ich die Unterlagen zweimal, per Internet und Post.
Die Preise sind schon seltsam, ein Beispiel: daß ein Hund so teuer sein kann habe ich auch noch nicht erlebt - egal
Nun bekam ich das Problem, daß ich kurz nach Überweisung der Buchungsgebühr aufgrund eines übergeordneten Ereignisses die Urlaubszeit im Oktober nicht antreten konnte.
Also teilte ich dieses gut 10 Wochen vor Antritt der Verwaltung mit. Was nun kommt ist kein Witz sondern ein echtes Erlebnis der besonderen Art.
Nicht nur daß ich über die vorab Buchungsgebühr in Höhe von € 50 verwundert war, ich wurde, als ich um Kulanz bat von der "Dame" am Telefon auch noch auch das übelste angepöbelt und beschimpft.
Nicht nur, daß diese Stornoregelung von über 30% wohl Sittenwidrig ist, es muß an Land und Leuten liegen abzukassieren, wo es nur geht.
Ich bin mir sicher, daß diesem Campingplatz ganz sicher kein Schaden aufgrund der frühen Stornierung entstanden sein kann, Tatsache ist, daß das meiner Meinung nach ein solch Desaströses Verhalten zeigt, daß man im Osten die Campingplätze tunlichst vermeiden sollte, um sich Ärger und Sonstiges zu ersparen.
In allen Bewertungen wird der schlechte Service, überfordertes und den Überblick veloren gegangenes Personal etc. hervorgehoben. So hat diese Eigenschaft auch die Geschäftsführung getroffen, denn meine Beschwerde wurde noch nicht einmal beantwortet; weder eine Entschuldigung zu der Entgleisung dieser Mitarbeiterin noch eine Erklärung für die extrem hohe Stornogebühr - Nichts.
Somit identifiziert sich die Geschäftsführung mit dem Vorfall und ist nicht zu entschuldigen.
Nun, ich denke, daß für mich der Osten als Urlaubsland nicht mehr zur Disposition steht, denn wenn ich mir die diversen Kritiken über andere Campingplätze durchlese und/oder mittlerweile eigene Erfahrungen gemacht habe: die Landschaft mag wohl noch gehen, der Rest ist völlig inakzeptabel. Ich muß mich von diesen Leuten nicht anpöbeln oder dumm kommen lassen.
Viele sind schlechte Gastgeber, desinteressiert und Nichtssagend. Durch dieses Verhalten entsteht der Eindruck: Lass Dein Geld hier und verschwinde wieder. Über den Rest decken wir den Mantel des Schweigens.
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Ein richtig schöner Urlaub

Bewertung von Kunde/-in aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Januar 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Zweimal haben wir jetzt schon Urlaub auf diesen schönen PLatz gemacht. Das neue Sanitärhaus ist spitze. Auch für Jugendliche ist der Platz sehr geeignet. Der Strand ist wirklch sehr klein geworden (naturbedingt), allerdings ein wunderbarer kreativer Spielstrand für Kinder.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


nicht berauschend

Bewertung von Kunde/-in aus Niedersachsen / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

viel zu wenig santäranlagen, jeden morgen und abend langes anstehen um sich mal die zähne zu putzen, die gezeigten sanitäranlagen sind in einem neubau, die anderer sehen lange nicht so aus, hygienemäßig mangelt es ziemlich an den sanitäranlagen, eine putzfrau kommt für 10 minuten morgens und abends mal vorbei, da kann man doch nicht von reinigen sprechen, es gibt keine mülleimer, in den sanitäranlgen und noch nicht mal an den spülstellen, klar das viele ihre reste da hinterlassen wohin auch damit, da sollte sich die campingverwaltung mal was einfallen lassen.
der direkte strand ist zum schwimmen absolt nicht empfehlenswert, direkt vorne im wasser steine und felsbrocken wo man sich verdammt schnell verletzen kann, man kann diese auch noch nicht mal umgehen, da das wasser nicht klar ist.
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0


Wie war Ihr Urlaub auf Ostseecamp Seeblick?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 307 km
Hamburg 179 km
Köln 685 km
München 962 km
Stuttgart 893 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Laage, 16.12.2017, 11:20 / Ortszeit)

wolkig wolkig Luftdruck: 1002 hPa
Luftfeuchtigkeit: 87 %
Aktuell: 3º C Wind: West
Maximum: 3º C Windstärke: Schwache Brise,
14 km/h
Minimum: 2º C

Klima Ostseebad Rerik

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
2371317202322181384
Min °C
-2-204711131310630
Wasser
2335101317171513106
Sonne
2 3 4 6 7 7 7 6 5 4 3 2

Stichwörter

camping-platz, rerik, kühlungsborn


Letzte Aktualisierung von Ostseecamp Seeblick: Dezember 2014


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten