Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Peckeloh (Versmold)
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Schleswig-Holstein
Mietwohnwagen, 4 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Campingpark Sonnensee *****


Bewertung: 3.6 (6)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 25 von 109 in Nordrhein-Westfalen
Ecocamping: ECOCAMPING
Share:

Adresse: Seenstr. 25
33775 Peckeloh (Versmold) (Nordrhein-Westfalen)
Deutschland

Gebiet: -
Lage: See

Tel: +49 (0)5423 6471
Fax: +49 (0)5423 2968

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Freizeitpark Tillessensee
Freizeitpark Tillessensee
Nordrhein-Westfalen, Dorsten
Vakantiepark Beekse Bergen
Vakantiepark Beekse Bergen
Nordbrabant, Hilvarenbeek
Camping Starnbosch
Camping Starnbosch
Overijssel & Flevoland, Dalfsen

Landkarte



Bewertung von Campingpark Sonnensee

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.6
Umgebung 3.6 Anlage 3.6 Unterkunft 4.2
Freizeit 3.2 Service 2.9 Sanitäranlagen 4.0
 
6 Bewertungen

Es ist nicht alles Gold was glänzt !!

Bewertung von Willy aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2014
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: März 2014
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Es ist nicht alles Gold was glänzt !!
Hallo Camper , es ist nicht alles so schön wie manche schreiben . Als Dauercamper hat man richtig Probleme . Es fängt damit an , das ruhigen und langjährigen Dauercampern ( Die hauptsächlich der Ruhe wegen , campen ) einfach neue Camper mit Hunden vor die Nase gesetzt bekommen . Die Ruhe ist damit vorbei . Lautes Gebell und Gekläffe , auch während der Mittags -und Nachtruhezeiten , sind jetzt an der Tagesordnung . Man kann dagegen nichts machen , Der Platzbesitzer ist der König . Manche Camper haben das Campen schon deswegen aufgegeben. Aber bei dem Aufgeben gibt es jetzt richtig Probleme .Normalerweise verkauft man den Wohnwagen , Vorzelt und andere Dinge die man zum campen braucht , komplett . Pustekuchen ! Der Betreiber will , das alles abgebaut wird , ca. eine Woche versetzt gestellt wird und kann dann , falls man überhaupt den Platz bekommt , alles wieder aufbauen . Eine Logik die niemand versteht . Desweiteren , wen die Erde sich durch die Steinplatten gesenkt hat , so muß man , um eine ebene Fläche zu haben , wieder Erde anfüllen (obwohl man keine Erde abgetragen hat .). Üblicherweise , könnte man das mit dem Trecker des Platzbetreiber machen , aber der verlangt Gebühren für die Benutzung des Treckers . Es werden nach der Aufgabe des Platzes Abschlußrechnungen ausgestellt , aber da tauchen dann erhöhte Kosten für die Benutzung des Stromes auf . von 47 auf 52 Cent pro Kwh und die Zählergebühren von 12 auf 15 € . Ohne das man über eine Erhöhung , falls es die überhaupt gab ,der Strompreise informiert wurde . Auch ein Angelverein war mal am Sonnensee . Da wurde einem Angler , der nur mal eine Hand voll Futter zum anlocken in den See geworfen hat , Angelverbot auf Lebenszeit ausgesprochen . Welch ein Irrsinn . Man sollte meinen , das der Überwachungsstaat abgeschaft worden ist . Leider wird dieses am Campingplatz Sonnensee wieder eingeführt .Überwachungskameras am alten und neuen Waschhaus und den Müllcontainern .Ob man sehen will , wie oft jemand zur Toilette geht und wie oft man Müll entsorgt (Obwohl die Müllgebühren von den Campern bezahlt werden ) ???? Ich kann nur sagen , das ich froh bin , den Platz aufgegeben zu haben . Es war mal vor Jahren alles anders .
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 2.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Ein Campingplatz für die Vor- u. Nachsaison

Bewertung von Alfred aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, September 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2011
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Ein sehr schöner Campingplatz mit großen Stellplätzen. Wir hatten den Platz schon öfters angefahren und mußten feststellen, dass sich einiges verschlechtert hat, z.B. das Veranstaltungsprogramm für Jugendliche und Erwachsene, die Seilrutsche über den See hat gefehlt. Das zu dieser Zeit stattfindete Camperfest war ein Trinkgelage,wobei das Jugendschutzgesetzt wurde missachtet, die Sanitärhäuser waren zeitweise sehr verschmutzt. Nächtliche Ruhestörungen durch Jugendliche und trinkfreudige Dauercamper, die keine Ruhezeiten kennen.
Der Platz hat eine sehr schöne kleine Gaststätte mit Biergarten, das Essen ist geschmacksache.
Ein durchaus empfehlenswerter Campingplatz für die Vor- und Nachsaison. Für Radfahrer besonders zu empfehlen.

Ausflugstipps: Umgebung mit dem Fahrrad

 
Gesamt 3.0

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Ein Campingplatz zum Wohlfühlen

Bewertung von Werner aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, April 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2011
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren über Ostern dort. Ein sehr schöner Platz, leider über die Feiertage zu voll. Der Betreiber war hin u. wieder gereizt und wurde laut. Differenzen mit Campern kann man auch leise klären. Netter Biergarten, aber das Preis-Leistungsverhältnis beim Essen stimmt ganz und garnicht.
.. Trozt allem, wir kommen wieder, es hat uns sehr gut gefallen. Man kann wurderbar in der Umgebung Fahrrad fahren.

Ausflugstipps: Umgebung

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Wunderschöner Platz - Natur ohne Ende!!

Bewertung von Nicole aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, November 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Sehr schöner, ruhiger Platz mit viel Grün und riesig viel Platz für die Kinder zum Toben. Es gibt einen Super-Spielplatz für die Kleinen und einen schönen Badestrand, außerdem in der Hauptsaison/Ferien Animation für die Kinder. Auch wir hatten viel Spaß beim Wandern, Radfahren oder abends im Biergarten schön den Tag ausklingen lassen. Wir kommen auf jeden Fall wieder !!
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


Ein sauberer Platz mit vielen Annehmlichkeiten

Bewertung von chefwagen aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Eine übersichtliche Anlage an einem Bade und Angelsee.
Die Wasserqualität ist sehr gut.
Es stehen mehrer Surfbretter (ohne Segel), als Badespaß zur Verfügung.
Der See hat einen sauberen Sandbadestrand.
Waschhäuser in dieser Ausstattung und Sauberkeit suchen bei den Preisen seines Gleichen.
Der Umgangston auf dem Platz ist sehr höflich und freundlich.
Der Besitzer ist sehr hilfsbereit.
Es gibt einen kleinen Kiosk der von dem Gastättenpächter unterhalten wird.
Ich hätte mich gefreut wenn dieser auch von dem Campingplatzbesitzer geführt würde, dann gäbe es bestimmt eine größere und bessere Auswahl und nicht Waren aus dem Aldi, die dort zum doppelten Preis angeboten würden.
Zum Einkaufen sollte man auch für Kleinigkeiten in den nächsten Ort fahren.
Für Kinder gibt es 2 Spielplätze einen Aufenthaltsraum ( Kicker Billart und Dart).
In der Nähe ist eine Ponnyreitmöglichkeit.
Der Platz ist überall gepflegt. Schmuddelecken habe ich nicht gesehen ..
Also Rundum ein Platz auf dem man sich wohl fühlt.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


zur Zeit mein schönster Urlaub

Bewertung von Kunde/-in aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Super Campingpark, sehr freundlich, entgegenkommend, familiengerechte Anlage,
sehr zu empfehlen.
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Campingpark Sonnensee?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 524 km
Hamburg 307 km
Köln 210 km
München 720 km
Stuttgart 534 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Münster, 17.12.2017, 08:20 / Ortszeit)

leicht bewölkt leicht bewölkt Luftdruck: 1020 hPa
Luftfeuchtigkeit: 93 %
Aktuell: 0º C Wind: West
Maximum: 5º C Windstärke: Leichte Brise,
7 km/h
Minimum: -1º C

Klima Peckeloh (Versmold)

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
4591518212422191495
Min °C
-1014811131310741
Sonne
4 4 6 910 1010 9 7 6 4 3

Stichwörter

campingplatz, ferienwohnung, see, angeln, campingpark, sandstrand, dauerstellplatz, solarium, biergarten, tischtennis, beachvolleyball, gaststätte


Letzte Aktualisierung von Campingpark Sonnensee: Oktober 2014


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten