Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Castelló d'Empúries
Umgebung

Camping Nautic Almata (Cat.1)

Camping Nautic Almata (1)
Camping Nautic Almata (2)
Camping Nautic Almata (3)
Camping Nautic Almata (4)
Camping Nautic Almata (5)
 
Bewertung: 4 (4)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 4 von 219 in Katalonien
Share:

Adresse: Ctra. Sant Pere Pescador, km 11,6
17486 Castelló d'Empúries (Katalonien)
Spanien

Gebiet: Costa Brava
Lage: Meer, Direkter Strandzugang ohne Straße, Naturschutzgebiet

Tel: +34 (0)972 454477
Fax: +34 (0)972 454686

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Camping Nautic Almata - Verfügbarkeit prüfen und online buchen:

Vacanceselect
Buchen bei Vacanceselect
   

Landkarte




Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.995 km
Hamburg 1.965 km
Köln 1.463 km
München 1.351 km
Stuttgart 1.256 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Girona, 22.07.2017, 00:30 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1013 hPa
Luftfeuchtigkeit: 88 %
Aktuell: 20º C Wind: Nord
Maximum: 27º C Windstärke: Windstille,
0 km/h
Minimum: 17º C

Klima Castelló d'Empúries

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
141417202328313027231814
Min °C
235811151818151273
Wasser
141414151622242624221915
Sonne
6 7 7 8 91111 10 8 7 6 6

Allgemein

Meer Entfernung: 0 m, Strand: Sand
Höhe über NN: 0 m
Fläche: 220.000 m²
Platzbeschaffenheit: Ebenerdig
Freizeit: Internet-Point, Shows, Spielautomaten
Essen & Trinken Supermarkt, Backwaren, Bar, Imbiss, Restaurant
Unterkünfte & Stellplätze:
10insgesamt, davon... 
10 Zelte

Kinder-Welt

+ Mini Club (3 - 8 Jahre)
+ Spielplatz
+ Mini-Disco

Wasser-Spaß

+ Kinder-Planschbecken
+ Schwimmbad
+ Erlebnis-Bad
+ Segelboot-Verleih
+ Kajak/Kanu-Verleih
+ Wasserski
+ Windsurf-Verleih

Sport-Fitness

+ Tennis
+ Angeln
+ Beach-Volleyball
+ Volleyball
+ Bogenschießen
+ Fußball
+ Fahrrad-Verleih
+ Fitness-Center
+ Mini-Golf
+ Pony-Reiten
+ Pferde-Reiten
+ Reit-Unterricht
+ Billard
+ Tischtennis

Unterkünfte

Erwachsene::

Reise-Beginn:

Tage

1. Kind:

Reise-Ende:
* Gesamtpreis: 2 Erwachsene , Reisedauer 7 Tage , ohne Gewähr.
Mietzelt
"Selectcamp Bungalowzelt"
-
+ 1 Zimmer, 25.0 m²
+ 6 Bett(en) :
1 Doppel, 4 Einzel, Bettwäsche nicht inklusive
+ Kühlschrank, Geschirr, Kochstelle, Sitzecke
+ Parkplatz direkt bei der Unterkunft, Garten-Tisch, Garten-Stühle, Garten-Liege, Holzkohlen-Grill
+ Hunde erlaubt, Endreinigung nur durch Gast , Kurtaxe extra
Mietzelt Selectcamp Bungalowzelt
Mietzelt Selectcamp Bungalowzelt

Bewertung von Camping Nautic Almata

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.0
Umgebung 4.6 Anlage 4.7 Unterkunft 2.6
Freizeit 4.2 Service 3.9 Sanitäranlagen 4.0
 
4 Bewertungen

Jugendreise nach Nautic Almata

Bewertung von Kiki aus Deutschland, Mai 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Ich(13 Jahre) war letztes Jahr mit meiner besten Freundin mit go-Jugendreisen 13 Tage in Nautic Almata. Und es war einfach nur geil!! Der Campingplatz war total schön. Er war auch nicht sonderich überfüllt. Auch der Strand war immer erträglich leer( Strand total schön mit ganz feinem Sand auch super für Burgenbauer). Ich war allerdings auch erst Ende August bis Anfang September da. Kann mir vorstellen dass es in der Hauptsaison anders ist.Zum Windsurfen auch super dort. Allerdings sind die Anfängersurfkurse nicht so sehr empfehlenswert. Die Animation abends ist auch echt super. Jeden Tag läuf an der Strandbar coole Musik und die tanzfläche wird allerdings nur wenig genutzt. Aber 2 mal in der Woche geht die Party ab, da ist nämlich das "Partymobil" da.( soweit ich weiß glaub Mittwochs und Sonntags) Ich sag nur: "What do you say to the DJ??" "f.... you!!!" Naja ging aufjedenfall richtig ab.
Und noch ein tip: Es lohnt sich echt den Mountainbike-Verleih am platz zu nutzen! Die Umgebung ist total super zum Mountainbiking. Hab mit meiner Gruppe eine tour nach Cadaques über die Pyrenäen gemacht war total geil! (aber echt anstrengend)
Der pool ist auch super!! [ Aber das Meer ist besser =) ]
Die Sanitäranlagen war auch echt ok. Nur würd ich nicht empfehlen gegen 17:00 bis 18:00 Uhr duschen zugehen wenn gerade alle vom Strand kommen, denn dann kann es sein man eine ganze weile anstehen muss bis eine dusche frei wird. Toiletten gibt es aufjedenfall genug xD. Zu den Unterkünften kann ich nicht so viel sagen, die vom camp hatten glaub ich eigene Zelte. Aber was will man im Zelt auch viel machen außer schlafen?! es wär viel zu schade den tag im Zelt zu verbringen xD Der campingplatz bietet echt viel. Abends gibt an der Strandbar Animation, sowie an der Bühne am pool.
Der crepestand ist hat soperleckren crepe xD (allerdings nicht ganz billig) Die Pizza in der Pizzeria ist auch gut. Es gibt ein "Spielcasino" wo sich so Zocker-jungs komischerweise viele viele Stunden lang aufhalten können mit dn ganzen Ballercomputerspielen... Naja.
Ok Internet gibt es auch. Garnicht mal so teuer. ich mein es warn 2€ für ne halbe Stunde.
Ich war schon auf sehr vielen Campingplätzen dieser Art in Italien, Frankreich, Griechenland...
Und Nautic Almata war echt der beste! ( vielleicht noch zusammen mit "Bala blu la Tortuga" auf Sardinien)
ok das wars dann mal von mir...
also fazit isr aufjedenfall: absolut empfehlenswert!!
LG, Kiki
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"


Super Campingplatz

Bewertung von Kunde/-in aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir waren im Juli 2008 für 10 Tage auf diesem Campingplatz und haben einen sehr sehr schönen Urlaub gehabt. Die Anlage und Umgebung ist wirklich fabelhaft.
Das einzige was wir auszusetzen haben (aber das hat eigentlich weniger mit dem Campingplatz an sich zu tun,) waren die vielen Holländer. Viele von ihnen (natürlich nicht alle) haben wirklich VIEL Platz eingenommen und das nicht nur räumlich gesehen. Und was man dem Campingplatz ankreiden muß ist, daß alles auf die Holländer eingestellt ist. Sie haben sogar einen eigenen Animateur und können sie anscheinend Alles erlauben. Da bleiben die Deutschen (und andere Nationalitätet) ein wenig auf der Strecke.
Nun zu den Unterkunften. Unser Zelt war leider eins der Älteren. Es waren ein paar Kleinigkeiten defekt, aber nichts nennenwertes. Mit 4 Erwachsene und 1 Kind incl. Gepäck, Spielzeug, Windeln usw. war das natürlich schon eng. Eine Familie mit 2 Erwachsene und 2-3 Kinder würde da eher gehen. Aber wir haben es "überlebt" und würden es jederzeit wieder tun!
Alles in Allem: Der Campingplatz ist sehr empfehlenswert!!
 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Nautic Almata 2010

Bewertung von Geheim aus Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 14-19 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Vacancesoleil

Ich war von 8.8-22.8 mit einer Jugendgruppe in Spanien.
Der Campingplatz ist ziemlich groß und sehr schön. Es gibt außerdem viele Freizeitangebote. Wir haben auf Pritschen in Zelten mit Holzböden übernachtet. Was man dazu sagen kann, wir waren zu sechst in einem zelt und das sind eindeutig zu viele, da man kaum platz hat. Zu empfelen sind Zelte mit höchstens 5 Leuten zu besetzen. Außerdem sollte man möglichst nichts darin essen, weil sonst sofort Ameisen kommen. Wir hatten auch nachts mal Igel im Zelt, die dann auch gerne mal irgendwo hinmachen. Nicht grade angenehm.
Unser Camp war direkt an den Toiletten und an der Küche, deswegen hatten wir es gut, andere müssen zum Teil erstmal 5 Minuten dahin laufen. Zu den Toiletten ist zu sagen, dass keine Klobrillen vorhanden sind, aber es gibt genug Toiletten. Die Türen sind so aufgebaut, dass man, wenn man auf der Toilette oder auch in der Dusche ist, von innen rausgucken kann, und von außen, wenn man sich ein bisschen bückt, auch reinschauen kann. Meiner Meinung nach ziemlich doof. Zu den Duschen ist zu sagen, dass es viel zu wenige gibt! 8 Duschen für mehr als 400 Mädchen ist meiner Meinung zu wenig. Man stand meistens mindestens 10 minuten an. Zumindest abends ab 18 uhr. Wenn man nachmittags oder morgens geht, muss man zum Teil gar nicht warten. Die Waschbecken waren IMMER voller Haare und das war sehr ekelhaft! Also da hätte man aufjeden Fall öter putzen müssen!
Als wir da waren war viel los, es waren viele Leute da, also hat man immer neue Menschen kennen gelernt. Das fand ich gut. Auf dem Campingplatz gibt es einen Supermarkt der, wie ich finde, viel zu teuer ist. Eine kleine Packung M&M's kostet zum Beispiel 6 euro. Trotzdem findet man da alles, was man braucht. Der Pool ist sehr groß, aber viel zu überchlort. Dort waren wir nur einmal schwimmen. Man sollte besser an den Strand gehen. Der Strand ist groß und sehr sauber! Der Sand ist sehr fein und das Wasser ist sehr klar, zumindest wenn nicht zu viele Wellen da sind. Aufjedenfall sehr schön. Es gibt auch eine Strandbar, dort kann man Getränke und Essen kaufen. Ist aber auch ziemlich teuer. Zwei mal die Woche ist an der Strandbar eine Disco, die aufjedenfall empfelenswert ist.
Ich persönlich würde aber sagen, dass es sich trotzdem lohnt dort hinzufahren. Auch wenn es mehrere Nachteile gibt, hat man dort sehr viel spaß und erlebt viele neue Dinge. Ich würde auch nochmal hinfahren!

Ausflugstipps: Barcelona, Girona, Figueres, Aqua Brava(Schwimm Park)

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 5.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Naja..

Bewertung von Juliet aus Berlin / Deutschland, Juli 2011
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2011
Alter: 14-19 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Miet-Zelt
Gebucht bei: Sonstiger Anbieter

Anfahrt : Nervig von Berlin 24 stunden mit den Bus.

Ich war 12 Tage mit Go-jugendreisen da .
Es war nicht grade ''gut'' , Das Essen
war ziemlich eckelhaft und haare waren
auch noch drinne . {köche von go} .
Die Zelte waren ziemlich eckelhaft , da
Schnecken & tote fliegen drin waren . Der
Pool & Strand war ziemlich schön . Am besten
war aber die Disco , Da ging was ab als das
Partymobil da war . Sonst lief in der woche
noch so Musik . Der Supermarkt war ziemlich teuer.
Es gab ja auch ein Crepe stand der ganzschön teuer
war aber ganz o.k. Die Pizzeria war sch*iße zu teuer
(ich meine 8.80 für ne Pizza) & eckelhaft war sie dazu
noch sehr dünner teig. Die teamer waren ganz ok . Aufjedenfall
lohnt es sich den Ausflug nach Barcelona mitzubuchen - aber
die Wasserspiele waren echt langweilig aber shopping super.

Aber ich würde nicht nochmal hingehen.
Jule.

Ausflugstipps: Barcelona

 
Gesamt 3.7

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Wie war Ihr Urlaub auf Camping Nautic Almata?



Letzte Aktualisierung von Camping Nautic Almata: September 2016


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten