Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Wesel
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Bayern
Mobilheim, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Erholungszentrum Grav-Insel


Bewertung: 3.7 (9)
Platzierung: Nr. 68 von 109 in Nordrhein-Westfalen
Share:

Adresse: Gravinsel 1
46487 Wesel (Nordrhein-Westfalen)
Deutschland

Gebiet: Rheinland
Lage: Fluss, Stadt

Tel: +49 (0)281 972830
Fax: +49 (0)281 9728340

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Freizeitpark Tillessensee
Freizeitpark Tillessensee
Nordrhein-Westfalen, Dorsten
Vakantiepark Beekse Bergen
Vakantiepark Beekse Bergen
Nordbrabant, Hilvarenbeek
Vakantiepark 't Urkerbos (ex Hazevreugd)
Vakantiepark 't Urkerbos (ex Hazevreugd)
Overijssel & Flevoland, Urk

Landkarte



Bewertung von Erholungszentrum Grav-Insel

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.7
Umgebung 4.0 Anlage 3.5 Unterkunft 3.5
Freizeit 3.9 Service 3.3 Sanitäranlagen 4.2
 
9 Bewertungen

super

Bewertung von torsten aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, März 2014
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2013
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

hallo!kommen seit 3jahren immer zum ancampen dorthin und das aus guten grund.wir sind ca.15womos und hahen IMMER einen platz bekommen ohne reservierung.der service ist auch OK.man hilft wo man kann.
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"


nie wieder total unfreundlich

Bewertung von sascha aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Mai 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Mai 2012
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

hallo,
für mich persönlich der schlechteste Campingplatz Deutschlands, vorher telefonisch gebucht, undda wurde uns schon protzend gesagt sie brauchen nicht reservieren hier ist immer Platz, als wir dann ankamen wurde uns gesagt für eine Nacht nicht wir würden ja nur alles versauen und Party machen wollen und wurden somit verwiesen. vielen dank noch mal an den unfreundlichsten Service Mitarbeiter von Grav Insel. die drei Stunden Anfahrt haben sich somit Super für uns gelohnt. schade das der Chef nicht zu sprechen war . ich kann allen nur davon abraten als Alternative zu diesem schlechten Campingplatz kann ich nur Camping Bongers in Xanten empfehlen Super nett und freundlich und viel günstiger wie der schlechteste Campingplatz Deutschlands "Grav Insel"

Ausflugstipps: jeder andere Campingplatz

 
Gesamt 1.0

Umgebung: 1.0
Anlage 1.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 1.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"


camping mit dem wohnmobil und hund

Bewertung von Gerhard aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

super platz. sehr freundliches und hilfsbereites personal. super duschen,gute einkaufsmöglichkeiten und umgebung. waren nun schon öfters da,und werden auch wieder kommen. für diese größe ein sehr ruhiger platz woran das personal auch sein beitrag leistet. hunde sind wilkommen.gut wäre es aber wenn tüten für die hinterlassenschaft des hundes kostenlos geben würde. egal der platz ist nur zu empfehlen.preis leistung ist auch ok. gruß gerd

Ausflugstipps: auer see,niederlande,neue mitte oberhausen.

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Jedes Jahr wieder!

Bewertung von Carsten aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir campen nun schon seit mehreren Jahren regelmässig auf Grav Insel und das jedes Mal mit Freude. Klar gibt es hin und wieder mal das eine, oder andere "Ärgerniss", da man sich auf einem Campingplatz seine Nachbarn nur bedingt aussuchen kann. Gut finde ich vor allem, dass der "Jugendplatz" von den "normalen" Tagescampern etwas getrennt ist. Wer für Party auf Grav Insel kommt kann dass haben und trotzdem gibt es den "ruhigeren" Bereich für z.B. Familien. Auch unser Hund ist willkommen, was für uns sehr wichtig ist.
Die Sanitäranlagen und die Verpflegung (EDEKA-Markt auf der Insel)sind sehr gut.
Ein langes WE auf Grav Insel mit Freunden ist für uns immer ein kleiner Urlaub...
Und bitte: Ein Familencampingplatz ist nunmal kein Friedhof. Wer keine tobenden Kinder sehen und hören will, sollte sich vielleicht nach einer anderen Möglichkeit der Freizeitgestaltung umsehen...!
Die Bauarbeiten sind inzwischen abgeschlossen (schon länger!) und der Platz hat deutlich an Qualität gewonnen (z.B. feste Wege auf dem Tagescampergelände)!
Die Preise sind für die gebotene Qualität sehr günstig!
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"


Erholung für die ganze Familie!

Bewertung von Daniel aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Oktober 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Oktober 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Hallo!
Wir sind seit April 2010 Dauercamper auf der Grav Insel.......und ich bin bestimmt kein Schrebergärtner!Komische Typen gibt es ja wohl überall,dass ist aber platzunabhängig.Unsere Kiddys haben jedesmal eine Menge Spass,jedes Wochenende ist wie ein kleiner Urlaub.Man ist bemüht,etwas zu bieten,für gross und klein.Zum Thema Baustelle:Wenn nichts gemacht werden würde,würde man auch darüber meckern.Man sieht wenigstens,dass sich einiges tut...und das Endergebnis ist das was zählt.Wer absolute Ruhe sucht,sollte nicht auf einen Campingplatz,der mit Familienfreundlichkeit wirbt:Packt euch mal am Schädel....auch wir waren mal jung!Klar muss es auch Grenzen geben und gegenseitige Rücksichtsnahme...das ist auf diesem Platz ,meiner Meinung nach,seitens des Platzbesitzers,gut unter Kontrolle.
Wir fühlen uns wohl! Weiter so!-Endlichmal ein Lichtblick in einem kinderunfreundlichen,spiessigen Deutschland!
 
Gesamt 4.3

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0


Ein Spaß für die ganze Familie

Bewertung von Melli aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2010
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Hallo ich kann den Campingplatz nur jedem weiter empfehlen wir machen jedes Jahr von April - Oktober da Camping direkt am Wasser und es ist einfach nur Herrlich!!!!!!!!!! Viele nette Leute und vorallem sehr viel spaß für meine Kids.
Der Campingplatz bietet einfach alles man kann auf der Insel Einkaufen man bekommt täglich (auch an sonn und Feiertagen ) Frische Brötchen.
Jeden Samstag und Sonntag ist ein Trödelmarkt auf dem Platz.
Die Kinder haben 2 Spielplatze eine Rappelkiste womit die Kinder durch die genged kutschiert werden und dann ist noch in den Ferien ein komplettes Ferienprogramm. Sie könne den Streichelzoo besuchen und eine Campingkirche ist auch vorhanden.
Zu der Baustelle auf den Platz kann ich nur sagen das diese mittlerweile fast fertig ist und die Insel wieder in vollen Strahlen da steht.
Im Deichhaus kann mann auch sehr gut Essen gehen oder in der Pizzeria oder an der Pommesbude. Kinderanimation ist ausreichend vorhanden.
Kann den Platz nur weiter empfehlen.
Aber an den Pfingsttagen würde ich keinem Raten dort Urlaub zumachen da es immer überfüllt ist und dann wirds natürlich auch mal Laut.
Die Duschen sind total sauber habe schon anderes auf anderen Campingplätzen erlebt.
Ich wünsche allen eine schöne zeit auf unseren Perfekten Campinginsel!!!!
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Baustelle Grav Insel

Bewertung von Brinkmawa aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, April 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Der Kurzzeitcampingplatz der Grav Insel ist derzeit eine Großbaustelle!
In anbetracht der derzeitigen situation ist auch nicht zu erwarten das die Baustelle bis zu den Sommerferien 2010 fertiggestellt ist.
Der Platz ist derzeit ohne Gummistiefel nicht zu betreten, es liegt Baumaterial herum, wie z.B. Bagger, Bauwagen und Paletten die für die hier spielenden Kinder Lebensgefährlich gestapelt sind. Die Wege der Anlage sind teileweise fertggestellt und die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit wird vor allem vom Personal des Campingplatzes nicht eingehalten. (vgl. Bundsautobahn)
Der Platzwart macht seine Kontrollrunden ebenfalls mit dem Bagger bzw. Auto.
An Karfreitag sowie auch an Ostersonntag 2010 fuhren ständig Bagger und Trekker vorbei.
Ein entgegenkommen des Campingplatzbetreibers scheint derzeit nicht gewollt.
Eine Entsorgungsstation für die Chemietoilette ist derzeit auch nicht vorhanden.
Die Toiletten des Tagesplatzes sind mit Dixitoiletten zu vergleichen.

Mit freundlichen und nicht erholten Grüßen!
(Platz ist momentan nicht zu empfehlen)

Ausflugstipps: Wesel am Rhein

 
Gesamt 2.0

Umgebung: 5.0
Anlage 1.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 1.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


grav-insel

Bewertung von uwe kpl aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, März 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

einfach super
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


bloß nicht

Bewertung von gerd aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2008
Alter: 50-59 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

vielen dank...nie wieder!
tolle lage entschädigt nicht für die massen vor allem der dauercamper,die ja eigentlich schrebergärtner sind.
die touristenwiese ist saufwiese-an der reception hängen nicht unbegründet die steckbriefe der randalierer mit platzverbot...

Ausflugstipps: xanten

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Wie war Ihr Urlaub auf Erholungszentrum Grav-Insel?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 683 km
Hamburg 450 km
Köln 120 km
München 765 km
Stuttgart 534 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Düsseldorf, 21.11.2017, 21:20 / Ortszeit)

bedeckt bedeckt Luftdruck: 1011 hPa
Luftfeuchtigkeit: 82 %
Aktuell: 10º C Wind: Südwest
Maximum: 11º C Windstärke: Mäßige Brise,
29 km/h
Minimum: 9º C

Klima Wesel

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
561015192224222015106
Min °C
0125912151411852
Sonne
4 4 7 9101010 9 8 6 4 4

Stichwörter

niederrhein


Letzte Aktualisierung von Erholungszentrum Grav-Insel: Januar 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten