Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Bormes-les-Mimosas
Umgebung

Unterkünfte
Frankreich > Bretagne
Mobilheim, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Camp du Domaine ****


Bewertung: 3.9 (10)
Platzierung: Nr. 160 von 206 in Provence-Alpes-Cote d'Azur
Share:

Adresse: B.P.207 La Favière
83230 Bormes-les-Mimosas (Provence-Alpes-Cote d'Azur)
Frankreich

Gebiet: Côte d'Azur
Lage: Meer

Tel: +33 (0)494 71 03 12
Fax: +33 (0)494 15 18 67

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Camping Les Hautes Prairies
Camping Les Hautes Prairies
Provence-Alpes-Cote d'Azur, Lourmarin
Camping La Baie des Anges (ex Les Oliviers)
Camping La Baie des Anges (ex Les Oliviers)
Provence-Alpes-Cote d'Azur, La Ciotat
Camping La Baume-La Palmeraie
Camping La Baume-La Palmeraie
Provence-Alpes-Cote d'Azur, Fréjus

Landkarte



Bewertung von Camp du Domaine

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.9
Umgebung 4.1 Anlage 3.9 Unterkunft 4.2
Freizeit 3.4 Service 4.3 Sanitäranlagen 3.5
 
10 Bewertungen

tolle Lage aber leider nicht empfehlenswert

Bewertung von Ute aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2012
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juni 2012
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir waren für ein verlängertes Wochenende zum zelten auf dem Campinplatz (genau 20 JAhre nach dem ersten Besuch. Und erstaunlicherweise waren die sanitären Anlagen immer noch in einem unerfreulichen Zustand. Die Lage des Campinplatzes ist wirklich sehr schön, wenn man einen Stellplatz zum Meer hat, dann kann man einen wunderbaren Blick genießen. Das Restaurant war für uns nicht erstrebenswert und auch der Supermarkt war aus unserer Sicht einfach zu teuer, lediglich zum Baguettkaufen sehr ideal. In den drei Tagen, die wir auf dem Platz waren, hatten wir nicht das Gefühl, dass die Sanitäranlagen wirklich gesäubert wurden. Das ist auch der Grund, warum wir diesen Platz nicht wieder aufsuchen werden und auch nciht weiterempfehlen können.
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 4.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"


Ein super schöner Urlaub

Bewertung von exodusyogi aus Rheinland-Pfalz / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2010
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir haben uns auf dem Platz sehr wohl gefühlt, in der Nebensaison ist er dazu sehr ruhig und der strand war immer super sauber.
Im supermarkt bekommt man alles was man braucht, wenn auch teurer.
Im Dorf gibt es aber drei große Supermärkte.
wir wollen nächstes Jahr wieder runter fahren:-)

Ausflugstipps: St. Tropez

 
Gesamt 4.7

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Pärchen"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Sehr schön gelegener Campingplatz!

Bewertung von Michael aus Baden-Württemberg / Deutschland, September 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 15-21 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Toplage an der Cote d´Azur; die Duschen könnten etwas größer sein, sind aber überwiegend sauber; viele der Stand-Plätze oder die Mobilhomes haben Meerblick; die Standplätze in der 1. Reihe (Strand) haben zwar eine Toplage aber so gut wie keine Bäume, nur Mattendächer; bei "Mistral"-Wind kann es dort ordentlich pusten und den Sand usw. aufwirbeln; ab der ca. 3. Reihe kann man mit Bäumen und Sträuchern rechnen; die Hauptzufahrtswege sind asphaltiert (auch zu den Mobilhomes), die Wege zu den Standplätzen (Wowa, Wohnmobil, Zelte) überwiegend unbefestigt (Kies, Waldboden ...); auch Komfortplätze vorhanden; der Platz ist hügelig, tw. ziemlich steil (beachten!);Plätze Richtung Strand sind ideal (Enfernung zum Strand!); Plätze Richtung Rezeption sind realtiv weit vom Strand entfernt; Platz ist generell großzügig angelegt; Sandstrand, tw. kiesig, im rechten Bereich beginnt felsiger Teil, tw. Steine im Wasser, Zugang dennoch problemlos. Im linken Strandteil "Nichtschwimmerbereich" (flach, sandig, auch ideal für Kinder); im Wasser tauchen je nach Wetterlage hin und wieder kleine Feuerquallen auf - dises sind aber gut erkennbar, da das Wasser sehr klar ist! In der Hauptsasion kann es am Strand etwas eng werden, ist aber noch o.k.; Supermarkt o.k., Preise überwiegend im Rahmen (Vergleichen); Restaurant Richt. Strand ist brauchbar aber Essen ist nicht optimal, Preise meines Erachtens zu hoch! Schwimmbad nicht vorhanden, haben wir aber nicht vermisst. Im Bereich Rezeption zwei Fussballplätze, 6 Tennisplätze sowie Kinderspielplatz und Internetcafe vorhanden. Bzgl. Entfernungen Fahrräder oder Roller von Vorteil. Ca. 2-3 km vom Platz entfernt gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten z.B. die Supermärkte (Carrefour, Intermarche - mit Fischtheke sowie die Märkte Casino + ED, ED ist mit Lidl vergleichbar, sehr gute Auswahl aber um einiges günstiger als die übrigen Märkte. Vom Camp.-platz aus (über STrandbereich, links halten) kann der Ort La Faviere direkt erreicht werden (5-10 min.); Dort zahlreiche Geschäfte + Restaurants vorhanden. Unbedingt den Ort Bormes les Mimosas besuchen!
Fazit: Einer der schönsten Campingplätze die wir bislang besuchten. Die Cote d´Azur ist einfach wahnsinnig. Blaues, türkises Meer, tolle Buchten usw.. Auf jeden Fall einen Besuch wert!
 
Gesamt 4.5

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


Zelturlaub im Herbst 2009

Bewertung von Olaf aus Baden-Württemberg / Deutschland, November 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Oktober 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Im Oktober an der Co^te d'Azur zu Zelten ist schon ein schwieriges Unterfangen, da die meisten Campingplätze schon lange zu haben. Nicht so
Hier ist noch alles auf, d.h. Supermarkt an allen Tagen (auch Sonntags), Bazar (für Campingausrüstung, Bücher, Zeitungen usw.), Restaurant und auch der Tennisplatz.
Auch die Sanitären Einrichtungen sind reichlich vorhanden und immer sauber, es sein denn, die Camper selber hinterlassen sie nicht ordentlich.
Der Platz liegt auf einem kleinen Berg, so dass zur Meerseite hin alle Plätze auch Meerblick haben. Ausserdem sind die Plätze sehr gut verschattet. Stromanschluss ist auch vorhanden.
Für einen Platz in der ersten Reihe hat es für mich nicht gereicht, da durch die Herbstferien in Deutschland doch noch sehr viele hier Urlaub gemacht haben. Aber auch in Reihe 4 hatte ich eine wunscherschöne Urlaubswoche.
Ich kann den Platz ohne Bedenken allen empfehlen. Ich werde sicher wieder hier Urlaub machen.

Ausflugstipps: St. Tropez, Cannes, Nice, Monaco

 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"


Tolle Lage, starke Lärmbelästigung durch Straße

Bewertung von Christine aus Bayern / Deutschland, Oktober 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Super Lage mit Blick auf St.Tropez! Traumhaft!
toller Sandstrand!
Der Platz ist durch eine stark befahrene Straße zweigeteilt!(Unterführung -naja)
Restaurant naja...
Supermarkt naja... - aber, tägl.frisches Brot
Lärm katastrophal... direkt neben einer Hauptstraße, (nachts Rennstrecke von Motorrädern, Ferrari, u.ä.)
Personal spricht deutsch
Sanitäranlagen alt, aber sehr sauber
WC sehr kleine Kabinen
Sportplatz ist zu weit vom Stand entfernt
Die tolle Lage am Strandabschnitt entschädigt die starke Lärmbelästigung!

Ausflugstipps: Lac de St. Croi, St. Tropez, Grimaud,... tolle Dörfer

 
Gesamt 3.3

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 1.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Badeurlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder, Nein für Erwachsene"


eine stadt für sich

Bewertung von carmen aus Baden-Württemberg / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Der strand war voll, da die Anlage sehr gross war.Viele stellplätze mit meerblick, sport und animation haben wir nicht genutzt, da wir selbst ausflüge gemacht haben.leider kam das müllauto schon um 7.00 morgens angerattert und und hat uns geweckt.Wir werden zukünftig eine kleinere anlage vorziehen.

Ausflugstipps: halbinsel von cabasson, klippenwanderweg

 
Gesamt 4.2

Umgebung: 4.0
Anlage 5.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


triste

Bewertung von plc aus Seeland / Niederlande, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

j'ai passé 35 ans au domaine et j'ai décidé d'arreter; j'ai vendu la caravanne et le matériel, car j'ai trouvé que le camp était devenu une pompe à fric.... 1.50 € pour RECEVOIR un fax, les jeunes à la réception pas très polis et le patron, très hautain; de plus certaine emplacements sont minuscules, les blocs ne sont pas tous ouverts en juin; bref je n'aime plus
 
Gesamt 2.3

Umgebung: 4.0
Anlage 1.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 4.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 1.0


18.06.09-26.06.09 zu einem Platz mit Strandlage

Bewertung von Camper1970 aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juli 2009
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2009

Positiv: Der Campingplatz ist in einer sehr schönen Umgebung direkt am Meer gelegen. Der Campingplatz ist vom ADAC Campingführer 2009 empfohlen wurden. An der Rezeption wurden wir von einer deutschen Angestellten empfangen. Es gibt einen sehr schönen und gepflegten Spielplatz auch für Kleinstkinder geeignet. Die Anlage macht insgesamt einen sehr sehr ordentlichen und gepflegten Endruck. Es gibt auf dem Campingplatz einen Supermarkt, einen Basar, Coktailbar, Pizzaria und eine Tennisbar. Der Strand ist sehr sauber und es ist ein extra Badebereich abgetrennt, geschützt vor Quallen, Wellen ideal für Nichtschwimmer da sehr lange sehr flach. Nachts ist es extrem leise und die Nachtruhe wird nicht gestört. Security auf dem Platz.Trotz Nebenseason massig Deutsche auf dem Platz (vermutlich durch die ADAC Empfehlung). Tagesausflugsprogramm vorhanden.
Leistungsverhältnis absolut OK - Holland ist teurer - ca. 28€ pro Nacht inkl. Strom für 2 Erw. und ein Kind < 7J. Sanitäranlagen ok. Jeder Platz verfügt über einen eigenen Sonnenschutz.
Negativ: Trotz Nebenseason war der Platz zu 95% belegt, daher tagsüber doch das Gefühl eines eher Massentourissmuses da der Campinplatz sehr groß ist (die Straßen auf dem Campingplatz sind selbst im Navi eingetragen). Der Spielplatz liegt bei der Rezeption - Fußweg vom Stellplatz am Meer ca 15 min. Morgens 5.00Uhr wir der Strand gereinigt, wodurch ich regelmäßig wach wurde. Kaum ein Strandlage-Platz hat einen Wasser und/oder Abwasseranschluß. Auch der Stromanschluss lag ca. 20m entfehrnt, so dass ich erst ein Verlängerungskabel kaufen musste. Für Individualcamper die das gewisse etwas suchen nicht geeignet.
Kein Tolettenpapier, keine Klodeckel und aufgrund der hohen Besucherzahl sind die Toiletten spätes 30min nach der Reinigung wieder dreckig. Auch ein Verstopfter Abfluss wurde erst noch 3 Tagen in Ordnung gebracht. Die Öffnungszeiten der Geschäfte ist in der Nebeseason schlecht, entweder sie haben gar nicht geöffnet oder aber wie der Supermarkt zwischen 12Uhr und 16Uhr geschlossen. Aufgrund der hohen Besucherzahl (selbst in der Nebenseason) war der Strand recht überfüllt. Unser deutschen pensionierten Mitbürger legten morgens bereist die Handtücher an den Strand ;-)
Resume für uns: In der Hauptseason wäre uns der Platz eindeutig zu voll und zu unruig.
 
Gesamt 3.3

Umgebung: 3.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 2.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Toller Urlaub

Bewertung von jimmy aus Bremen / Deutschland, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Sind im September 3 Wochen auf dem Platz gewesen. Die meisten Sanitärhäuser sind saniert,neue Stellplätze zur zum Meer abgewendeten Seite entstanden.
Es wird viel für die Sicherheit getan, zig Wassertanks sind bzw. werden aufgestellt. Wassersprühanlagen gegen Feuer von ausserhalb sind in den letzten Jahren installiert worden. Überall im Wald sind neue Löchanlagen/Schläuche installiert.
Wir konnten dieses Jahr einen Platz in der zweiten Reihe mit Meerblick ergattern, einfach ein Traum. Wetter war 3 Wochen lang Spitze, 3 x 7-8 Tropfen Regen in der Nacht, nur in der Nacht vor der Abreise etwas mehr Regen. Da war alles schon eingepackt.
Der Strand ist sehr schön un sauber, wird in der HS täglich, ansonsten alle 2 Tage gereinigt. (geht um 5.00 los, macht etwas Lärm)
In der Hauptsaison muss es sehr voll und nicht ganz leise zugehen.
Wir fahren wieder hin, 1000de von Stammkunden könnensich nicht irren.
 
Gesamt 4.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 4.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0


Waren doch etwas enttäuscht

Bewertung von Kunde/-in aus Bayern / Deutschland, Juli 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Der Campingplatz an sich ist sehr schön gelegen und sehr sauber. Allerdings auch sehr hügelig - Fahrradfahren für Kinder ist nahezu unmöglich. Überhaupt kann man die Fahrräder zu Hause lassen, da der Campingplatz an einer stark befahrenen Ausfallstraße liegt. Animation findet ausschließlich in der HS statt, obwohl im platzeigenem Prospekt auch Sportangebote in der NS angepriesen wird. Da der Campinplatz nahezu ausschließlich von Holländern und Engländer besucht war, hat Sohnemann (5 Jahre) keinen Anschluss gefunden. Der Pool mit den Rutschen is klasse - allerdings von Vorteil, wenn die Kinder schon schwimmen können. Nach vielen Jahren Urlaub in Italien kann ich die Begeisterung nicht so teilen.
 
Gesamt 3.7

Umgebung: 4.0
Anlage 4.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 4.0
Sanitäranlagen 4.0


Wie war Ihr Urlaub auf Camp du Domaine?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.689 km
Hamburg 1.721 km
Köln 1.257 km
München 996 km
Stuttgart 961 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Hyères, 20.11.2017, 18:30 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1019 hPa
Luftfeuchtigkeit: 63 %
Aktuell: 14º C Wind: West
Maximum: 18º C Windstärke: Schwache Brise,
12 km/h
Minimum: 6º C

Klima Bormes-les-Mimosas

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
131315182125282825211714
Min °C
447912151818151295
Wasser
131314141619222421201815
Sonne
3 4 6 7 8 10 10 9 7 5 4 3


Letzte Aktualisierung von Camp du Domaine: Januar 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten