Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Joachimsthal
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Schleswig-Holstein
Mietwohnwagen, 5 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Sonderangebote
Brandenburg > Campingpark Buntspecht
Sonderangebote -Goldener Herbst im Naturpark Westhavelland-

Alle Sonderangebote

Campingplatz Am Spring ***


Bewertung: 3.5 (6)
Platzierung: Nr. 64 von 77 in Brandenburg
Ecocamping: ECOCAMPING

Adresse: Am Spring
16247 Joachimsthal (Brandenburg)
Deutschland

Gebiet: Barnimer Land
Lage: See

Tel: +49 (0)33363 4232
Fax: +49 (0)33363 4313

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Campingpark Buntspecht
Campingpark Buntspecht
Brandenburg, Ferchesar
Harz-Camp Bremer Teich
Harz-Camp Bremer Teich
Sachsen-Anhalt, Gernrode
Campingpark Ostseebad Rerik
Campingpark Ostseebad Rerik
Mecklenburg-Vorpommern, Ostseebad Rerik


Bewertung von Campingplatz Am Spring

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.5
Umgebung 4.4 Anlage 3.8 Unterkunft 3.8
Freizeit 3.2 Service 2.0 Sanitäranlagen 3.7
 
6 Bewertungen

schöner see schlechtes personal

Bewertung von marcel aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, August 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 8-14 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

für kinder ist der spielplatz oder das was es sein soll eine zumuhtung aber kein spielplatz die kinder können sich dort überall verletzen und das personal ist auch so was von unfreundlich und so ist auch die stimmung auch auf den platz ist zwar schade da ich da selbst 25jahre schon auf dem platz bin und die vier sterne hat der platz auch nicht verdient meiner meinung nach muß sich in der chef etage was tun sonst sind die leute (camper)irgend wann alle weg

Ausflugstipps: schiffshebewerk niederfinow

 
Gesamt 2.8

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 2.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 3.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Senioren"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ist mir egal"


mein urteil

Bewertung von noki70 aus Berlin / Deutschland, Juli 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: Juli 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

das mit dem pesonal ist wirklich der höhepunkt der herr fäth ist so dummfrech sowas habe ich noch nie erlebt frau horn ist nur freundlich wenn ihr freund da ist und sie wahrscheinlich eine gute liebesnacht hatte sonst wird nur gebellt. wir sind seid über 10 jahren dort dauercamper und wenn die umgebung nicht so schön wäre wären wir schon lange nicht mehr dort .
der herr der die super bewertung abgeben hat wird wahrscheinlich abends immer bei miky sitzen und nach einigen bieren sich natürlich auch mit der platzleitung gut verstehen (nachden er sicher auch ein paar getränke ausgegeben hat)....ich kenne keinen dauercamper der diese meinung hat.
der platz ist nur zu empfehlen der lust am wandern hat und ein dickes fell hat

Ausflugstipps: einfach waldwanderungen

 
Gesamt 3.8

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Top-Natururlaub"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Schlechter platz

Bewertung von Gast aus Schleswig-Holstein / Deutschland, April 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2010
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Das schlechtese Personal welches ich je auf einem Campingplatz erlebt habe. Mit einer Ausnahme der wie ich meine Klaus heist. Der ist stehts freundlich und hilfsbereit gewesen.
Der sollte hier Chef werden.
 
Gesamt 2.8

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 2.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "mittel"

Besonders empfehlenswert für "Jugendliche"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Nein für Kinder und Erwachsene"


Schöner Platz - mieses Personal

Bewertung von Anna aus Berlin / Deutschland, April 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: April 2010
Alter: 14-19 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Sonstige Unterkunft
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Wir waren wieder einmal zu Besuch bei unseren Eltern, die schön als Dauercamper eingetragen sind. Da könnte man meinen, dass das Personal uns durchlässt wenn wir die Namen der Eltern nennen.
Die Mitarbeiterin (Frau Horn) kam plötzlich um die Ecke, wohl gemerkt sie saß nicht an der Rezeption und bellte uns unfreundlich an, das wir uns anmelden müssen. Noch!! gut gelaunt nannten wir ihr die Namen unserer Eltern. Darauf hin zog sie ein Gesicht und meinte diese nicht zu kennen. Komisch dabei steht ihr Wohnwagen doch gleich 200 Meter weiter!!
Schwager und mein Freund gingen also mit ins Büro, ich und meine Schwägerin wollten erstmal das schwere Gepäck nach unten bringen. Das wurde später dann mit dem Spruch " Die zwei Grazien gingen ja schon runter ohne bescheid zu sagen" kommentiert.
Insgesamt behandelte sie uns sehr unfreundlich und in einer NICHT angemessenen Lautstärke!
 
Gesamt 4.2

Umgebung: 5.0
Anlage 4.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 4.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 5.0


Super, Super

Bewertung von Sabine Hallig aus Berlin / Deutschland, Mai 2010
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: März 2009
Alter: 20-29 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Hallo,
also die Bewertung kann ich garnicht verstehen. Ich bin das 7. Jahr an diesen Platz und ich war von Jahr zu Jahr immer mehr begeistert. Meiner Meinung nach hat dieser Platz diese 4 Sterne zu 100% verdient. Das Essen in der Gaststätte direkt am See ist der absolute HAMMER, alles selbst gekocht und vor allem kann ich das Ungarische essen sehr empfehlen und auch über das Personal kann ich nicht meckern sind immer sehr freundlich und erfüllen jeden wunsch. Das kann ich nur über diesen in meinen Augen Märchenhaften Campingplatz schreiben. Empfehlung gebe ich gern weiter ob mit Familie oder auch mit Freunden! Wochende werden verschiedene Angebpte wie Massage oder auch kostenlose Fahrradtouren Angeboten. Es ist für jeder mann was dabei. Die Campinggebühren sind vieleicht nicht günstig, nicht teuer aber angemessen!
 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Sehr unfreundliches Personal

Bewertung von Guido aus Sachsen / Deutschland, Oktober 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2009
Alter: 30-39 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Zelt (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

So unfreundlich wie auf diesem Platz wurden wir sonst nirgends empfangen. Auf meine freundliche Begrüßung und ein "2 Personen mit Zelt, bitte" bekam ich ein barsches "Erstmal nen Ausweis! Oder waren sie schonmal hier?!" entgegengebellt. Bezahlung mit EC-Karte wurde abfällig kommentiert mit "Mensch, das kostet ja wieder mehr Gebühren als sonstwas". Auf die Nachfrage, ob es ne Möglichkeit gibt Kleider zu waschen kam "Was? Waschen wollen sie auch noch?!". Dadurch war die Stimmung von Anfang an im Eimer. Hätten wir nich 106 Kilometer mit dem Rad hinter uns gehabt und somit körperlich so am Ende gewesen, wären wir direkt weitergefahren.
Zudem riecht dort alles nach Abzocke. Im Laden 1,70 für ne Apfelschorle, Mineralwasser gab es nicht. Die Duschzeit beträgt 3 Minuten (!), auf allen anderen Campingplätzen die ich kenne sind das mindestens 4 Minuten, usw.
Die Stellplätze für Zelte sind alles andere als schön. Ein trostloser brauner Platz mit einzelnen Unkrautflecken unter hohen Nadelbäumen direkt im Eingangsbereich der Anlage, d.h. keine Privatsphäre oder Ruhe. Der Boden ist sehr uneben bis abschüssig. Überall liegt Müll, vor allem alte Kronkorken rum.
Am Vormittag wurden in unmittelbarer Nähe unseres Zeltes Bäume gefällt (d.h. extremer Lärm und Stress durch fallende Bäume).
Wo die 4 Sterne herkommen ist mir ein Rätsel. Und märchenhaft sind an dem Platz höchstens die Preise.
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 3.0
Anlage 3.0
Unterkunft 1.0
Freizeit 3.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "schlecht"


Wie war Ihr Urlaub auf Campingplatz Am Spring?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 83 km
Hamburg 373 km
Köln 749 km
München 811 km
Stuttgart 821 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Berlin, 26.09.2018, 01:20 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1037 hPa
Luftfeuchtigkeit: 93 %
Aktuell: 4º C Wind: Nord
Maximum: 14º C Windstärke: Windstille,
0 km/h
Minimum: 4º C

Klima Joachimsthal

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
2381519222423191384
Min °C
-2-215912151410630
Sonne
3 5 7 1011111110 8 6 4 3

Stichwörter

barnimer land


Letzte Aktualisierung von Campingplatz Am Spring: Oktober 2014


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2018 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten