Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Barkelsby
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Baden-Württemberg
Mobilheim, 8 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Sonderangebote
Schleswig-Holstein > Rosenfelder Strand Ostsee Camping
Mietwohnwagen-Spezial und Frischer Frühling

Alle Sonderangebote

Campingplatz Hemmelmark ****


Bewertung: 3.1 (12)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 48 von 146 in Schleswig-Holstein
Share:

Adresse: 24360 Barkelsby (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Gebiet: Ostsee
Lage: Meer

Tel: +49 (0)4351 81149
Fax: +49 (0)4351 87606

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Campingplatz Seeblick
Campingplatz Seeblick
Schleswig-Holstein, Husum
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Schleswig-Holstein, Fehmarn
Campingpark Ostseestrand
Campingpark Ostseestrand
Schleswig-Holstein, Hohenfelde

Landkarte



Bewertung von Campingplatz Hemmelmark

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.1
Umgebung 4.0 Anlage 3.1 Unterkunft 3.2
Freizeit 2.9 Service 2.2 Sanitäranlagen 3.3
 
12 Bewertungen

Ein kleines Paradies

Bewertung von Klaus aus Schleswig-Holstein / Deutschland, Juli 2013
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2013
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir machen seit 4 Jahren dort unserem Urlaub. Die Lage ist absolut traumhaft. Die kleinen Unzulänglichkeiten (Buckelpiste und Müllzeiten) sind für uns vernachlässigbar. Wichtiger sind die schönen und sauberen Sanitäranlagen, die netten Camper und der einmalige Blick auf die Eckernförder Bucht. Wir werden die nächsten Jahre immer gern wieder kommen.

Ausflugstipps: Eckernförde, Hüttener Berge

 
Gesamt 4.0

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Schreckliche Pächterin!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bewertung von Jörg aus Schleswig-Holstein / Deutschland, November 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Ich habe auf diesem Platz "Neun" Jahre als Dauercamper gestanden. Dieses Jahr wollte ich mit meinem Kind vier Tage Anfang August dort campen. Wir wurden abgewiesen, da angeblich keine Plätze mehr frei waren. Ich habe das kontrolliert. Es gab dutzende von freien Plätzen. Ich empfand das als bodenlose Frechheit. Die Empfangsdame oder sagen wir lieber "Herrscherin des Platzes" ist eine patzige, unhöfliche und arrogante Person, die denkt, dass sie sich alles erlauben kann. Hier wird man nicht als Kunde, sondern als lästiger Bittsteller behandelt. Man kann nur hoffen, dass die Besitzer des Platzes endlich mal die einzig richtige Konsequenz ziehen und für eine nette freundliche Betreuung auf diesem Platz sorgen. Es ist so schade, dass man dort so vergrault wird. Man sollte mal die Dauercamper und Urlauber befragen und endlich handeln!!!
Ich bin auf Grund dieses Vorfalls nach Glücksburg gefahren. Ein toller Campingplatz und so freundlich!!!!!
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Nicht zu empfehlen

Bewertung von Maik aus Niedersachsen / Deutschland, September 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Der Platz ist für einen unbeschwerten Urlaub nicht zu empfehlen. Die Anreise über die Buckelpiste ist eine echte Zumutung. Und nach jeden Regenguss wurde das schlimmer. Unverständlich das hier nichts passiert. Man muss echt Angst um sein Gespann haben.
Die Größe des Platzes war ok und auch das Essen in der Ostseeoase war gut.
Wie schon von meinen Vorgängern erwähnt sind die unmöglichen Öffnungzeiten für den Müll. Auch die sauberkeit der sanitäranlagen läßt doch zu wünschen übrig. Verstehe nicht das das öfter kontrolliert wird.
Und wie fast jeder hier schon vermerkt hat, die Freundlichkeit und Betreuung des Platzes durch die Pächter ist das allerletze. Hier sollte der eigentümer sich doch mal überlegen, ob das die richtigen Personen sind.
 
Gesamt 2.7

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 3.0


Freundlichkeit? - Fehlanzeige!

Bewertung von Ingolf aus Schleswig-Holstein / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Hemmelmark liegt direkt etwas nördlich von Eckernförde an der Ostsee. Meine Erwartungen an den Campingplatz waren relativ hoch, ich bin mit Freunden hierher gefahren. Für den Platz spricht die direkte Anbindung zur Ostsee.
Die Anlage macht im groben und ganzen einen mehr oder weniger verlassenen Platz aus. Alles wirkt sehr abgenutzt, etwas Grünes muss man auf dem Platz wirklich suchen. Zudem kann ich es auch nicht ganz nachvollziehen, wie ein Campingplatz neben einem nicht einmal 50m entfernten militärischen Versuchsgelände hochgezogen wird, wo deutlich vor Schusswaffengebrauch an einem leicht zu überquerenden Zaun gewarnt wird - bitte unbedingt aufpassen an alle Familien mit kleinen Kindern!
Da man mir auf meine Fragen (Duschen, Toiletten, etc.) nur schnippische und äußerst arrogante Antworten gab, die zudem noch äußerst unfreundlich waren (ich bin an die Pächterin persönlich geraten), kann ich nur jedem empfehlen, hier nicht seinen Urlaub zu verbringen. Auch nach einem wiederholten, freundlichen Nachfragen wurde mir die gleiche, schnippische Antwort gegeben. Anschließend wurde ich weggeschickt (!!!). Einigen Freunden von mir ging es scheinbar ähnlich, da sie von der Betreiberin ebenfalls unfreundlich behandelt wurden.
Ich bin einmal hier gewesen und habe für mich festgehalten: nie wieder! Das kann ich nur jedem anderen empfehlen... Unfreundlichkeit brauche ich definitiv nicht, wenn ich hier Geld lassen will.
Der Gast scheint fast schon als Feind und unmündig behandelt zu werden. Da fahre ich lieber nach Plön und weiß, was ich bekomme...
 
Gesamt 1.5

Umgebung: 2.0
Anlage 2.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 2.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Geht so

Bewertung von Fetzer aus Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Moin Moin.
Der Campinkplatz ist eigendlich ganz gut aber der weg dort runter ist meistens schlecht befahrbar.Die Sanitären anlagen lassen zu wünschen übrig.Zum personal.Meistens unfreundlich und patzig.Vieleicht müste das mal gewächselt werden.
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Da geht noch was!

Bewertung von coracinha aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Eines vorweg: Wir hatten einen tollen Urlaub auf diesem Campingplatz. Dank ausgezeichneten Wetters und netter Nachbarn haben wir uns toll erholt. Der Strand bietet ausreichend Sand zum liegen und buddeln für die Kinder, das Wasser ist lange flach, Wasserschuhe sind allerdings zu empfehlen. Wer sich an Wasserpflanzen stört, ist vielleicht im Schwimmbad besser aufgehoben. Allerdings entschädigt der Preis auch für einiges!
Einige bereits angegebene Beobachtungen können wir (leider) nur bestätigen. Das Gras war bereits bei unserer Ankunft nicht frisch gemäht, nach drei Wochen sah es dann entsprechend "zottelig" aus. Der Boden war auf einigen Plätzen ausgesprochen uneben. Unser Platz nahe beim Spielplatz war tagsüber toll, spät abends, ist dies allerdings der einzige Anlaufpunkt für die Jugendlichen auf dem Platz, die die Stunden bis zur Ruhezeit natürlich auch voll nutzen. Für Lärmempfindliche etwas schwierig.
Der Empfang an der Rezeption war eher frostig, eine nettes "Herzlich Willkommen", wie auf anderen Plätzen wäre schon schön, im Weiteren verbesserte sich die Stimmung aber auf ein angenehmes Niveau.
Die Ausstattung des Kiosk ist eher spärlich, bei dem vorhandenen Platz m. E. verschenktes Potential. Die Sanitäranlagen sind schön gemacht und auch die Sauberkeit war meist in Ordnung, trotz Hauptsaison. Je 6 Waschmaschinen und Trockner waren ausreichend, die zwei Spülgelegenheiten im Hauptwaschhaus fast immer belegt. Bei den wenigen Abwasserstellen, etwas ärgerlich. Frischwasser jeweils für mehrere Plätze gemeinsam, Abwasser eben nur grob verteilt über den Platz.
Fazit: Man gewinnt den Eindruck, die Betreiber ruhen sich auf der guten Lage aus und tun ansonsten nur das allernötigste. Das ist gerade wegen der guten Lage wirklich sehr schade. Mit etwas mehr Enthusiasmus könnte man hieraus einen wirklichen Sterne-Platz machen.

Ausflugstipps: Eselpark, Kappeln, Kiel, Hochseilpark,

 
Gesamt 3.5

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


nicht nochmal

Bewertung von westendorf aus Niedersachsen / Deutschland, Juli 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Der Zeltplatz war leider nicht gemäht, machte das Zelten etwas schwierig. Die überteuerten Preise im Kiosk und Restaurant vermiesen einem das Frühstück/Abendbrot.
Herrische Angestellt...wurde mehrmals patzig zurechtgewiesen wegen Angeblicher Vergehen (zu schnelles Fahren ect.) Die angepriesenen Kinderanimation ist ein witz. Das einzige was entschädigt ist der schöne Strand direckt in Eckernförde!
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 2.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Leider, leider

Bewertung von Gerd aus Deutschland, Juni 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Gute Anlage aber leider war der seit längerer Zeit reservierte Platz nicht gemäht.
Feste Zeiten ( max. 1 Stunde täglich ) für Müllentsorgung, Strom ablesen usw. - unmöglich.
Bis auf das Sanitärgebäude am Eingang, werden alle anderen Häuser um 23 Uhr geschlossen. Bei der Größe des Platzes kein Zustand.
Dazu, unfreundliches Personal.
Riesen Plus für die Ostseeoase. Gutes Essen, nette Bedienung.
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Besser nich

Bewertung von Thomas aus Bayern / Deutschland, Juni 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

An sich sehr schön gelegen aber schlecht zu erreichen. Leider wollte uns die Rezeptionsfrau erziehen und lies uns nachdem wir Mittags den Platz ungelogen 1 min. zu spät verlassen wollten nicht mehr mit dem PKW auf den Platz d.h. draussen parken und zum Platz laufen, durften nur am letzten Tag den Hänger vom Platz ziehen!!! Der Ton war bei Nachfrage unfreundlich und aggressiv.Der Platz ist aus unserer Sicht NICHT empfehlenswert ,waren wirklich enttäuscht. Fast alles von Dauercampern belegt die das wohl schon als Kleingartenanlage betrachten.
Weitere kleine Ärgernisse zwar kostenfreie dafür kalte Duschen und das Toilettenpapier muss man mitbringen. Schade schöne Gegend aber so nix zum Urlaub machen mit dem Hänger und dem Zelt.
 
Gesamt 2.3

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 2.0
Freizeit 2.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"


Toller Urlaub

Bewertung von Erik aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Die anlage ist gut,für kinder ideal da spielplatz und WC`s sowie das meer immer in ein par minuten zu erreichen war.Kios könte größer sein und mer auswahl anbiten preise waren extrem hoch :brötchen 0,65€.bessere anfahrts beschreibung were gut.
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Naja

Bewertung von storchi aus Thüringen / Deutschland, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

MOIN MOIN und Klopapier ist selber mitzubringen.... :-)
der 1. Platz der kein Klopapier hat...unbedingt welches mitnehmen.
Wir waren 1 Woche dort, vom 5.7.-11.7.09 mit unserem wohnwagen.
Im großen und ganzen OK. Duschen ist frei kostet nix dafür ist der Duschraum kalt. Strand wurde dann gereinigt als es losging mit der Hochsaison sprich mehr Bundesländer Ferien hatten. Spielplatz ist ok, auf dem Bolzplatz müßte mal Rasen gemäht werden und neue Tore müßten her. Unser Sohn war enttäuscht. Strand nicht gerade gepflegt, hier und da Papier und Müll. Schade.
Preis ist ok.
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Senioren"


angeln ,baden mit Boot gut

Bewertung von Kunde/-in aus Niedersachsen / Deutschland, Dezember 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

angeln ,baden mit Boot gut
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Campingplatz Hemmelmark?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 466 km
Hamburg 153 km
Köln 639 km
München 1.040 km
Stuttgart 925 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Kiel, 19.11.2017, 15:50 / Ortszeit)

leicht bewölkt leicht bewölkt Luftdruck: 1006 hPa
Luftfeuchtigkeit: 75 %
Aktuell: 5º C Wind: Nordwest
Maximum: 7º C Windstärke: Schwache Brise,
12 km/h
Minimum: 5º C

Klima Barkelsby

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
3481216192221181385
Min °C
-1025812151412852
Wasser
22359141718151174
Sonne
2 3 5 7 8 8 9 8 6 4 3 2

Stichwörter

camping, campingplatz, urlaub, wohnwagen, wohnmobil, kinder, familie, tourismus, ostsee, sandstrand, schleswig-holstein, bucht


Letzte Aktualisierung von Campingplatz Hemmelmark: März 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten