Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Heikendorf
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern
Stellplatz, 0 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Sonderangebote
Schleswig-Holstein > Rosenfelder Strand Ostsee Camping
Mietwohnwagen-Spezial und Frischer Frühling

Alle Sonderangebote

Campingplatz Kiel-Falckenstein


Bewertung: 4.1 (3)
Platzierung: Nr. 87 von 146 in Schleswig-Holstein
Share:

Adresse: Palisadenweg 171
24159 Heikendorf (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Gebiet: Ostsee
Lage: Meer, Verkehrsgünstig (Autobahn, Bundesstraße), Stadt

Tel: +49 (0)431 392078
Fax: +49 (0)431 392078

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Strandcamping Wallnau
Strandcamping Wallnau
Schleswig-Holstein, Fehmarn
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Schleswig-Holstein, Fehmarn
Rosenfelder Strand Ostsee Camping
Rosenfelder Strand Ostsee Camping
Schleswig-Holstein, Grube

Landkarte



Bewertung von Campingplatz Kiel-Falckenstein

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.1
Umgebung 4.7 Anlage 4.0 Unterkunft 4.3
Freizeit 3.7 Service 4.8 Sanitäranlagen 3.2
 
3 Bewertungen

empfehlendswerter Campingplatz

Bewertung von Gerd aus Hamburg / Deutschland, Juli 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2010
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Warum in die Ferne schweifen,wenn das Gute so nah liegt,nämlich der Campingplatz Falckenstein
in 24159 Kiel,Palisadenweg 171.
Seit Jahrzehnten sind wir hier Gast auf diesem Gelände und möchten uns anerkennend zu den hier
vorzufindenden Gegebenheiten und den sehr freundlichen Service äußern.
Der hügeliege Platz mit viel Baum-u.Strauchbewuchs liegt direkt an der Ostsee, die nach ca.200 m
Fußmarsch bequem zu erreichen ist.Einige Standplätze bieten sogar einen super Seeblick.
Das von Wald u. Feldern umgebene Campingareal wird dadurch vollkommen vom Verkehrslärm
abgeschirmt u.liegt trotzdem nur ca. 2 Km von Friedrichsort u. Sckilksee(Olympiahafen) entfernt.Geschäfte u.Supermärkte sind also leicht zu erreichen.
Der Campingplatz ist in Urlauber u.Dauercamper Bereiche aufgeteilt,dadurch herrscht nur wenig Unruhe auf dem Gelände
Viele Dauercamper finden hier in der Sommersaison von Anfang April bis Ende Oktober ein zweites Zuhause.
Zwei Toiletten und Waschhäuser und eine behinderten gerechte Sanitäreinrichtung,eine Küche neben einem Wäschewasch- u. Trockenraum stehen für den täglichen Bedarf zur Verfügung.Die Sanitäreinrichtungen sind zwar nicht auf dem letzten Komfortstandard aber funktionell u. sauber, sie werden täglich zweimal gereinigt
Zur Versorgung ist eine kleine Gastwirtschaft mit Aufenthaltsraum und Möglichkeit für größere
Feiern o. Veranstaltungen an das zentral gelegene Empfangsgebäude angegliedert.hier können auch Brötchen,Zeitungen u. Eis gekauft werden.
Neben dem Campingplatz liegt ein Bootsplatz für Motorboote der vom örtlichen Angelverein betrieben wird.
Auf dem Urlaubergelände steht Kindern ein kleiner Spielplatz zur Verfügung.
Maritime Betätigungsmöglichkeiten,Reiterhöfe und andere Freizeiteinrichtungen sind in der näheren Umgebung zu finden
Abschließend noch eine Bemerkung zum Kosten- Nutzenverhältnis gegenüber anderen meist stark
reglementierten Ostseecampingplätzen ist nicht nur über das Preisniveau zu empfehlen. Wir fühlen uns hier sehr wohl.
Ein zufriedener Camper
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"


Campingplatz Falkensteiner Strand

Bewertung von Helmut undHelga aus Bayern / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2009
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir kamen zur Kieler Woche, unangemeldet. Der Platz war sehr voll. Trotzdem wurde vom Platzleiter jedem Neuankömmling noch ein ordentlicher Stellplatz zugewiesen. Wir sind um 16.00 Uhr angekommen, wurden freundlich bedient und waren über die Aufnahme natürlich sehr erfreut.
Gewünschte Auskunft wurde jederzeit erteilt. Damit für unsere Buchung auf einem Regatta-Begleitschiff alles klappt, wurde ein Taxi auf den Campingplatz bestellt. Abschließend: Trotz des Trubels zu dieser Zeit waren wir und auch unsere Nachbarn auf dem Campingplatz Falkensteiner Strand gut aufgehoben.
Wir bedanken uns dafür.

Ausflugstipps: Kiel, Kieler Förde, Strande, Eckernförde, Laboe

 
Gesamt 3.7

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Städtereise"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Campingplatz Kiel-Falckenstein

Bewertung von Tomi aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

"Der Campingplatz Falckenstein direkt an der Kieler Förde war ein hervoragender Ausgangspunkt für unsere täglichen Touren nach Kiel und Umgebung..."
Über Himmelfahrt entschlossen wir uns kurzfristig an die Ostsee zu fahren. Nach kurzer Suche war der Campingplatz Kiel-Falckenstein an der Kieler Förde gefunden.
Wir wurden berits bei Ankunft, vom Personal des Platzes freundlich empfangen. Der Platz päsentiert sich uns als überschaubar und gepflegt. Wie erwartet haben wir hier viele Dauercamper und wenig "Partyvolk" vorgefunden. Schnell bekamen wir unseren Stellplatz und konnten schon einmal die Umgebung erkunden. Die Sanitäranlagen sind einfach und sauber, ein Glück. Zum Strand sind es zwei Minuten (zu Fuß). von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Förde und die ein- und ausfahrenden Schiffe.
Zur Anlegestelle der Förde-Fähre (Fährt vom Campingplatz bis zum Hauptbahnhof) laufen wir gute 15 Min. (Den Fahrplan bekamen wir vom freundlichen Platzwart)
Ausflugsziele sind natürlich die Kieler Innenstadt, der Oplympiahafen, die Schwentiene (schöne Flussfahrten möglich) und und und....
Von unseren Ausflügen kommen wir abends auf einen ruhigen Platz zurück und genießen das rauschen der Wellen.
Einen Aufenthalt auf dem Campingplatz Kiel-Falckenstein möchte ich jedem empfehlen. Schaut es euch an: www.campingkiel.de
Grüße an das gesammte Team des Platzes und an jeden der mal dort vorbeischaut...
Thomas & Hannah mit Lena und Sven
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Campingplatz Kiel-Falckenstein?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 426 km
Hamburg 133 km
Köln 637 km
München 1.014 km
Stuttgart 907 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Kiel, 20.11.2017, 15:50 / Ortszeit)

wolkig wolkig Luftdruck: 1011 hPa
Luftfeuchtigkeit: 87 %
Aktuell: 6º C Wind: Südwest
Maximum: 7º C Windstärke: Leichte Brise,
11 km/h
Minimum: 2º C

Klima Heikendorf

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
3481216192221181385
Min °C
-1025811141411842
Wasser
22359141718151174
Sonne
2 3 5 7 8 8 9 8 6 4 3 2


Letzte Aktualisierung von Campingplatz Kiel-Falckenstein: Januar 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten